Gartenarbeit

Campanula Medium, eine spektakuläre Blume, die in Ihrem Garten sein kann

Campanula-Medium,  auch bekannt als Cantebury Bell, Pucheritos oder Lanterns . Es gehört zur Familie der Campanulaceae der Gattung Campanula, die aus etwa 300 Arten mehrjähriger, einjähriger und zweijähriger Pflanzen besteht. Es ist eine Art, die auf der Iberischen Halbinsel heimisch ist.

Hören Sie nicht auf zu lesen: Virginia Sumac, ein Strauch, der normalerweise Gärten zum Leben erweckt

Eigenschaften des Campanula-Mediums

Zweijährliche einjährige krautige Pflanze mit pyramidenförmiger Größe, die durchschnittlich 0,5 bis 1 m erreichen kann.

Die Stängelblätter sind sitzend, gezähnt, lanzettlich und die Radikale gestielt und länglich.

Die Blüten kommen in endständigen Büscheln, glockenförmig, doppelt oder einfach, blau oder rosa. Es blüht im späten Frühling und Frühsommer.

Pflege für Campanula Medium

Es ist eine Art, die in Gärten in zentralen Bereichen von Massiven, für Töpfe, die Balkone und Terrassen schmücken, sowie für Schnittblumen für Vasen verwendet wird.

Es braucht Sonne oder Halbschatten, damit es gedeihen kann. Es kann gelegentlichen und wenig intensiven Frösten standhalten.

Der Boden benötigt einen guten Gartenboden, reich, frisch und gut durchlässig.

Die Bewässerung muss häufig erfolgen, damit der Boden immer frisch, aber nicht feucht ist.

Die Stangen müssen so trainiert werden, dass sie nicht brechen.

Der Kompost  sollte aus Gülle bestehen, die mit dem jährlichen Gartenkompost übereinstimmt. Im Frühjahr und bis zum Ende der Blüte kann alle 20 Tage Mineraldünger hinzugefügt werden.

Beim Beschneiden werden verwelkte Blüten entfernt und eine kräftige Pflanzenentwicklung ermöglicht.

Schädlinge, die Pflanzen schädigen könnten, sind Thripse, Schnecken, Schnecken und Blattläuse.

Während die Krankheiten Virose, Mehltau, Rost, Blattfleck sowie Hals- und Wurzelfäule sind.

Es wird im Spätsommer und Frühherbst mittels Samen vermehrt. Keimt 15 bis 20 Tage bei 15 ° C.

Was halten Sie von diesem schönen Exemplar? Kanntest du ihn? Wenn ja, geben Sie uns bitte einen Rat.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba