Gartenarbeit

3 hübsche und farbenfrohe mehrjährige krautige Pflanzen

Wenn Sie Ihr Zuhause und Ihr Leben füllen möchten, überlasse ich Ihnen die Eigenschaften und die Pflege von 3 schönen und farbenfrohen mehrjährigen Kräuterpflanzen.

Vielleicht interessiert Sie auch:  Die 5 Pflanzen, die die Produktivität im Büro steigern

Liebesbindung

Die Liebesbeziehung , auch Chlorophytum comosum genannt, gehört zur Familie der Liliaceae und stammt aus Südafrika. Es ist eine mehrjährige krautige Pflanze mit Stolonen; bis zu 0,50 bis 0,60 m hoch, mit linearen Blättern von 25 bis 30 cm Länge und weißlichen Blüten, 6 bis 8 mm Durchmesser, in Büscheln angeordnet und nicht sehr auffällig; erscheinen im Sommer.

Es ist anspruchslos für den Boden, es braucht nur schwarzen Boden. Vermeiden Sie Mittagssonnenlicht im Sommer und denken Sie daran, dass es bis zu 5 ° C verträgt. Wasser einmal pro Woche im Winter; im Sommer alle 2-3 Tage und im Frühjahr mit einer Lösung von 0,5 g Ammoniumsulfat pro Liter Wasser.

Es vermehrt sich im Frühjahr durch Stolonen und Buschtrennung. Schneiden Sie die trockenen Blätter und wechseln Sie den Topf jedes Jahr im Frühjahr.

Ringelblume

Die Ringelblume , auch Calendula officinalis genannt , gehört zur Familie der Compositae und stammt aus Südeuropa. Es ist eine einjährige oder zweijährige Pflanze mit einer Höhe von 20 bis 40 cm, die von der Basis abzweigt, mit einfachen hellgrünen Blättern von 8 bis 15 cm Länge und Blüten in Kapiteln mit einem Durchmesser von 5 bis 10 cm, gelb oder orange; Sie erscheinen im Spätherbst und Frühsommer.

Es bevorzugt einen lockeren und fruchtbaren Boden mit einem Flussuntergrund, um ein leichtes Substrat und direktes Sonnenlicht zu erzielen. Es ist leicht zu züchten und verträgt -3 ° C.

Im Winter zweimal pro Woche gießen; jeden Tag im Frühling und Sommer und Kompost mit Trockenmist (er kann den Flusskater bei der Vorbereitung des Bettes ersetzen). Im Herbst säen und die getrockneten Blütenstände abschneiden. Der „Mehltau“ beeinflusst das Laub in feuchten Umgebungen.

Kleiner Hase

Der Hase gehört zur Familie der Scrofulariaceae und stammt aus dem Mittelmeerraum. Es ist eine aufrechte mehrjährige krautige bis halbkräuterige Pflanze mit einer Höhe von bis zu einem Meter, die kleine, einfache 5 bis 7 cm lange und 2-3 cm lange Blüten hat, die im Blütenstand angeordnet sind. In verschiedenen Farben: weiß, gelb, orange, pink, rot usw.; erscheinen von Frühling bis Herbst.

Bevorzugt eine lockere und fruchtbare; zu gleichen Teilen schwarze Erde und Fluss und mehr als 4 Stunden Sonnenlicht pro Tag.

Alle 2-3 Tage gießen und beim Pflanzen mit 100 Gramm Knochenmehl pro Quadratmeter Blumenbeet düngen. Es vermehrt sich durch Aussaat im Frühjahr und Herbst.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba