Bäume

Erle (Alysum Maritimum)

Weiter mit der Welt der Natur gibt es viele Arten, die es gibt und die es uns ermöglichen, je nach ihren Eigenschaften zu wählen, da es einige gibt, die an bestimmten Orten leben können, während andere dies nicht tun.

Das Alysum Maritimum ist eine Pflanze aus der riesigen Familie der Brassicas, auch Kreuzblütler genannt, mit mehr als 3.500 Arten auf der ganzen Welt , insbesondere an Orten, an denen das Klima mild und kalt ist.

Eigenschaften

Heute erfahren Sie etwas mehr über diesen wunderbaren Busch. Seine Herkunft, Umgebung, in der es sich entwickelt, einige Sorgen und Empfehlungen für den Fall, dass Sie sich entscheiden, eine in Ihrem Garten zu pflanzen.

Das Hauptmerkmal dieser Art ist, dass es sich um eine einjährige Pflanze handelt, dh sie keimt und entwickelt sich innerhalb eines Jahres. Es hat eine Größe zwischen 10 und 30 cm und kleine weiße Blüten , die sich im Laufe der Zeit entwickeln und mit Haaren bedeckt sind.

Seine Blüten erzeugen einen auffälligen Honigduft, der das ganze Jahr über viele Menschen und Insekten anzieht, insbesondere außerhalb der Wintertemperaturen . Es erzeugt auch viele Mengen kleiner Blüten, die von weiß bis lila reichen.

Es findet normalerweise entlang der Straßen statt , daher ist es ganz normal, durch gemäßigtes Klima zu fahren und dieses Wunder zu finden, das uns zwingt, aus dem Auto auszusteigen und mindestens ein Foto von ihnen zu machen.

Ein weiteres Merkmal ist, dass sie nicht vom Stiel blühen, sondern sich in Gruppen von maximal 15 Blüten und 4 Blütenblättern bilden und mehrere davon bilden, was ihm das üppige Aussehen verleiht, das wir in der Ferne sehen.

Wo kann ich es finden?

Diese Pflanze kommt in vielen Teilen des europäischen Territoriums vor, insbesondere im Mittelmeerraum, auf den Kanarischen Inseln usw.

In Spanien sind sie von der Länge und Breite der Küste bis zu den hohen Bergen der Iberischen Halbinsel zu finden, da ihr Klima trotz der Höhenunterschiede ähnlich ist.

Tatsächlich kann Alusym Maritimum überall dort gefunden werden, wo ein gemäßigtes Klima herrscht, da es die ideale Umgebung ist, in der diese Art harmonisch wächst.

Anbau von Erlen

Es ist eine Familie, die weithin bekannt ist für die unterschiedlichen Verwendungszwecke, die je nach Standort gegeben werden können.

Menschen, die mit der Medizin in Verbindung stehen, verwenden sie normalerweise als Diuretikum , da sie heilende Eigenschaften hat, die für diese Erkrankungen und Nierensteine ​​sehr wirksam sind. Dies ist eine enorme Hilfe für Patienten, die während ihrer Behandlung starke Schmerzen ertragen müssen.

Auf der anderen Seite verwenden diejenigen, die mit Gartenarbeit verbunden sind, ihn als Teppich, da es sich um eine sehr niedrige Pflanze handelt , die eine maximale Höhe von 30 cm erreicht.

Es ist ideal, sie im zeitigen Frühjahr zu züchten, und ein großer Vorteil ist, dass sie nicht zu viel Pflege benötigen, um sich zu entwickeln . Sie können es in die Sonne stellen und ein- oder zweimal täglich Schatten spenden lassen, da es sich um eine Pflanze handelt, die sehr widerstandsfähig gegen Hitze und lange Dürreperioden ist.

Seine Vermehrung erfolgt durch Samen , die viel schneller keimen können als andere Pflanzenarten. Nachdem Sie es haben, ist der Prozess, sie zu säen, praktisch der gleiche wie bei den anderen. Wir führen es in ein Loch ein, das gut gegraben ist, um es später zu gießen, und warten, bis das Wetter, die Sonne und der Regen ihre Arbeit erledigen.

Wenn Sie keinen Garten haben , aber Töpfe Sie können auch dort pflanzen ohne Unannehmlichkeiten .

Pflege

Einer der großen Vorteile dieser Pflanze ist, dass ihre tägliche Pflege viel einfacher ist als bei anderen Arten . Wenn es sich jedoch in der Wachstumsphase befindet, ist es notwendig, auf jedes Problem aufmerksam zu sein.

Dies erfordert einen Boden, der hauptsächlich fruchtbar , felsig und mit genügend Sand ist, um die Entwässerung während der Regenzeit zu erleichtern.

Nachdem wir den Frühling passiert haben, können wir ein wenig Kompost hinzufügen, um ihn in seiner Wachstumsphase zu unterstützen . Wir müssen jedoch darauf achten, es nicht zu übertreiben, da es nicht sehr tolerant gegenüber Nährstoffen oder künstlichen Produkten ist.

Was Sie brauchen, ist eine gute Dosis Sonnenlicht. Je länger es mit der Sonne in Kontakt ist, desto gesünder und üppiger wird es. Sie können auch im Schatten spielen, lassen Sie es jedoch niemals zu lange ohne Sonne .

Wenn es gesund geworden ist, kann es eiskaltem Wetter lange Zeit standhalten, ohne dass es beeinträchtigt wird.

Die Bewässerung ist wichtig, daher ist es notwendig, sie regelmäßig zu sprühen, um die notwendige Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten. Achten Sie jetzt darauf, dass Sie die Menge an Wasser, die Sie täglich hinzufügen , nicht überschreiten. Wenn sie in ihrer Umgebung Brunnen bilden, besteht die Gefahr, dass Pilze Sie angreifen und ein großes Problem verursachen.

Diese Art verträgt sich besser mit etwas mehr Trockenheit als mit überschüssigem Wasser, daher müssen wir beim Hinzufügen gut rechnen .

Krankheiten und Schädlinge von Alysum Maritimum

Der größte Schaden, den diese Pflanze erleiden kann, ist die geringe Drainage, die der Boden dort hat, wo er lebt, seit er überflutet wird. Die Krankheiten, von denen wir Ihnen früher erzählt haben, beginnen. Wenn die Pilze nicht erscheinen, verrotten ihre Wurzeln allmählich, bis sie dieser wunderbaren Pflanze das Leben nehmen.

Rostpilz

Pilze sind eines der Probleme, die Alysum Maritimum am meisten betreffen. Es wird hauptsächlich durch die übermäßige Luftfeuchtigkeit verursacht . Sie werden wissen, dass es darunter leidet, wenn Sie einige Flecken überall in der Pflanze sehen. In diesem Fall müssen Sie einen speziellen Dünger kaufen und direkt auf die verletzte Stelle auftragen.

Mehltau

Wenn Sie sehen, dass sich auf den Blättern Ihrer Pflanze eine Art weißes Pulver befindet, liegt dies daran, dass es den Mehltaupilz enthält. Wenn es sehr ernst ist, werden seine Blüten und Stängel gelblich, bis sie vollständig trocknen.

Die Gefahr dieses Pilzes, der mehr durch Schatten als durch überschüssiges Wasser erzeugt wird, und wie diese Art ihn enorm beeinflusst, da er leicht unter Mehltau leiden wird . Aus diesem Grund ist es so wichtig, die Pflegeprotokolle so nah wie möglich bei uns zu haben.

Die Schönheit dieser Pflanze macht es perfekt, sie entweder neben den Felsen zu pflanzen, da ihre Blumen ihr den besonderen Stil verleihen, den wir für unseren Garten suchen .

Wenn Sie möchten, dass es sein volles Potenzial entfaltet, sollten Sie nach und nach alle Blumen entfernen, die mit der Zeit verdorren. Mit einer Schere können Sie es tun und Sie werden die Ergebnisse in den folgenden Tagen sehen.

Wenn Sie den Anweisungen folgen, die wir Ihnen angeboten haben, können Sie heute alle Eigenschaften genießen , die Alysum Maritimum für Sie hat . Beachten Sie, dass der Ort, an dem es wächst, ständig die Sonnenstrahlen erreicht, damit es sich auf gesunde Weise entwickeln kann und Krankheiten es für eine lange Zeit nicht erreichen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba