Bäume

Blutendes Herz (Lamprocapnos spectabilis)

Kennst du die blutende Herzblume? Seine unglaubliche Form, die den Grund für seinen Namen klar angibt, macht diese Pflanze zu einer der schönsten und begehrtesten der Welt . Es ist eine Blume aus Asien , die ein Emblem für alle diejenigen geworden, die die Liebe und die Bedeutung eines geliebten Menschen oder ihre Partner aufgrund seiner Form demonstrieren wollen genau von Herzen und seinem unteren Teil in der Form eines Tropfens , als ob es blutet.

Welche Pflanze ist das blutende Herz?

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles über diese Blume und ihre Eigenschaften, warum sie diese besondere Form haben und ihre Eigenschaften. Wenn wir uns auf das blutende Herz beziehen, sprechen wir speziell von einer Pflanze, die in der botanischen Welt Lamprocapnos spectabilis heißt und ihren Ursprung in ganz Ostasien hat.

Nordchina, Korea, Sibirien und Südjapan sind die Orte, an denen es seit seiner Entdeckung entstanden ist, um in allen Teilen der Welt wegen seiner unglaublichen Schönheit kultiviert zu werden. Es gehört zu einer Familie von Angiospermen, von denen es insgesamt 770 Arten gibt, und es ist auf der ganzen Welt sehr verbreitet, sie mit verschiedenen Namen zu finden, wie Fumaria, Dicentra, Herz Mariens, Herz der Jungfrau und wie wir hier erwähnt, blutendes Herz.

Ihre KARAKTERISTIK

Eines seiner besonderen Eigenschaften ist die herzförmige Form ihrer Blüten, deren Blütenblätter von einer intensiven roten Farbe rosa Tönen zeigen kann, obwohl es ist auch eine Art von diesen , die weißen Blütenblätter hat und diese Vielfalt wird oft Alba genannt.

Die Form seiner Zweige bewirkt, dass die Blüten sehr eigenartig in einer horizontalen Gruppe angeordnet sind, in der jede der Blüten nebeneinander präsentiert wird , was der Anzahl der Blüten in Form eines Herzens eine besondere Form und Anordnung verleiht das macht es sehr attraktiv zu dekorieren.

Die Blüten dieses Exemplars erreichen normalerweise zwischen 2 und 4 Zentimeter und jede dieser Pflanzen hat ungefähr 15 Blüten und die Stängel ihrer Bögen haben weiße Lappen , die sich in ihrer Blüte biegen, wenn die Blüte ihren Höhepunkt erreicht. Frühling und Sommer beginnen. Diese Lappen sind denen einer Träne sehr ähnlich, was ihnen die “Blutungs” -Eigenschaft verleiht, die ihr Name beschreibt.

Wenn wir besonders über Ihre Pflanze sprechen, kann sie eine Höhe von ungefähr 90 Zentimetern erreichen und zeichnet sich durch Wurzeln aus, die eine große Zerbrechlichkeit aufweisen. Daher ist es ratsam, sie nicht zu manipulieren. Die Stängel haben eine holzige Form und zeigen abwechselnde Blätter, die von einer sehr starken grünlichen bis zu einer grauen Farbe reichen.

Blühen des blutenden Herzens

Diese Pflanze zeigt im Frühjahr ihre ersten Blüten und kann sich in dieser Zeit ausbreiten und sogar bis in den Sommer hinein weiter blühen. Es wird eine Zeit kommen, in der die Temperaturen anfangen zu sinken und die Blüte des blutenden Herzens ihren Farbton ändert , von einem intensiven Rosa, das sie normalerweise in ihrer Trächtigkeit und ihrem Wachstum hat, zu einem noch rötlicheren Ton, der ihr mehr Herz verleiht. wie das Aussehen als das, das ich zuvor vorgestellt habe.

In unserer Hemisphäre sind es die Monate von November bis März, in denen diese Pflanze keinerlei Blüten oder Blätter aufweist. In dieser Herbst- und Winterperiode ruht die Pflanze und zeigt in keiner Weise die Majestät, die sie normalerweise in Zeiten der Blüte hat.

Aus diesem Grund ist die Kultivierung von Lamprocapnos spectabilis normalerweise in Gebieten sehr erfolgreich, in denen während eines Großteils des Jahres mehr Wärme und feuchtes Klima vorhanden sind, beispielsweise in Gebieten, die dem Äquator auf den verschiedenen Kontinenten unseres Planeten am nächsten liegen.

Nach der Blüte wird es sein, wenn seine Früchte erscheinen und die Samen geboren werden und in langen Schoten wachsen, die es ihnen ermöglichen, im Moment der größten Schwäche auf den Boden zu fallen und neue Exemplare hervorzubringen.

Wie züchte ich eine dieser Pflanzen?

Um ein blutendes Herz zu kultivieren, können wir zwei verschiedene Verfahren durchführen:

Vermehrung durch Schneiden

Ein Exponent dieser Pflanze wird in Wurzelstecklinge unterteilt, um dann mit dem Pflanzen des neuen Exponenten fortzufahren. Diese Art der Kultivierung sollte zu Zeiten durchgeführt werden, in denen der Blüteprozess endet.

Vermehrung durch Samen

Diese Samen werden durch Öffnen ihrer Schoten gewonnen und sollten zu Frühlingsbeginn erfolgen, ihre Keimung hängt jedoch von der Temperatur ab. Wenn das Frühlingswetter kühl ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie einen Weg finden müssen, um diese Kälte unter Kontrolle zu halten, damit die Kultivierung erfolgreich ist .

Um ein effizienteres Ergebnis bei der Kultivierung des Samens zu erzielen, ist es zweckmäßig, dass es gepflanzt wird, wenn es frisch ist, dh wenn es sich gerade von der natürlichen Hülse gelöst hat , die es umgibt.

Wenn es eine Möglichkeit gäbe, die Ruhe des Samens zu beenden, wäre es, ihn zusammen mit dem Substrat länger als 6 Wochen zu kühlen, ihn dann aus dem kalten Zustand zu entfernen und ihn erneut auf herkömmliche Weise zu behandeln.

Es ist die Luftfeuchtigkeit des Bodens, die es dem Samen ermöglicht, auch im Sommer nicht in den Ruhezustand zu geraten. In den heißesten und trockensten Gebieten ist es daher ratsam, den Boden für sein Wachstum in einem konstanten Feuchtigkeitszustand zu halten.

Damit das blutende Herz in seiner maximalen Pracht wächst, müssen wir bestimmte Punkte berücksichtigen, auf die wir im Folgenden näher eingehen werden:

Boden

Dies muss neben einer offensichtlichen Fruchtbarkeit eine gute Drainage und geringe Säureeigenschaften aufweisen. Wenn Sie Ihrem Substrat Ton hinzufügen, erhält es die konstante Feuchtigkeit, die es für seine Entwicklung benötigt.

Das Licht

Wie bereits erwähnt, ist es in Gebieten mit sehr starken Temperaturen und trockenem Klima praktisch, dass sich diese Pflanze fast vollständig im Schatten befindet. Nur an Orten, an denen das Klima kälter und feuchter ist , verträgt diese Pflanze konstantes Sonnenlicht.

Bewässerung

In Zeiten voller Hitze, in denen die Blume erscheint, sollte sie wöchentlich gewässert werden, ohne den Boden feucht zu halten , damit sie nicht verderbt.

Die Schönheit des blutenden Herzens

Die Blume präsentiert eine exotische Schönheit, die in der Welt der Botanik ihresgleichen sucht . Es wird oft in allen Gärten der Welt dekorativ verwendet und ist ein ganz besonderes Geschenk, besonders am Valentinstag. Sie wissen bereits alles über die Pflanze und die Blume des blutenden Herzens, Sie müssen es nur wagen, sie zu kultivieren, damit Sie ihre Schönheit in Ihrem Garten genießen können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba