Gartenarbeit

Eryngium planum, schöne Blume mit stacheligen Blättern

Eryngium planum, auch bekannt als Blue Thistle oder Sea Holly . Es ist von der Gattung Eryngiums, die in der Natur sehr selten sind, aber im Allgemeinen größer als Umbelliferae sind. In Europa und im Mittelmeerraum wachsen nur 20 Arten. Es gehört zur Familie der Apiaceae und stammt aus Osteuropa und Asien.

Vielleicht interessiert Sie auch: Belamcanta chinensis, eine kurzlebige Blume, aber von großer Schönheit

Eigenschaften von Eryngium planum

Mehrjährige Pflanze, die 30 bis 60 cm hoch werden kann. Es hat einen festen Stiel, der oben verzweigt ist. Die Blätter sind wechselständig, mit einer schalenartigen Basis, basal, gestielt. Die Klinge der unteren Blätter, herzförmig und gezahnt. Die Blume ist eine regelmäßige blaue Krone mit 5 Blütenblättern, die kürzer als die Kelchblätter sind, 5 Staubblättern, einem Stempel von 2 vereinigten Fruchtblättern und 2 Arten. Der Blütenstand ist dicht, doldenförmig und kapitelförmig. Die Frucht ist kugelförmiges Schizokarp in Form eines Eies, das in zwei Teile mit Schuppen unterteilt ist.

Eryngium planum Pflege

Eine Zierpflanze, die manchmal wild auf trockenen, kiesigen und sandigen Böden in der Nähe von Siedlungen wächst.

Die hellblau-grüne Farbe stammt von Anthocyanpigmenten, die die Pflanze vor den negativen Auswirkungen einer übermäßigen Sonneneinstrahlung schützen. Nektar ist auch bei Bestäubern wie der Biene sehr beliebt.

Es wächst leicht aus trockenen, sandigen und gut durchlässigen Böden. Obwohl es in der Lage ist, arme Böden zu unterstützen. Hohe Pflanzen können sich ausbreiten, insbesondere wenn sie auf übermäßig fruchtbaren Böden wachsen.

Diese Pflanze mag im Winter keine kalten oder feuchten Böden, da sie Fäulnis verursachen kann.

Es ist wichtig, Überfütterung zu vermeiden, da dies Sie erheblich schädigen kann.

Es besteht keine Notwendigkeit, es zu transplantieren, da es dafür anfällig sein kann. Die Pflanzen breiten sich langsam im Garten aus.

In Bezug auf Schädlinge kann es von Blattläusen , Schnecken und Schnecken befallen werden . Während die Krankheiten, die diese Art gefährden können, Wurzelfäule sind. Sie müssen sogar auf die Blattflecken achten.

Es ist eine ideale Pflanze für sonnige Gebiete, Beete und Grenzen. Darüber hinaus wird es sehr geschätzt, als Schnittblume für getrocknete oder frische Blumenarrangements verwendet zu werden.

Eine Show von Farbe und Schönheit, die sich im Garten lohnt. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, zögern Sie nicht, es zu kaufen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba