Bäume

Gall Eiche (Quercus canariensis)

Der Quercus canariensis ist ein beeindruckender Baum, der bei angemessenen Bedingungen eine Höhe von mehr als 20 Metern erreichen kann. Obwohl das Wachstum eher langsam ist, ist er eine der Arten, die sich seit ihrer Jugend durch ihre Schönheit auszeichnen.

Als ob das nicht genug wäre, schaden ihm die niedrigen Temperaturen nicht, aber wenn das Klima mild ist, bleiben die Blätter etwas mehr als ein Jahr am Baum, bevor sie im nächsten Herbst fallen. Finde es heraus .

Herkunft und Eigenschaften

Bild – Wikimedia / Canley

Unser Protagonist ist ein Baum, der in Nordafrika und auf der Iberischen Halbinsel heimisch ist. In der Vergangenheit war es wahrscheinlich, dass es auf den Kanarischen Inseln lebte, aber aus heute unbekannten Gründen ist es vom Archipel verschwunden. Es ist unter den gebräuchlichen Namen Galleneiche, andalusische Galle und andalusische Eiche sowie unter dem Wissenschaftler Quercus canariensis bekannt.

Es wächst bis zu einer Höhe von 30 Metern , mit einem geraden und robusten Stamm und einer graubraunen Rinde, mit flachen Rissen in den ältesten Exemplaren. Die Blätter sind etwas ledrig, 6 bis 18 cm lang und elliptisch oder länglich. Die Blüten sind gelb hängende Kätzchen und die Frucht ist eine gewölbte Eichel mit leicht unebenen Schuppen.

Was sind ihre Sorgen?

Bild – Wikimedia / Javier Martin

Wenn Sie eine Kopie haben möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Vorsichtsmaßnahmen:

  • Lage : Es muss draußen sein, in voller Sonne oder im Halbschatten.
  • Land :

    • Garten: wächst in tiefen, kühlen Böden. Der Kalkstein hat Angst.
    • Topf: Es wird empfohlen, wachsendes Substrat für saure Pflanzen oder Akadama mit 30% Kiryuzuna zu verwenden.
  • Bewässerung : ungefähr 4 Mal pro Woche im Sommer und ungefähr 2 / Woche den Rest des Jahres.
  • Abonnent : vom frühen Frühling bis zum Spätsommer mit natürlichen Düngemitteln.
  • Beschneiden : braucht es nicht.
  • Vermehrung : durch Samen im Winter (sie müssen vor dem Keimen kalt sein).
  • Rustizität : Beständig bis -12ºC .

Was denkst du über die andalusische Galleneiche?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba