Blumen

Portulaca Grandiflora Pflege

Wie wir wissen, ist die Gattung Portulaca voller farbenfroher Pflanzen und wird zur Dekoration in Gärten und Innenräumen verwendet. Es hat mehr als 200 Arten, die aus tropischen Regionen Südamerikas stammen. Heute konzentrieren wir uns auf eine der Arten dieser Gattung, die im Gartenbau weit verbreitet sind. Es ist die Portulaca Grandiflora . Es ist eine perfekte Pflanze, um der Hitze und Sonne in den Gärten standzuhalten.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die wichtigsten Eigenschaften und Merkmale von Portulaca grandiflora sowie die Pflege, die es benötigt.

Haupteigenschaften

Diese Pflanze eignet sich perfekt für Gärten mit sehr heißem und sonnigem Klima. Während der Sommermonate können die Sonnenstunden das Überleben der Pflanzen ernsthaft beeinträchtigen. Aus diesem Grund sollte beachtet werden, dass Pflanzen während der Sommerblüte eine großartige Farbe haben können, um einen zusätzlichen Zierwert zu erzielen. Zunächst muss man sagen, dass die Portulaca grandiflora eine Art Sukkulente ist. Diese Pflanzen sind sehr hitze- und sonnenbeständig, da sie Wasser in ihrem Gewebe speichern und langen Dürreperioden und hohen Temperaturen standhalten können.

Dank dieser Eigenschaft, Wasser speichern zu können, müssen sie auch im Sommer nicht sehr häufig gegossen werden. Es ist eine Art Kriech- und Polsterpflanze, daher ist es praktisch für Steingarten. Wenn wir die Expansion dieser Pflanze gut kontrollieren, können wir das Gestein vollständig bedecken und die Dekoration ist viel besser. Es hat ein Wurzelsystem, das sich ausgiebig und nicht tief entwickelt. Bei dieser Art des Wurzelwachstums stellen wir fest, dass ein eher oberflächlicher Bodentyp mit felsiger Unterstützung besser ist.

Es hat eine Vielzahl von Farben, mit denen Sie sie kombinieren können. Es gibt auch dekorative Hybridisierungen, die im Laufe der Zeit perfektioniert wurden. Diese Art der Hybridisierung ermöglicht es uns, Blüten verschiedener Arten zu haben, unter denen wir Einzel-, Doppelblumen und verschiedene Farben finden.

Der Name selbst weist auf eine recht auffällige Blüte hin. Es ist eine Art Sommerblüte, die vom späten Frühling bis weit in den Herbst hinein beginnt. Dieser Zeitraum hängt vom Klima und der Menge der einfallenden Sonnenstrahlung ab. Wenn die Strahlung das Wachstum der Pflanze begünstigt, hat sie eine so große Blüte, dass die Stängel kaum zu sehen sind.

Pflege Grandiflora Portulaca

Temperatur und Sonneneinstrahlung

Wir werden die Pflege anhand der Wichtigkeit jedes Faktors analysieren. Wir beginnen mit Temperaturen und Sonneneinstrahlung. Diese beiden Variablen sind wichtig, um das Wachstum und die Entwicklung einer Pflanze zu berücksichtigen. Als eine Art Sukkulente müssen wir wissen, dass sie eine hohe Kapazität hat, um Temperaturen und Wasserknappheit mit wenig Bewässerung standzuhalten. In der Tat kann unnötig viel Wasser für Ihre Gesundheit schädlich sein und dazu führen, dass alle Blätter verfaulen und verloren gehen.

Und es ist so, dass diese Pflanzen in der Lage sind, Wasser im Gewebe zu speichern, um immer hydratisiert zu bleiben. Ein Klima, das für diese Art von Sukkulenten perfekt sein kann, ist das Mittelmeer. Das mediterrane Klima zeichnet sich durch hohe Sonnendosen aus. Wenn wir die Pflanze an einem schattigeren Ort platzieren, können wir feststellen, dass sich die Blüten in ihrer ganzen Pracht in der Probe zurückziehen. Diese Pflanze benötigt so viel direktes Sonnenlicht wie möglich.

Andererseits unterstützt es auch Dürre auf effektive Weise. Diese Pflanze gilt als normal, da sie zu Beginn der Wintermonate die niedrigen Temperaturen nicht aushält und am Ende stirbt. Dies hängt auch vom Wetter und den Niederschlägen ab, aber sie sterben normalerweise ab, sobald die ersten Fröste beginnen.

Bewässerung, Bodenart und Kompost

Wie bereits erwähnt, müssen wir uns bei der Portulaca grandiflora ihrer Bewässerung nicht bewusst sein . Wurzelfäule kann entweder durch Ausfällung oder absichtlich aus überschüssigem Wasser entstehen. Obwohl Sie im Sommer die Bewässerungshäufigkeit etwas erhöhen müssen, sollte es nicht zu viel sein. Es gibt viele Menschen, die glauben, dass Pflanzen auch Wasser brauchen, wenn sie heiß und durstig sind. Dies ist beim Portulaca nicht der Fall.

Wir sprechen jetzt über die Art von Boden und Kompost, die Portulaca grandiflora benötigt. Es braucht keinen Boden, der zu viele Nährstoffe enthält, da er eine große Rustikalität aufweist und sich in armen Böden vermehren kann . Wenn wir von einem mediterranen Klima sprechen, sind die Böden normalerweise Kalkstein und daher müssen wir etwas Dünger mit einer höheren Konzentration an Phosphor und Kalium als Stickstoff anwenden. Dies geschieht, um die Blüte im Sommer zu fördern. In Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens ist es notwendig, dass es sich um flache und gut durchlässige Böden handelt, um die oben erwähnte Ansammlung von Wasser zu vermeiden.

Tipps zur Pflege von Portulaca grandiflora

Obwohl es sich um eine Pflanze handelt, die nicht viel Pflege erfordert, ist es sehr häufig, dass diese Pflanze in den Händen eines Neulings stirbt. Aus diesem Grund geben wir einige kleine Tipps, die Ihnen dabei helfen, sich gut darum zu kümmern:

  • Übergießen Sie diese Pflanze nicht . Er wartete nur einige Tage darauf, dass das Land austrocknete, bevor er gießen konnte. Im Sommer etwas mehr gießen, aber ohne über Bord zu gehen.
  • Wenn Sie die Pflanze im Winter an Tagen mit starker Kälte halten, ist es wahrscheinlich, dass wir etwas nachwachsen können, obwohl dies nicht einfach ist.
  • Um die Öffnung der folgenden Blüten zu verbessern, können wir die Stängel entfernen, die verdorrte Blüten haben.
  • Obwohl viele Menschen dies tun, muss diese Pflanze nicht beschnitten werden, es sei denn, wir möchten ihr Wachstum kontrollieren, wenn wir diese Pflanze in Steingarten haben. An sich hat es mehr als genug Wachstum und schleichende Expansion.

Wie Sie sehen können, können Sie die Dekoration genießen, die die Portulaca grandiflora von ihrer Blüte an und mit wenig Schwierigkeiten bei der Pflege bietet. Berücksichtigen Sie einfach die oben genannten Ratschläge und Sie werden sicherlich den großen Zierwert genießen können, den diese Pflanze in Gärten gewährt.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba