Bäume

Japan Liguster (Ligustrum japonicum)

Einige Sträucher sind nützlich, um die Dichte unseres Gartens zu erhöhen. Es ist nicht nur wichtig, auffällige Blumen zu haben, sondern sie sollten auch mit der Umarmung eines größeren Busches kombiniert werden, der sie bedeckt. Heute werden wir über einen Strauch sprechen, dessen Einzigartigkeit ihn weit verbreitet macht. Es ist das Liguster Japans. Sein wissenschaftlicher Name ist Ligustrum japonicum und es ist perfekt, um mit anderen Blumen zu kombinieren, da seine Früchte ein sehr attraktives Farbspiel bieten.

Hier erklären wir Ihnen die Hauptmerkmale dieses Strauchs und wie Sie ihn pflegen sollten, wenn Sie ihn in Ihrem Garten haben. Möchten Sie mehr über das Liguster Japans erfahren?

Haupteigenschaften

Es ist ein kleiner Strauch, der bis zu 4 Meter hoch werden kann . Das Glas ist abgerundet und hat eine glatte Schale. Es ist perfekt, um den Gärten Schatten zu spenden, deren Ausrichtung sonnig ist. Sicherlich wird in der heißesten Sommersaison dieser Beitrag von Frische und Feuchtigkeit geschätzt. Die Farbe ist grünlich grau.

Die Blätter sind immergrün und abwechselnd angeordnet. Sie haben eine eiförmige Form und enden in einem Punkt. Um sie leicht zu erkennen, müssen Sie nur die Helligkeit des Strahls vor dem Sonnenlicht und seine charakteristische gelbliche Farbe auf der Unterseite betrachten.

Die Blüten sind gelb und klein. Wir können es gruppiert finden, als wären sie pyramidenförmige Cluster. Die Blütezeit ist im Juli und August, wenn die Temperaturen am höchsten sind. Es trägt kleine, fleischige Früchte mit einer bläulich-schwarzen Farbe. Sie sind Beeren ähnlich wie Blaubeeren und haben etwa die Größe einer Erbse. Es ist diese bläuliche Farbe, die zusammen mit der gelben Farbe der Blüten und dem hellen Grün der Blätter einen perfekten Farbkontrast bietet, um sie mit anderen Blumen zu kombinieren, die Sie im Garten haben. Die Fruchtsaison beginnt im Herbst und die Früchte bleiben lange erhalten.

Es ist auch ein perfekter Strauch, um bestäubende Insekten wie Bienen anzulocken. Der Nektar der Blüten wird von diesen Insekten stark nachgefragt. Auf diese Weise können wir unsere Pflanzen besser bestäuben, so dass der Garten immer gesund ist. Es ist wichtig zu wissen, dass die Beeren, die es produziert, nicht essbar sind. Im Gegenteil, sie sind giftig. Daher ist der Beitrag der Früchte lediglich dekorativ, um ein besseres Farbspiel zu erzielen.

Verwendung von Liguster aus Japan

Wie wir bereits gesehen haben, ist dieser Strauch perfekt, um den Garten mit besseren Farben zu kombinieren. Wir ziehen nicht nur bestäubende Insekten an, um die Fortpflanzung unserer Pflanzen zu verbessern, sondern auch Vögel. Und es ist so, dass die Früchte, die für uns giftig sind, perfekt für diese Tiere sind. Wenn wir in der Fruchtsaison sind, können wir das Lied der Vögel in unserem Garten und eine gute natürliche Note genießen.

Es hat ein mittleres bis schnelles Wachstum und eine lange Lebensdauer. Viele Exemplare können problemlos ein Jahrhundert lang leben . Natürlich ist es notwendig, dass ihre Pflege ideal ist, wie wir später sehen werden.

Unter einigen seiner Verwendungen finden wir Zweige, Holz und Blätter. Die Zweige werden häufig für die Ausarbeitung dieser und Käfige verwendet. Vor allem vor einigen Jahrzehnten wurden sie von Hand hergestellt und es war ein traditionelles Handwerksprodukt. Das Holz dieses Strauchs ist ziemlich hart und elastisch , daher ist es ziemlich gut, wenn wir gedrehte Objekte herstellen möchten.

Es enthält nicht nur handwerkliche Produkte, sondern ist auch gut für Ihre Gesundheit. Obwohl seine Früchte für den Menschen giftig sind, können wir nicht dasselbe über seine Blätter sagen. Sie können zur Herstellung von Infusionen verwendet werden, die sich aufgrund ihrer adstringierenden Eigenschaften als nützlich erweisen. Es wird häufig gegen Durchfall eingesetzt. Obwohl der Verzehr der Früchte nicht für den Menschen geeignet ist, wird er manchmal zum Färben bestimmter Weine verwendet.

Da der Liguster aus Japan stammt, werden seine Samen dort als Ersatz für Kaffee verwendet. Ohne Zweifel ist die am häufigsten verwendete Verwendung dieses Strauchs die Verzierung in Gärten (klicken Sie hier, wenn Sie mehr über die Verwendung des Liguster erfahren möchten).

Dienstprogramm für die Gartendekoration

Im Garten wird dieser Strauch zur Bildung von Hecken oder zur Schaffung von Barrieren gegen Wind und Lärm verwendet . Wie bereits erwähnt, ist es zwar kein sehr robuster Baum, aber es hilft uns, uns ein wenig vom Lärm zu isolieren und eine angenehmere Umgebung im Garten zu schaffen. Die Blüte duftet und bringt uns zu Traumorten, wenn wir im Sommer den Schatten abseits von Lärm und störendem Wind genießen.

Es wird häufig in der Verzierung von Parks und Gärten verwendet, da es sehr schnell wächst und seine Pflege überhaupt nicht kompliziert ist. Wenn sie richtig beschnitten werden, können sie große Hecken bilden.

Pflege des Ligustrum japonicum

Dieser Strauch hält Kälte und Frost recht gut stand , sodass wir im Winter nachts problemlos ihn schützen müssen. Es ist nicht anspruchsvoll bei der Aussaat, da es in jedem Boden gut wächst. Wenn wir uns entscheiden müssten, wäre der optimalste Bodentyp der frischeste und sandigste.

Es überlebt besser in feuchten Umgebungen und ist gut resistent gegen küstennahe Gebiete und gegen Verschmutzung.  Obwohl nicht viel, kann es etwas Dürre aushalten. Wir werden die Risiken jedoch gut überwachen, um mögliche Probleme zu vermeiden.

Es braucht einen Schnitt , um diese verdorrten Teile loszuwerden und einen guten Gesundheitszustand aufrechtzuerhalten. Es wird uns warnen, dass wir es nicht beschnitten haben und sehr parfümierte gelblich-weiße Blüten erzeugen.

Für seine Vermehrung kann es mit Samen oder einigen Sorten mit Stecklingen, Transplantaten und Schichten multipliziert werden . Zum Umpflanzen ist es besser mit der bloßen Wurzel. Die Vermehrungszeit ist im Herbst und Sie müssen nach der Aussaat der Samen durchschnittlich 3 Monate warten, solange die Temperatur zwischen 0 und 10 Grad liegt.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen Ihr Liguster aus Japan gut pflegen und in Ihrem Garten genießen können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba