Gardens

9 aromatische Blüten, die nachts blühen

Wenn Sie einen Garten haben möchten, der auch bei Einbruch der Dunkelheit schön ist, können Sie blühende Pflanzen wählen, die nachts oder nachmittags blühen. Denken Sie daran, dass diese Arten von Blumen neben dem Öffnen und Blühen nach Sonnenuntergang auch viele schöne Eigenschaften aufweisen. Hier ist eine kleine Liste einiger dieser bedeutenden Pflanzen.

Nachtblühende Blumen: Nachtblüte

Phlox ist eine Gattung von 120 Arten schöner Blütenpflanzen in der Familie der Polemoniaceae. Die meisten stammen aus den gemäßigten Regionen Nordamerikas, einige stammen jedoch auch aus Nordostasien.

Der Blumenumfang reicht von hellblau bis hellrot und weiß. Einige Arten wie Phlox glaberrima erreichen eine Höhe von 1,5 m, während andere wie Phlox stolonifera niedrige Matten bilden, die nur wenige Zentimeter hoch sind.

Blumen, die nachts blühen: Nicotiana alata

Es ist eine einjährige Pflanze, deren „Alata“ -Spezies wunderschöne weiße Trompeten hat, die sich bei Sonnenuntergang öffnen. Diese Pflanze kann eine Höhe von mehr als einem Meter erreichen und riecht abends nach Freesie. Freesien haben das süßeste und eleganteste Aroma, eine Inspirationsquelle für die besten Parfümeure.

Nicotiana alata ist eine halbharte einjährige Pflanze mit fruchtbarer und auffälliger Blüte. Wir können es in einer Vielzahl von Farben sehen, die auch die Eigenschaft haben, eine der wohlriechendsten Pflanzen zu sein, besonders in der Dämmerung und in der Nacht. Wie wäre es mit einer Dekoration des Gartens oder der Terrasse mit dieser wunderbaren Pflanze?

Blumen, die nachts blühen: La Tuberosa

Tuberose stammt aus Indien und Mexiko und wurde um 1500 nach Europa importiert. Es handelt sich um eine Knollenpflanze mit hohen Blütenstielen und Trauben sehr schöner und duftender weißer Blüten. 

La Tuberosa ist auch als “Parfüm der Nacht” bekannt und gilt als mythische und erotische Blume . La Tuberosa hat einen eigenen Zyklus und biologischen Rhythmus. Während seines Lebenszyklus analysieren Meisterparfümeure den Moment, in dem ihre Entwicklung ihren Höhepunkt erreicht, um ihr bestes Aroma einzufangen und wiederherzustellen.

Blumen, die nachts blühen: Japanische Glyzinien

Wertvolle holzige Lianenpflanze, die zur Familie der Fabaceae gehört. Es ist ebenfalls in Japan beheimatet, wurde aber 1860 von George Rogers Hall in die USA gebracht. Seitdem ist es eine der romantischsten Blumen im Garten geworden. Möchten Sie Ihren Garten damit dekorieren?

Ipomoea alba Pflanze

Diese Pflanze ist eine unglaubliche tropische Rebe, die ein sehr schönes und duftendes Parfüm hat. Die Blüten öffnen sich nachts sehr schnell und bleiben offen, bis sie von den ersten Strahlen der Morgensonne berührt werden .

Die Alba-Rebe Ipomoea (Mondblume) ist eine nachtaktive Blütenart, die in den tropischen und subtropischen Regionen der Neuen Welt von Nordargentinien über Nordmexiko bis nach Florida heimisch ist.  Diese Kletterpflanze zeichnet sich durch zwei Eigenschaften aus, von denen eine sehr schnell wächst.

Brugmansia (zarte Staude)

Schöner kleiner Baum, dessen hängende Blumen sich eine Woche lang gleichzeitig mit dem Vollmond öffnen. Diese schönen Blumen sind ideal für drinnen und draußen. Seine Farben sind eine schöne Wahl, um diese eine schöne Kombination zu machen. Wie möchten Sie mit ihnen dekorieren?

Flor Galán in der Nacht

Der Galant in der Nacht, auch bekannt als Cestrum Nocturnum oder Lady in der Nacht, ist ein Strauch, der sich vor allem durch sein Aroma auszeichnet. Die Blume dieser Pflanze ist stark duftend und öffnet sich bei Einbruch der Nacht und wird von der Morgensonne verdeckt.

Der Galán de Noche ist ein frostempfindlicher Strauch , daher müssen wir bei rauen Wetterbedingungen vorsichtig sein. Die schönen weißen Blüten, die einen angenehmen jasminartigen Duft abgeben, können aus einiger Entfernung gerochen werden. Der Duft von Jasmin ist einer meiner Favoriten, weil er im alten Garten meiner Großmutter angebaut wurde und dieser Duft mich an sie erinnert. Haben Sie einen Lieblingsduft, der Sie an jemanden oder eine Situation in Ihrem Leben erinnert? Könnten Sie erwähnen, was es ist?

Engelstrompeten Blume

Brugmansia, besser bekannt als “Engelstrompete”, ist eine ziemlich häufige Pflanze in Gärten. Die schönen Blumen, die sich im Morgengrauen öffnen und schließen. Wenn die Pflanze nicht an dunklen Orten wächst, an denen die Blüten tagsüber offen bleiben , blüht sie nachts. Was halten Sie von diesen Arten, um Ihr Zuhause und Ihren Garten oder Ihre Terrasse zu dekorieren?

Magnolienblüten

Diese Pflanzen sind in einigen Gärten sehr verbreitet. Einige Magnolienarten sind nachtaktive Pflanzen mit schönen weißen Blüten. Sogar die Arten, die tagsüber blühen, haben nachts viel intensivere Aromen.

Die Kokosmagnolie, Delavayi und Denudate haben weiche Creme-, Elfenbein- und weiße Blüten, die sich nachts öffnen. Auf der anderen Seite finden wir unter anderem die Globose Magnolia und die Virginian Magnolia. Es gibt viele Arten, die unseren Garten schmücken können und die interessantesten sind. Welchen von ihnen würdest du wählen?

Es gibt viele Pflanzen verschiedener Arten, deren Blüten sich öffnen und nachmittags oder nachts ihre schöne Schönheit bringen. Die Farben dieser Blumen sind normalerweise diskret wie Weiß, Cremetöne … obwohl Sie violette Töne finden können. Bevorzugen Sie Blumen, die sich tagsüber öffnen? Bevorzugen Sie Blumen, die nachts blühen? Vielleicht bevorzugen Sie eine Kombination beider Pflanzen, um Ihren Garten zu bereichern?

Was halten Sie von dieser kleinen Liste von Blumen, die nachts blühen? Könnten Sie einige Namen von Pflanzen und Blumen hinzufügen, von denen Sie wissen, dass sie nachts blühen? Welche dieser Pflanzen und Blumen hat Ihnen auf der kleinen Liste am besten gefallen?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba