Bäume

Linsons (Sonchus tenerrimus)

Der Sonchus tenerrimus wird Ihnen auf den ersten Blick scheinen, dass es sich um eine Unkrautpflanze handelt, die für Sie keinen Nutzen oder Nutzen hat, geschweige denn, dass sie ideal in Ihrem Garten ist. Die Realität ist, dass es sich um eine Pflanze handelt, die trotz ihres Aussehens das Gegenteil von dem zeigt und bietet, was bereits beschrieben wurde.

Abhängig von den Eigenschaften Ihres Gartens und Ihrem Standort wächst diese Pflanze über Nacht, ohne dass Sie dies wünschen . Und obwohl es wahr ist, dass viele es als Unkraut betrachten, werden wir Ihnen diesmal eine Reihe von Daten und Informationen zur Verfügung stellen, die Sie dazu bringen, Ihre Meinung zu ändern oder diese Pflanze besser wahrzunehmen.

Allgemeine Daten des Sonchus tenerrimus

Der Sonchus tenerrimus oder Linsones ist ein Unkraut, das in den Gärten oft spontan wächst . Obwohl seine Fortpflanzung und sein Wachstum in anthropischen Ländern und am Straßenrand besser sind, ist es nicht ungewöhnlich, dieses Kraut an gestörten Orten zu finden.

Auf die gleiche Weise kann es an Orten wie umgestürzten Palmenstämmen , Betonwänden mit Löchern in der Oberfläche, Baumstämmen usw. wachsen . Sie haben sogar das enorme Potenzial, an den Wänden und Dächern von Häusern zu wachsen.

Interessant ist, dass der Wachstumsort überall sein kann , solange der Samen der Pflanze keimen und wachsen kann. Linsones sind auf der ganzen Welt verbreitet und auf der Iberischen Halbinsel und in Murcia verbreitet . Darüber hinaus wird in diesen beiden genannten Gebieten diese Pflanze am häufigsten gefunden.

Eigenschaften 

Erhöhen, ansteigen 

Es wurde im vorherigen Abschnitt nicht erwähnt, aber es handelt sich um eine einjährige Art , obwohl sie durchaus Merkmale einer mehrjährigen oder zweijährigen Pflanze aufweisen kann. Dies hängt direkt von der Art des Klimas ab, in dem sich die Pflanze ansiedeln kann.

Daher sollte erwähnt werden, dass seine Eigenschaften in Bezug auf das Wachstum aufgrund des Zustands des Ortes sehr unterschiedlich sind. Faktoren wie Temperatur, Umgebung und die Art des Bodens oder Substrats führen dazu, dass das Wachstum variabel und unregelmäßig ist.

Blätter

Die Blätter sind so angeordnet, dass sie den Stiel an seiner Basis umarmen. Seine Dicke ist dünn und es gibt Fälle, in denen kleine Stacheln an den Blatträndern wachsen, obwohl dies nicht immer der Fall ist.

Ebenso werden die Blätter dieser Pflanze heute zur Zubereitung von Salaten verwendet . Dies ist etwas, was in Alicante und in der Gemeinde Murcia häufig vorkommt.

Blumen

Die Blüten sind strahlenförmig und von intensiver gelber Farbe. Jede Blume ist in einem Endkapitel zusammengefasst, dessen Abmessungen 2 bis 3 cm betragen . Der Vorteil dieser Pflanze ist, dass sie fast jeden Monat im Jahr blühen kann, solange das Wetter warm ist. 

Wenn Sie Tierleben und insbesondere Insekten mögen, sollten Sie wissen, dass die Blüten dieser Art normalerweise verschiedene insektenartige Tiere und Bestäuber anziehen .

Obst

Es sieht aus wie ein kleiner, faltiger, dunkelgrüner Samen, der leicht genug ist , um von einem leichten Luftzug mitgerissen zu werden. So verbreitet es sich so leicht.

Wartung und / oder Pflege

Das Wunderbare an dieser Pflanze in Ihrem Garten ist , dass es sich nicht wartungsfrei . Um Ihnen eine Idee zu geben, müssen Sie sie nicht einmal gießen, da sie auch problemlos funktioniert.

Der Grund dafür ist, dass es eine große Festigkeit und Beständigkeit gegen Kälte oder Hitze aufweist. Natürlich ist es anfälliger für Frostschäden , aber wenn es vorbei ist, wächst die Pflanze wieder wie nie zuvor.

Anwendungen

Schließlich und wie Sie wissen, wird diese Pflanze hauptsächlich zur Zubereitung von Salaten verwendet. Wenn Sie dies wagen möchten, müssen Sie die Blätter sammeln, die so zart wie möglich sind und die auf den ersten Blick die jüngsten sind. Andernfalls werden Sie Blätter wählen, die eine harte Textur haben und den Geschmack nicht mögen.

Versuchen Sie natürlich so viel wie möglich, sich auch nur ein wenig darum zu kümmern , da es anfällig für Blattläuse ist. Obwohl dies sehr selten vorkommt.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba