Blumen

Platycodon oder Chinese Bluebell Care Guide

Der Platycodon , auch als chinesische Glockenblume bekannt, ist eine Pflanze aus der Familie der Campanulaceae, die sich ideal für Töpfe eignet und die Terrasse, die Terrasse oder den Balkon verschönert. Es kann auch zusammen mit anderen Blumen im Garten gepflanzt werden, um spektakuläre farbige Teppiche zu schaffen.

Es ist eine der Pflanzen mit der längsten Blütezeit: vom späten Frühling bis Mitte August. Wenn Sie also die Freude genießen möchten, die sie überträgt, werden wir Ihnen alles sagen, was Sie wissen müssen, um ein gesundes Platycodon zu haben Nächster.

Herkunft und Eigenschaften von Platycodon

Platycodon ist eine in Asien heimische Gattung mehrjähriger Pflanzen, insbesondere in China, Ostsibirien, Korea und Japan. Es gibt nur eine bekannte Art, Platycodon grandiflorus , aber wie wir weiter unten sehen werden, wurden mehrere Sorten entfernt.

Es kann eine ungefähre Höhe von 40 Zentimetern erreichen, und seine Blätter sind dunkelgrün und auf der Unterseite heller. Es hat gezackte Kanten und die Hauptrippe ist gut ausgeprägt, da sie sehr hellgrün und fast gelblich ist. Es blüht von Frühling bis Sommer und produziert sternförmige Blüten mit einer Breite von bis zu zehn Zentimetern. Diese bestehen aus fünf Blütenblättern und sind blau, lila, weiß oder blassrosa.

Während des Winters ist es normal, dass sein Luftteil verderbt , wenn er zur Ruhe kommt, aber die Wurzeln bleiben intakt, und die Pflanze kann sprießen, wenn sich die Temperaturen verbessern.

Aus Neugier sollten Sie wissen, dass es das Symbol von Ichinomiya und Isehara ist, zwei Städten Japans.

Platycodon grandiflorus-Sorten

Es sind mindestens 10 Platycodon-Sorten bekannt:

  • Apoyama : entwickelt gerade Stängel und blaue Blüten. In Japan wird es häufig zur Zubereitung von Sake verwendet, einem typischen alkoholischen Getränk des Landes. Darüber hinaus werden seine Wurzeln in Salaten und Suppen konsumiert.
  • Apoyama Misato Purple : Es ähnelt dem vorherigen, aber seine Blüten haben eine intensivere bläuliche Farbe.
  • Double Blue : Es handelt sich um eine Vielzahl von geraden und hohen Stielen, so dass sie eine Höhe von 80 Zentimetern erreichen können. Es hat blaue Blüten mit einer doppelten Krone aus Blütenblättern.
  • Feenschnee : Dies ist eine kleine Pflanze von etwa 40 Zentimetern Höhe, die prächtige weiße Blüten hervorbringt.
  • Fuji Blue : Es ist die häufigste Sorte. Seine Blüten sind blau und es ist am widerstandsfähigsten gegen Schädlinge.
  • Hakone Double Blue : Es handelt sich um eine etwa 20 bis 30 Zentimeter hohe Pflanze mit einem mehr oder weniger kompakten Lager, die blaue Blüten mit einer doppelten Krone aus Blütenblättern hervorbringt.
  • Hakone Double White : Es ist das gleiche wie das vorherige, aber mit weißen Blüten.
  • Komachi : Die Komachi-Sorte ist die merkwürdigste, weil sich ihre blauen Blüten nie öffnen.
  • Perlmutt : erreicht eine Höhe von 25-30 Zentimetern und seine Blüten sind rosa.
  • Sentimental Blue : Es ist auch eine kleine Vielfalt von blauen Blüten. Es erreicht eine Höhe von maximal 20 Zentimetern.

Platycodon Care Guide

Unser Protagonist ist eine Pflanze, deren Anbau und Pflege sehr einfach ist. Mit dem Platycodon werden Sie eine großartige Zeit haben, egal ob Sie bereits Erfahrung mit der Pflege des Grüns haben oder nicht. Das sind deine Sorgen :

Ort

Stellen Sie Ihr Platycodon idealerweise im Freien an einem Ort auf, an dem es direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Falls Sie es nicht haben, machen Sie sich keine Sorgen, da es auch im Halbschatten sein kann (ja, es muss mehr Licht als Schatten haben).

Jetzt können Sie es auch im Haus haben, wenn Sie einen Raum haben, durch dessen Fenster viel Licht von außen hereinkommt. Falls Sie es haben, stellen Sie es so weit wie möglich vom Ventilator, der Klimaanlage und sogar von Durchgängen entfernt auf. Auf diese Weise erreichen Sie die Entwürfe nicht und schaden Ihnen daher nicht.

Bewässerung

Es muss im Sommer häufig und im Rest des Jahres etwas seltener sein . Es ist ratsam, das Substrat vor dem erneuten Gießen etwas trocknen zu lassen, damit es in den heißesten und trockensten Monaten im Allgemeinen etwa dreimal pro Woche und im Rest weniger getränkt wird.

Wenn Sie es in einem Topf mit einem Teller haben, leeren Sie diesen, denn wenn die Wurzeln immer mit Wasser in Kontakt kommen, verrotten sie.

Boden oder Untergrund

  • Topf : Es muss eine gute Drainage haben. Mischen Sie den Torf mit 20% Perlit, wenn er zu kompakt ist.
  • Garten : Wenn der Boden im Garten hell ist und nicht dazu neigt, durchnässt zu werden, ist er perfekt. Ansonsten ist es besser, ein Loch von ca. 40 x 40 cm zu machen und es mit der zuvor erwähnten Substratmischung zu füllen.

Teilnehmer

Es ist sehr wichtig, im Frühjahr und Sommer mit flüssigen organischen Düngemitteln wie Guano gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu bezahlen .

Wenn es in den Boden gepflanzt ist, können Sie einmal im Monat Wurmguss oder Mist hinzufügen (solange es nicht frisch ist).

Beschneidung

Trockene Blätter und welke Blüten müssen entfernt werden , um die Ausbreitung von Schädlingen zu verhindern. Nichts anderes. Es kann mit einer Haushaltsschere gemacht werden; Das heißt, es ist nicht notwendig, dass sie beschneiden. Aber ja, bevor Sie sie verwenden, waschen Sie sie mit Wasser und Seife, um das Infektionsrisiko zu minimieren.

Multiplikation

Platycodon vermehrt sich im Frühjahr mit Samen . Sie werden direkt in Töpfe gesät und in 2-3 Wochen beginnen die ersten zu keimen. Verwenden Sie Saatbett-Substrat ( hier erhältlich ) und legen Sie es in einen Halbschatten. Sie werden sehen, dass Sie in weniger als erwarteten Fällen neue Exemplare haben werden.

Rustizität

Hält Temperaturen bis zu -15 Grad Celsius stand .

Platycodon verwendet

Dies ist eine sehr beliebte Pflanze wegen ihrer einfachen Kultivierung, aber auch wegen ihrer medizinischen Eigenschaften. In der Tat wird es verwendet, um Erkältungssymptome zu lindern und als entzündungshemmend ; Darüber hinaus sind seine Wurzeln eine sehr interessante Zutat für köstliche Salate.

Wenn Sie also nach einer schönen Pflanze suchen, die in der Küche nützlich sein kann, ist der Platycodon ohne Zweifel das Richtige für Sie.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba