Blumen

Stiefmütterchen-Geranie (Pelargonium grandiflorum)

Pelargonium grandiflorum ist eine perfekte Pflanze, um auf Balkonen, Terrassen, Terrassen und sogar in Gärten zu wachsen. Es produziert große Blüten von sehr hellen Farben, und seine Pflege ist nicht kompliziert. In der Tat ist es sehr zu empfehlen, wenn Sie nicht viel oder keine Erfahrung in der Pflege von Pflanzen haben.

Möchten Sie wissen, wie Sie es das ganze Jahr über gesund und schön haben können?

Herkunft und Eigenschaften

Pelargonium grandiflorum, dessen wissenschaftlicher Name Pelargonium x domesticum ist, ist eine in Südafrika beheimatete mehrjährige Pflanze, die als Stiefmütterchengeranie, königliche Geranie oder Stiefmütterchenmalve bekannt ist. Es erreicht eine Höhe zwischen 0,50 und 1,50 Metern und entwickelt Stängel mit reniformen Blättern, die am oberen Rand abgerundet sind und einen Durchmesser von 5 bis 8 Zentimetern haben.

Die Blüten haben einen Durchmesser von 4 bis 6 cm und die Blütenblätter haben verschiedene Farben, von weiß bis fast schwarz. Es blüht im Frühling und Sommer, den beiden Jahreszeiten der Freude und Farbe.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie eine Kopie haben möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Vorsichtsmaßnahmen:

  • Ort :

    • Im Freien: in voller Sonne oder im Halbschatten.
    • Innen: in einem Raum mit viel natürlichem Licht.
  • Land :

    • Topf: universell wachsendes Substrat gemischt mit 30% Perlit.
    • Garten: Es ist gleichgültig, solange es eine gute Drainage hat.
  • Bewässerung : 3-4 mal pro Woche im Sommer, etwas weniger den Rest des Jahres. Es toleriert keine Staunässe.
  • Abonnent : vom frühen Frühling bis zum Spätsommer einmal im Monat mit organischen Düngemitteln. Verwenden Sie Flüssigdünger, wenn es eingetopft ist.
  • Vermehrung : durch Stecklinge vor oder nach der Blüte.
  • Schnitt : Kranke, trockene oder schwache Stängel müssen im Frühjahr entfernt werden. Außerdem muss der Rest so geschnitten werden, dass die Pflanze eine kompaktere Form hat.
  • Rustizität : Es unterstützt keinen Frost.

Was halten Sie von Pelargonium grandiflorum? Wagen Sie eine Kopie?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba