Blumen

Lythrum salicaria

Eine der semi-aquatischen Pflanzen, mit denen der Garten dekoriert wird, ist die Lythrum salicaria . Es ist ein Kraut, das zur Familie der Litráceas gehört und unter gebräuchlichen Namen wie Arroyela, Loosestrife und Papageientaucher bekannt ist. Es kommt aus den feuchten Gebieten Eurasiens und wächst normalerweise spontan auf unserer Halbinsel in den feuchtesten Gebieten. Weil es so besonders ist, wird es von der IUCN in die Liste der 100 schädlichsten invasiven gebietsfremden Arten der Welt aufgenommen.

Wir werden darüber sprechen, warum es so schädlich ist, welche Eigenschaften es hat und welche Pflege es benötigt. Verpassen Sie nicht diesen Lythrum salicaria Token.

Haupteigenschaften

Wenn sich diese Pflanze in ihrem natürlichen Lebensraum befindet, können wir sie an den Ufern von Bächen, Rändern von Gräben oder feuchteren Wiesen finden. Kurz gesagt, überall dort, wo Feuchtigkeit herrscht, hat diese Pflanze die notwendigen Bedingungen, um sich gut zu entwickeln. Für diejenigen, die es zur Dekoration in ihrem Garten haben möchten, müssen Sie es nur platzieren, um Blumenbeete, Töpfe und Ränder zu dekorieren. Diese Orte müssen eine gute Luftfeuchtigkeit aufrechterhalten und sich in der Nähe eines Wasserlaufs, eines Teichs, einer Lagune usw. befinden.

Es ist perfekt für Gärten mit einem kleinen Teich mit Fischen, da es zur Vegetation am Flussufer des Teichs werden kann und eine ziemlich gute Dekoration verleiht. Eine andere Möglichkeit ist, dass der Boden, den Sie haben, relativ leicht mit Wasser getränkt werden kann. Dies ist, wie wir in fast jedem Artikel sehen, für die meisten Pflanzen kontraproduktiv, da sie den Boden benötigen, um gut abfließen zu können. Andernfalls ertrinken die Wurzeln und die Pflanze verfault. In diesem Fall benötigt die Lythrum salicaria Böden, die mit Wasser imprägniert sind oder deren Bewässerung reichlich und häufig ist, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Es ist eine mehrjährige Pflanze, die bei günstigen Bedingungen und angemessener Pflege eine Höhe von bis zu 2 Metern erreichen kann. Es hat dunkelgrüne Blätter, lanzettlich, gegenüberliegend und ganz. Die Blüte findet im Sommer statt und die Blüten sind in violetten Ähren verteilt. Diese Mischung macht die Pflanze genug Potenzial als Dekoration um Wasserwege oder Teiche.

Unter den Lichtbedürfnissen können wir feststellen, dass es von wenig Schatten bis zu vollem direktem Sonnenlicht sein kann. Es ist interessant, die Basis der Pflanze in den kältesten Winterzeiten zu schützen, insbesondere bei Frost. So werden wir Wurzeln verbessern und begünstigen. Eine der Eigenschaften, die es zu einer so schädlichen invasiven Pflanze macht, ist die große Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten.

Verwendung von Lythrum salicaria

Da diese Pflanze verschiedene medizinische und ernährungsphysiologische Eigenschaften hat, ist sie in vielen Bereichen weit verbreitet. Wir werden beschreiben, was diese Bereiche sind, damit sie bei der Idee besser werden:

Medizinische Anwendungen

Wir teilen seine Anwendungen im Bereich der Medizin. Da es einen hohen Gehalt an Loosestrife hat, ist es eine Pflanze, die als Adstringens verwendet werden kann. Dank dessen können wir Ruhr- und Durchfallbehandlungen in jedem Alter heilen.

Bei Typhus-Erkrankungen haben mehrere Studien bestätigt, dass Lythrum salicaria ein ausgezeichnetes Antibiotikum zur Behandlung dieser Krankheit ist. Darüber hinaus ist es ein ausgezeichnetes natürliches Desinfektionsmittel für den Darm, der an Enteritis leidet.

Eine der Eigenschaften, die in der Antike weit verbreitet war, ist die Fähigkeit, verschiedene Blutungen zu stoppen. Es kann auch äußerlich verwendet werden, da es zur Reinigung von Ekzemen und Wunden dient. Seine Eigenschaften helfen zu heilen und es ist ideal zum Waschen der Vagina. Für Menschen mit Krampfadern ist es wegen seiner hämostatischen Wirkung sehr interessant.

Ernährungszwecke

Im Bereich Ernährung hat es auch einige ziemlich coole Anwendungen. Die jungen Triebe werden sowohl zum Verzehr als auch zum Mark der gekochten Stängel verwendet. Es ist ratsam, sie in Kombination mit einigen Hülsenfrüchten zu kochen, um ihre Eigenschaften zu verbessern. Mit seinen Blättern können Sie auch einen guten Tee zubereiten. Die Blätter sind reich an Kalzium.

Pflege Lythrum salicaria

Jetzt werden wir erklären, welche Pflege diese Pflanze benötigen würde, wenn wir sie in unserem Garten als Dekoration für Teichränder hätten. Da sie sich hauptsächlich in feuchten Gebieten befinden, sind sie ideal, um in der Nähe von Wasserstraßen zu bleiben und müssen sich nicht zu sehr um sie kümmern. Abgesehen von dem großen Wasserbedarf ist es keine Pflanze, die viel mehr Pflege benötigt.

Es ist eine invasive Pflanze und steht normalerweise vor den anderen Pflanzen. Daher kann es erforderlich sein, die Ausbreitung zu kontrollieren. Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Ausbreitung dieser Pflanze zu kontrollieren, besteht darin, die vor Ende des Sommers blühenden Thalli zu beschneiden. Auf diese Weise verhindern wir, dass die Samen reifen und sich zerstreuen können.

Wenn Sie sehen, dass eine kleine Loosestrife auftaucht, die noch jung ist und nicht die gewünschten Exemplare sind, pflücken Sie sie sofort, bevor sie zu blühen beginnen können. Um die Lythrum salicaria zu kultivieren, muss man wissen, dass die Samen im Frühling und in einem feuchten Boden ausgesät werden. Der Ort, an dem es gepflanzt werden kann, ist ein Gebiet mit mäßiger Sonne und genügend Luftfeuchtigkeit, um zu überleben.

Um es zu vermehren, kann es sowohl durch Samen als auch durch Teilen des Busches im Frühjahr erfolgen. Da es gegen Schädlinge und Krankheiten resistent ist, ist es leicht zu verbreiten. Wenn die niedrigeren Wintertemperaturen eintreten, ist es ratsam, sie von der Basis abzudecken, um ihr Wachstum und ihren Schutz zu fördern. Idealerweise nutzt die Pflanze die Feuchtigkeit des Winterregens. Trotzdem muss es reichlich bewässert werden, insbesondere wenn Sie es nicht in der Nähe eines Wasserlaufs, eines Teichs oder einer Lagune aufgestellt haben. Da es sich nicht alle Gärten leisten können, einen Teich zu haben und zu pflegen (insbesondere wenn es Fische gibt), müssen Sie nur einen Bereich des Gartens mit mehr Feuchtigkeit verlassen, um diese Pflanze zu pflegen.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Tipps gut auf Lythrum salicaria aufpassen können und damit Teichbereiche dekorieren können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba