Bäume

Lavendel Croton (Croton gratissimus)

Es gibt Pflanzen, die uns trotz ihrer Herkunft sehr überraschen können. Einer von ihnen ist der Croton gratissimus . Wenn Sie von dem Croton hören, denken Sie vielleicht sofort an tropische Büsche, die die Kälte nicht aushalten können, aber mit der Art, die ich Ihnen vorstellen werde, müssen Sie sich keine Sorgen um die niedrigen Temperaturen machen. Zumindest nicht im Übermaß.

Außerdem ist es ein Baum, der nicht sehr stark wächst und auf jeden Fall gut beschneidet. Also, worauf warten Sie noch, um ihn zu treffen?

Herkunft und Eigenschaften

Unser Protagonist ist ein Laubstrauch oder Baum, der zwischen 5 und 8 Meter hoch wächst . Es stammt aus dem tropischen Afrika und heißt wissenschaftlich Croton gratissimus. Es wird im Volksmund Lavendel-Croton genannt, da die Blätter beim Zusammendrücken einen Geruch nach der oben genannten Pflanze abgeben. Die Zweige hängen etwas und die Krone ist offen. Die Blätter sind elliptisch-lanzettlich bis lanzettlich-lanzettlich, 2-18 x 1-6 cm, mit dem gesamten Rand und einer papierartigen oder subkoriösen Textur.

Es hat männliche und weibliche Blüten . Die ersteren sind duftend und messen zwischen 1 und 5 mm; Die zweiten sind 2-3 mm lang. Die Frucht ist eine sublogobe Kapsel, die etwa 7 mm lange Ellipsoidsamen enthält.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie eine Kopie haben möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Vorsichtsmaßnahmen:

  • Lage : Der Croton gratissimus muss draußen in voller Sonne stehen.
  • Land :

    • Topf: universell wachsendes Substrat.
    • Garten: wächst auf allen Arten von Böden.
  • Bewässerung : Es muss ungefähr 3 Mal pro Woche und den Rest des Jahres alle 4-5 Tage gegossen werden.
  • Abonnent : im Frühjahr und Sommer einmal im Monat mit organischen Düngemitteln.
  • Vermehrung : durch Samen im Frühjahr.
  • Beschneiden : Spätwinter. Entfernen Sie tote, kranke oder gebrochene Äste und schneiden Sie die zu langen Äste ab.
  • Rustizität : Widersteht Frost bis -7ºC.

Was denkst du über diese Pflanze?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba