Gartenarbeit

Den Weihnachtsstern beschneiden: [Bedeutung, Zeit, Werkzeuge, Überlegungen und Schritte]

Der Weihnachtsstern erfüllt uns mit vielen Emotionen, denn er blüht, wenn die Weihnachtstage näher rücken.

Mit seiner intensiven roten Farbe, die perfekt mit dem Grün der Blätter kontrastiert, besteht kein Zweifel, dass es sich um eine großartige Art handelt, um ein Zuhause zu dekorieren.

Obwohl es in den meisten Fällen dazu neigt, für eine einzelne Periode zu überleben, ist es möglich, diesen Prozess mit Hilfe bestimmter Pflege, wie z. B. Beschneiden, zu verlängern. Sind Sie daran interessiert, die Lebensdauer Ihres Weihnachtssterns zu maximieren?

Pass gut auf, denn in diesem Beitrag hinterlassen wir dir die relevantesten Informationen.

Warum den Weihnachtsstern schneiden?

Es wird empfohlen, den Weihnachtsstern zu schneiden, um seine Lebensdauer zu verlängern und sich noch etwas länger an seinen schönen Blüten zu erfreuen. In einigen Fällen wird es empfohlen, um die Struktur von Teilen in schlechtem Zustand zu reinigen, die die Energie stehlen, die die Knospen zum Gedeihen benötigen.

PLAT FIRM GERMINATION SAMEN: 100 Stück Roter Weihnachtsstern Samen, Euphorbia Pulcherrima, Topfpflanze

Wann ist es besser, den Weihnachtsstern-Schnitt durchzuführen?

Der beste Zeitpunkt für den Schnitt des Weihnachtssterns ist , wenn er seine Struktur ganz oder teilweise verloren hat. Das heißt, die Blüten, Hochblätter und Blätter.

Diese Bedingung wird im Januar generiert, Sie müssen also bis dahin warten, bis Sie mit der Arbeit beginnen können.

Während des Sommers ist es jedoch ratsam, die neuen Triebe zu stutzen, damit sie sich in ihrer ganzen Pracht entwickeln.

Welche Werkzeuge sollten wir verwenden, um den Weihnachtsstern zu schneiden?

Der Weihnachtsstern hat eine etwas dicke Struktur, sodass eine Gartenzange oder eine starke Schere mehr als ausreichen wird, um ihn zu bearbeiten. Die Hauptsache ist sicherzustellen, dass sie gut desinfiziert sind und dass die Kante ausreicht, um präzise und saubere Schnitte zu machen, die sie nicht leiden lassen.

Bonsai-Gartenwerkzeug-Set (15-teilig), Mini-Miniatur-Fee-Gartenwerkzeuge Bonsai-Pflanzwerkzeug-Set mit Schere, Matte, Umpflanzwerkzeug
Heilpaste Schutz für Transplantate und Schnitte 1kg

Darüber hinaus ist es ratsam, eine Wundheilungspaste zu haben, um die Wunden abzudecken und so das Risiko einer Infektion mit Bakterien oder Pilzen zu minimieren.

Was sollten wir beim Schnitt des Weihnachtssterns beachten?

Da es sich um keine sehr große Anlage handelt, ist die Planung eine optionale Aufgabe, da ein unkompliziertes Arbeiten möglich sein wird. Was Sie brauchen, ist einen größeren Topf zur Hand zu haben, falls beim Beschneiden eine Transplantation erforderlich ist.

Zumari 100 Euphorbia pulcherrima-Pflanzensamen.

Denn der Weihnachtsstern entwickelt schnell wachsende Wurzeln und benötigt in kurzer Zeit einen neuen Platz, an dem er bequemer sitzen kann. In jedem Fall umfasst der Beschneidungsprozess auch diesen wichtigen Teil, um sicherzustellen, dass die Pflanze die Fähigkeit hat, Nährstoffe aufzunehmen und zu verteilen.

Wie schneidet man den Weihnachtsstern, ohne die Pflanze zu beschädigen?

Der Weihnachtsstern hat ein Schnittsystem, das dem anderer Arten mehr oder weniger ähnlich ist, daher müssen die folgenden Schritte befolgt werden:

  1. Beseitigen Sie alle Teile, die davon betroffen sind, weil sie verwelkt, krank oder trocken sind. Diese machen nicht nur ihre Struktur hässlich, sondern verursachen auch eine deutliche Abnahme der Nährstoffe. Obwohl diese Tätigkeit im Rahmen des jährlichen Rückschnitts durchgeführt werden kann, lohnt es sich auch, sie jederzeit anzuwenden, wenn Schäden erkennbar sind. Am Ende wird die Wirkung nicht sehr groß sein und die Pflanze wird die Wunde ohne Probleme heilen.
  2. Definieren Sie die Hauptzweige der Anlage und achten Sie darauf, dass es maximal 5 sind, um die Strukturierungsarbeit zu erleichtern. Damit sie alle gleich groß bleiben, genügt es, nach der dritten Knospe an jedem Ast einen präzisen Schnitt vorzunehmen. Auf diese Weise haben sie die gleiche Länge und die Pflanze sieht besser aus.
  3. Schneiden Sie alle vorhandenen zusätzlichen Zweige ab, um sicherzustellen, dass die Vitalität, Energie und Nährstoffe in den Hauptzweigen konzentriert sind, was die Entwicklung und anschließende Produktion von Blüten erleichtert.
  4. Tragen Sie eine Heilpaste auf die Wunden auf, um den Heilungsprozess zu unterstützen und die Wahrscheinlichkeit von Pilzen oder Bakterien zu verringern, die Krankheiten verursachen können.
  5. Überprüfen Sie den Zustand der Wurzeln und schneiden Sie sie gegebenenfalls ein wenig zurück. Bei dieser Art neigen die Wurzeln dazu, stark zu wachsen, weshalb das Umpflanzen empfohlen wird, wenn der verfügbare Platz im Topf nicht ausreicht. Es ist wichtig, dass die Wurzeln einen guten Platz haben, damit sie nicht ertrinken und die Gesundheit der Pflanze beeinträchtigen.
Mischung: 100 Stück/Beutel Weihnachtsstern Samen Euphorbia Pulcherrima Topfpflanzen Pflanzen Jahreszeiten Blütenpflanzen

Der Weihnachtsstern ist eine sehr charakteristische Art der Weihnachtstage und es ist eine wahre Freude, ihn zu genießen. Aus diesem Grund erwarten diejenigen, die ein Exemplar haben, nur eine Blüte mit hervorragenden Eigenschaften, die die Umgebung schmückt, und das Beschneiden ist der Schlüssel zum Erreichen dieses Ziels.

zusammenhängende Posts

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba