Bäume

Sapodilla (Manilkara zapota)

Für die Europäer mag der Begriff Chicozapote zunächst nicht nach etwas klingen, aber wenn sie uns sagen, dass es sich um den Gummibaum handelt, ändern sich die Dinge. Und ist das, wer hat nicht mehr als einmal einen in den Mund genommen?

Obwohl es tropisch ist, was bedeutet, dass es eine Pflanze ist, die nur im Freien angebaut werden kann, wenn Sie in einem Gebiet ohne Frost leben, ist es interessant , sie zu kennen . So lass uns gehen.

Herkunft und Eigenschaften

Der Chicozapote, dessen wissenschaftlicher Name Manilkara zapota ist, ist ein immergrüner Baum, der in Mexiko, Mittelamerika und im tropischen Südamerika heimisch ist. Im Volksmund ist es auch als Acana oder Gummi bekannt. Es erreicht eine Höhe von 25 bis 35 Metern mit einem Durchmesser von bis zu 1,25 Metern . Die Blätter sind spiralförmig angeordnet und einfach, elliptisch bis länglich und am gesamten Rand.

Der Stamm ist gerade , wobei die zerklüftete Rinde rechteckige Stücke bildet, die weißen und klebrigen Saft mit einem bitteren und adstringierenden Geschmack ausstrahlen. Die Blüten sind einzeln, aromatisch, weiß. Die Frucht ist eine Beere mit einem Durchmesser von 5 bis 10 cm, einer braunen Schale und einem fleischigen, süßen Fruchtfleisch. Im Inneren finden wir 5 glänzende schwarze Samen.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie in einer warmen Umgebung leben und ein Exemplar in Ihrem Garten haben möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Pflege:

  • Lage : im Freien, in voller Sonne oder im Halbschatten.
  • Boden : fruchtbar, mit guter Drainage.
  • Bewässerung : 4-5 mal pro Woche während der heißesten Jahreszeit und etwas weniger den Rest des Jahres.
  • Abonnent : einmal im Monat mit ökologischen Düngemitteln bezahlen.
  • Vermehrung : durch Samen.
  • Rustizität : unterstützt keinen Frost. Die unterstützte Mindesttemperatur beträgt 15 ° C.

Welchen Nutzen hat es?

Der Saft wird nicht nur als Zierpflanze verwendet, sondern auch aus seinem Stamm extrahiert, um Gummi herzustellen. Aber es kann auch als Arzneimittel verwendet werden , da die Verbindungen aus den Blättern extrahiert haben Antidiabetikum, Antioxidans und hypocholesterolämischen Effekte.

Was denkst du über das Chicozapote?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba