Gartenarbeit

Albuca spiralis mit spiralförmigen Blättern und Blüten, die nach Vanille riechen

Albuca spiralis, auch bekannt als Albuca spiralis , gehört zur Familie der Asparagaceae , die zur Gattung Albuca gehört und aus mehr als 60 Arten von Zwiebelpflanzen besteht. Es ist in der Kapprovinz in Südafrika beheimatet.

Eigenschaften der Albuca spiralis

Laubpflanze mit eiförmigen Zwiebeln , 5 cm Durchmesser, die normalerweise 60 cm hoch werden, wenn sie blühen. Die Blätter sind spiralförmig gedreht und bilden saftige Rosetten von hellgrüner Farbe. Der Stiel ist lang, von dem 12 gelbliche Blüten mit einem vanilleartigen Aroma erscheinen. Es blüht im Frühjahr.

Albuca spiralis Pflege

Schnell wachsende Pflanze, die in Töpfen oder Gewächshäusern angebaut wird. Aber wenn das Winterklima normalerweise mild ist, können sich Grenzen oder eine andere Gruppe von Knollen bilden.

Es erfordert die Exposition gegenüber voller Sonne oder zumindest gut beleuchtet, damit es sich gut entwickelt. Es könnte sogar schwachen Frösten von etwa 5 ° C standhalten (solange sie nicht so häufig sind).

Der Boden muss gut entwässert sein und einen guten Gehalt an organischer Substanz aufweisen, damit er richtig wächst.

Die Bewässerung sollte im Frühjahr und Sommer erfolgen, jedoch ohne Staunässe. Im Herbst sollte die Bewässerung bis zum Frühlingsbeginn beseitigt werden.

Der Dünger sollte im Frühjahr mit Gülle oder Kompost behandelt werden, um eine kräftige Blüte zu fördern.

Es muss nicht beschnitten werden, obwohl die trockenen Blätter entfernt werden können (um ein optimales Wachstum der Triebe zu ermöglichen) und die Zwiebeln für die folgende Saison vergraben bleiben.

Es ist eine Art, die normalerweise resistent gegen Schädlinge und Krankheiten ist.

Es vermehrt sich aus Samen an der endgültigen Stelle in einem mediterranen Klima. Wenn der Winter sehr kalt wird, ist es vorzuziehen, ihn in ein Saatbett zu säen. Es kann auch durch Trennung der Zwiebeln während des Herbstes reproduziert werden.

Eine Pflanzenschönheit, die nur wenige kennen, die sich aber im Garten lohnt. Darüber hinaus ist seine Pflege sehr einfach, so dass es nicht schwierig sein wird, es gesund zu halten. Wenn Sie einer derjenigen sind, die das Glück haben, es zu haben, zögern Sie nicht, uns alle seine Geheimnisse zu erzählen. Lassen Sie uns weiterhin mehr Arten zum Leben erwecken, damit unsere Generationen morgen weiterhin alles bewundern, was uns die Natur bieten kann. Willst du es versuchen? Welche Pflanzen haben Sie in Ihrer Grünfläche?

Bilder mit freundlicher Genehmigung von: Shanna Tomlinson , Josh Bassett

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba