Gartenarbeit

Die 10 typischen Weihnachtspflanzen und ihre Pflege

Das Haus mit typischen Weihnachtspflanzen zu dekorieren, ist eine jährliche Tradition, die von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betrieben wird. Gleichfalls? Sie möchten sich nicht nur an die Namen traditioneller Weihnachtspflanzen und -blumen erinnern, sondern auch andere Optionen kennenlernen .

Die Pflanze mit den roten Kugeln, wie heißt sie? Welche anderen beliebten Optionen gibt es? Was sind die schönsten Weihnachtspflanzen mit grünen Blättern? Wir bieten Ihnen verschiedene Optionen in Friends of Gardening. Entdecken Sie 10 typische Weihnachtspflanzen und ihre Pflege :

1. Holly

Haben Sie sich so weit gefragt, wie die Weihnachtspflanzen mit den roten Kugeln heißen? Vielleicht haben Sie nach Holly gesucht, einer der typischen Weihnachtspflanzen. Obwohl Stechpalme (Ilex aquifolium) im Allgemeinen in Blumensträußen verkauft wird , ist sie tatsächlich ein Strauch, der eine Höhe von mehr als 10 Metern erreichen und hundert Jahre alt werden kann. Seine leuchtend roten Früchte reifen in der kalten Jahreszeit und leider hat seine Sammlung es zu einer derzeit geschützten Art gemacht .

Holly zu Weihnachten bietet eine hervorragende Dekoration, daher möchten immer mehr Menschen diese Pflanze in ihren Gärten oder Terrassen haben. Wie kümmere ich mich darum? Wir müssen es im Schatten und vor Hitze schützen . Es erfordert auch Feuchtigkeit, so dass wir es regelmäßig gießen . Schließlich ist es bequem zu wissen, dass Sie zwischen einem und zwei Schnitten pro Jahr benötigen.

2. Mistel

Die Mistel (Viscum album) ist eine endemische Pflanze in Europa und Asien. Aus Neugier müssen wir wissen, dass es sich um eine parasitäre Pflanze handelt , die auf Kosten der Stämme anderer Bäume wie Apfelbäume und Pappeln lebt. Diese Weihnachtspflanze mit weißen Kugeln war in verschiedenen Kulturen ein gemeinsames Element, obwohl ihre Bedeutung bis heute unterschiedlich war und als traditionelle Weihnachtspflanze gilt.

Wenn wir einen Baum haben, in dem Mistel lebt, müssen wir sicherstellen, dass die Fläche reichlich bewässert und gut gedüngt bleibt.

3. Weihnachtsstern oder Weihnachtsstern

Die Euphorbia pulcherrima-Art, auch als Hirtin, Weihnachtsblume oder Weihnachtssternblume bekannt, ist wahrscheinlich eine der dekorativen Weihnachtspflanzen, die in den letzten Jahren aufgrund ihrer schönen tiefroten Farbe am beliebtesten geworden ist .

Die Pflege des Weihnachtssterns ist sehr einfach. Wir können diese Pflanze drinnen halten , obwohl sie von Wärmequellen ferngehalten werden sollte. Wir werden es zweimal pro Woche gießen und können es regelmäßig sprühen, damit es gut aussieht. Es ist auch wichtig, es an einem gut beleuchteten Ort zu platzieren.

4. Rusco

Der Metzgerbesen (Ruscus aculeatus) ist ein kleiner mediterraner Strauch. Wie Holly ist es eine der rotkugeligen Weihnachtspflanzen, die einen schönen festlichen Look bietet. Im Herbst und Winter bieten die Pflanzen diese kleinen Früchte an.

Wir müssen die Besenpflanze des Metzgers im Schatten platzieren , vorzugsweise im Freien , obwohl sie auch halbschattige Stellen verträgt . Es ist sehr widerstandsfähig und muss zwischen 1 und 2 Mal pro Woche mäßig gewässert werden . Es ist eine der dekorativen Weihnachtspflanzen, die wir leicht in Töpfen haben können.

5. Weihnachtsrose

Die Weihnachtsrose (Helleborus niger), auch als schwarze Nieswurz bekannt , ist eine mehrjährige Bergpflanze, die in Europa und Asien wächst. Es blüht im Winter und zeigt schöne üppige grünlich-gelbe Blüten.

Es ist eine empfindliche Pflanze. Wir müssen es in den Schatten stellen und ihm einen feuchten und gut durchlässigen Boden anbieten, in dem wir uns entwickeln können. Wir gießen regelmäßig, um Ihnen die optimalen Bedingungen für Ihre Entwicklung zu bieten.

6. Weihnachtskaktus

Der Weihnachtskaktus oder Santa Teresita (Schlumbergera) beschreibt tatsächlich eine Gattung mit sieben in Brasilien heimischen Arten. Es beginnt in den Wintermonaten zu blühen und bietet wunderschöne Fuchsia-Blüten . Es ist eine der natürlichen Weihnachtspflanzen, die wir das ganze Jahr über haben können.

Es erfordert eine hohe Temperatur, also werden wir es drinnen platzieren . Es braucht einen gut genährten und sehr gut durchlässigen Boden, da es sich um eine Pflanze handelt, die reichlich Wasser benötigt, aber es ist ratsam, Staunässe zu vermeiden. Es wird auch viel Feuchtigkeit brauchen, also werden wir alle zwei Tage oder so sprühen.

7. Alpenveilchen

Das Cyclamen, Schweinebrot oder Artánita (Cyclamen) ist eine mehrjährige Pflanze mit breiten Blättern und schönen Blüten, die in den kältesten Monaten des Jahres erscheinen. Sie können weiß, pink, fuchsia oder rot sein . Es ist im Mittelmeerraum endemisch und um seine Blüte zu gewährleisten, sollte die Temperatur nicht unter 20 ° C fallen, also werden wir es draußen platzieren .

Wir werden es reichlich in den Halbschatten und in das Wasser stellen und dabei Staunässe vermeiden . Das Substrat muss eine Mischung sein, die es begünstigt. Wir zahlen am Ende der Blüte.

Entdecken Sie auch in Friends of Gardening 20 Ideen, um zu Weihnachten mit trockenen Zweigen zu dekorieren, 100% natürliche und ökologische Optionen!

8. Nandina oder heiliger Bambus

Die Nandina (Nandina domestica) ist ein asiatischer Strauch, der blüht und eine schöne Blume mit weißen Blütenblättern bietet. Außerdem zeigt sie im Spätherbst eine leuchtend rote Frucht. Es kann eine Höhe von zwei Metern erreichen und seine Wartung ist der von Bambus sehr ähnlich.

Im Topf kann der heilige Bambus im Haus aufbewahrt werden und mehrmals pro Woche gegossen werden. Es erfordert viel Licht, daher ist die beste Lage wahrscheinlich der Garten oder die Terrasse. Es widersteht Frost, obwohl wir bei sehr niedrigen Temperaturen nur einmal pro Woche gießen.

9. Echeveria

Echevería ist eine der beliebtesten Arten von Sukkulenten, die überraschenderweise als Indoor- Weihnachtspflanzen sehr beliebt geworden sind. Es gibt verschiedene Arten mit sehr ähnlichen Eigenschaften, aber alle zeichnen sich durch ihre schöne Form aus. Wir finden sie in praktisch jedem Gartengeschäft oder Kindergarten.

Die Wartung von Sukkulenten, auch Sukkulenten genannt, ist sehr einfach. Es wird ausreichen, ihnen alle 7-10 Tage eine Bewässerung anzubieten , obwohl es auch wichtig ist, sie an einem gut beleuchteten Ort und fern von starker Kälte und Frost zu platzieren.

10. Weihnachtsbaum oder Tanne

Zu guter Letzt müssen wir die klassische Naturtanne erwähnen . Es ist ratsamer, dieses Produkt anstelle von künstlichen Weihnachtsbäumen zu wählen, da sie praktisch nicht richtig recycelt werden können. Im Gegenteil, die natürlichen Tannen, die wir auf Messen, Märkten und in Gartengeschäften finden, stammen aus spezialisierten Baumschulen und sind vollständig biologisch abbaubar.

Bäume mit einem großen Topf haben wahrscheinlich Wurzeln und können neu gepflanzt werden. In jedem Fall halten wir sie länger grün, wenn wir ihnen viel frisches Wasser anbieten . Sie müssen auch von Wärmequellen wie Heizkörpern oder einem Kamin entfernt sein und sich in der Nähe eines Fensters befinden, um natürliches Licht zu empfangen .

Würden Sie noch andere typische Weihnachtspflanzen hinzufügen ? Hinterlassen Sie uns Ihre Kommentare und erklären Sie, welche Sie dieses Jahr verwenden werden! Schöne Ferien!

Oh und verpassen Sie nicht unsere Weihnachtsideen!

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba