Gardens

5 Tipps, um Ihren Garten auf gutes Wetter vorzubereiten

Nach und nach taucht das gute Wetter auf und damit der Wunsch, draußen zu sein und den Garten oder die Terrasse unseres Hauses zu genießen. Es ist der richtige Zeitpunkt, einen Teil unserer Zeit der Vorbereitung des Gartens zu widmen und so das Beste aus diesem Bereich des Hauses herauszuholen. Decken Sie die Möbel ab, die Sie im Winter geschützt haben, und bereiten Sie sie für den intensiven Gebrauch vor. Es ist auch an der Zeit, alle in den Wintermonaten verursachten Schäden zu reparieren. Der Gartenbereich von Carrefour kann in dieser Hinsicht unser großer Verbündeter sein, umso mehr, wenn Sie einige seiner Rabattgutscheine nutzen . Entdecken Sie die Tipps, die wir mit Ihnen teilen und die Ihnen helfen, Ihren Weltraum wie neu zu lassen.

Nehmen Sie die gelagerten Möbel heraus

Wenn der Sommer zu Ende geht, sollten Sie Ihre Gartenmöbel normalerweise wegstellen, um zu verhindern, dass sie durch Regen und Kälte beschädigt werden. Jetzt, da gutes Wetter eintrifft, ist es Zeit, sie wieder herauszunehmen, um sie fertig zu machen. Zum Beispiel ist es bei Holzmöbeln zweckmäßig, eine Art Reparaturöl aufzutragen, entweder Leinsamen oder Teakholz . Wenn wir es auftragen, müssen wir zuerst ein feuchtes Tuch passieren, um den gesamten Staub zu entfernen. Nach dem Trocknen geben wir ihm eine Hand Öl und führen den Pinsel in Richtung der Venen.

Wenn die Möbel aus Weide, Rattan oder anderen pflanzlichen Fasern bestehen, müssen Sie den Staub gut entfernen und ihn dann mit einem in Salzwasser getauchten Schwamm abwischen . Tragen Sie nach dem Trocknen eine Schicht natürliches Wachs auf.

 

Entfernt Schimmel vom Holz

Wenn Ihr Garten Holzflächen hat, kann es sein, dass sich im Winter das Auftreten von Schimmelpilzen vermehrt hat, wenn das Holz nicht gut behandelt wird . Der beste Weg, um zu verhindern, dass es über Bord geht, besteht darin, die Oberflächen, auf denen es aufgetreten ist, regelmäßig zu reinigen. Dazu benötigen Sie Wasser und eine neutrale Seifenlösung . Wenn das Problem größer ist, müssen spezielle fungizide Produkte verwendet werden.

Falls Sie bemerkt haben, dass das Holz Farbe verloren hat, was im Laufe der Zeit normal ist, können Sie ein regenerierendes Produkt auftragen, um seinen gesamten Glanz wiederherzustellen.

 

Pflanzen in Töpfen und Pflanzgefäßen erneuern

Am sichersten ist, dass die niedrigen Temperaturen den Pflanzenteil negativ beeinflusst haben. Wenn ja, gehen Sie zu einem Kindergarten oder Ihrem üblichen Geschäft, um neue zu kaufen, um die verwelkten zu ersetzen . Das Gute an dieser Zeit ist, dass wir eine Vielzahl von Blumen finden können: Zigeuner, Rosen, Gazanias oder Petunien, um nur einige zu nennen.

Wenn einige Pflanzen im Herbst gepflanzt wurden, ist es jetzt an der Zeit, sie an den Ort zu verpflanzen, den sie in unserem Garten einnehmen werden.

 

Erhöhen Sie die Risiken

In den kommenden Wochen werden die Pflanzen mit steigenden Temperaturen immer mehr Wasser benötigen . Verwenden Sie eine Gießkanne für die kleineren Behälter und einen Schlauch, um den Rasen im Garten zu gießen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie nicht viel Zeit haben, können Sie jederzeit ein automatisches Tropfbewässerungssystem installieren. Es ist auch ratsam, der Bewässerung alle fünfzehn Tage Dünger zuzusetzen.

 

Stärkt den Halt der Pflanzen

Bei Kletterpflanzen gibt die Hitze ihnen eine gute Dehnung. Bevor dies geschieht, überprüfen Sie die Strukturen , auf die sie klettern, um sicherzustellen, dass sie ihr volles Gewicht tragen . Es ist auch der Moment, sie bequem zu führen. Für letztere können Sie eine Art von Klammern oder Schnur verwenden, die Sie zu Hause haben.

Welche anderen Tipps würden Sie geben, um den Garten für gutes Wetter vorzubereiten? Muntere dich auf und teile deine Kommentare mit uns allen. Wir warten auf dich!

 

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba