Gardens

Pflanzen für Gärten am Meer

Haben Sie ein Stück Land in der Nähe des Meeres und möchten es in einen fantastischen Garten verwandeln? Wenn ja, sollten Sie wissen, dass es eine viel einfachere Aufgabe ist als Sie denken, da es viele gibt, die Sie darin haben können.

Bäume, Büsche, Palmen, Blumen. Es gibt so viele, dass es sehr notwendig sein kann, ein paar Tage damit zu verbringen, sie auszuwählen. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, empfehlen wir 12 Pflanzenarten für Gärten am Meer .

Bevor ich anfange, möchte ich Ihnen etwas sagen, das ich für wichtig halte. Ich lebe auf der Insel Mallorca (Balearen, Spanien), etwa 5 Kilometer in gerader Linie von der Küste entfernt, und ich habe Verwandte, die noch näher am Mittelmeer leben, nur wenige Meter entfernt. Ich bin es sehr gewohnt, viele Arten von Pflanzen zu sehen, die in der Nähe des Meeres oder mit maritimem Einfluss wachsen. Also, die Auswahl , dass wir gemacht haben , ist nicht nur auf der erworbenen Kenntnisse durch Bücher zu diesem Thema zu lesen, sondern auch und vor allem auf die eigene Erfahrung .

Und nachdem wir das gesagt haben, fangen wir jetzt an:

Bäume

Bäume sind die höchsten Pflanzen in einem Garten. Sie sind also die ersten, die darin gepflanzt werden, da es dann einfacher ist zu wissen, wo die anderen platziert werden sollen. Einige der interessantesten sind:

# gallery-1 {

margin: auto;


}


# gallery-1.gallery-item {


float: left;


Rand oben: 10px;


Textausrichtung: Mitte;


Breite: 33%;


}


# gallery-1 img {


border: 2px solid #cfcfcf;


}


# gallery-1.gallery-caption {


margin-left: 0;


}


/ * siehe gallery_shortcode () in wp-includes / media.php * /

Gemeinsame Zypresse // Bild – Flickr / Gartentourist

Steineiche

Taray // Bild – Flickr / Andreas Rockstein

  • Gewöhnliche Zypresse : Der wissenschaftliche Name für diesen immergrünen Nadelbaum lautet Cupressus sempervirens. Seine Höhe beträgt etwa 25 bis 30 Meter und je nach Sorte kann er eine mehr oder weniger offene und abgerundete oder schmalere Krone haben. Beständig bis -18ºC. Siehe Datei.
  • Holm Eiche: Botaniker nennen es Quercus ilex. Es ist ein immergrüner Baum, der eine Höhe von 16-25 Metern erreicht. Die Krone ist halbkugelförmig und sehr dicht. Es unterstützt gut bis -18ºC. Siehe Datei.
  • Taray oder Taraje : Sein wissenschaftlicher Name ist Tamarix gallica. Es ist ein 6-8 Meter langer Laubbaum mit schuppenartigen Blättern, die aus langen, flexiblen, fast weinenden Zweigen sprießen. Es blüht im Frühling und Sommer. Beständig bis -12ºC. Siehe Datei.

Sträucher und dergleichen (Büsche)

Sträucher sind Pflanzen, die etwas kleiner als Bäume sind, sodass sie zur Bildung von Hecken verwendet werden können. Für einen Garten am Meer empfehlen wir Folgendes:

# gallery-2 {

margin: auto;


}


# gallery-2.gallery-item {


float: left;


Rand oben: 10px;


Textausrichtung: Mitte;


Breite: 33%;


}


# gallery-2 img {


border: 2px solid #cfcfcf;


}


# gallery-2.gallery-caption {


margin-left: 0;


}


/ * siehe gallery_shortcode () in wp-includes / media.php * /

Orangenblüte Chinas // Bild – Wikimedia / Jean-Pol GRANDMONT

Roter Tupfer

Lavendel

  • Orangenblüte Chinas : Sein wissenschaftlicher Name ist Pittosporum tobira, daher ist Pitosporo ein weiterer gebräuchlicher Name. Es ist wirklich ein kleiner Baum von 7 Metern, aber er wird häufig als niedriger Strauch verwendet, da er das Beschneiden toleriert. Es ist immergrün und seine Blüten sind weiß und leicht aromatisch. Beständig bis -7ºC. Siehe Datei.
  • Roter Tupfer : Sein wissenschaftlicher Name ist Callistemon citrinus. Es ist im Volksmund als Bürstenbaum oder Pfeifenreiniger bekannt. Es ist ein Strauch oder Baum, der ungefähr 2-10 Meter wächst, aber normalerweise 4 m nicht überschreitet. Es ist immergrün und blüht im Frühjahr, wobei seine auffälligen rötlichen Blütenstände entstehen. Es widersteht Frost bis -7ºC. Siehe Datei.
  • Lavendel : Es gibt viele Arten von Lavendel, aber sie sind alle sehr interessant für Ihren Garten. Es sind Untersträucher oder Büsche, die eine durchschnittliche Höhe von 50 Zentimetern (einige bis zu 1 Meter) erreichen und im Frühling und manchmal auch im Sommer lila Blüten hervorbringen. Sie sind gut beständig gegen Frost bis -7ºC. Siehe Datei.

Palmen

Palmen sind elegante und stilvolle Pflanzen. Sie sind eine von denen, die Ihrem Garten in der Nähe des Meeres einen tropischen Touch verleihen können. Zum Beispiel vertragen diese Arten den Salzgehalt gut:

# gallery-3 {

margin: auto;


}


# gallery-3.gallery-item {


float: left;


Rand oben: 10px;


Textausrichtung: Mitte;


Breite: 33%;


}


# gallery-3 img {


border: 2px solid #cfcfcf;


}


# gallery-3.gallery-caption {


margin-left: 0;


}


/ * siehe gallery_shortcode () in wp-includes / media.php * /

Datum

Palmetto

Washingtonia // Bild – Wikimedia / Alejandro Bayer Tamayo aus Armenien, Kolumbien

  • Datum : Der wissenschaftliche Name dieser Pflanze ist Phoenix dactylifera. Es ist eine im Allgemeinen mehrstämmige Pflanze, die bis zu 30 Meter groß werden kann. Die Blätter sind gefiedert und haben Dornen. Es produziert essbare Früchte (Datteln) und widersteht bis zu -7ºC. Siehe Datei.
  • Palmito : sein wissenschaftlicher Name ist Chamaerops humilis. Es ist eine Palme mit mehreren Stämmen, die eine Höhe von 4-5 Metern erreicht. Die Blätter sind grün (oder bläulich, je nach Sorte) und widerstehen problemlos bis -7ºC. Siehe Datei.
  • Washingtonia : sowohl W. robusta als auch W. filifera, zusätzlich zu der in Spanien am häufigsten vorkommenden Hybride Washingtonia x filibusta. Es sind Pflanzen mit einem einzigen Stamm, der eine Höhe von 10 bis 15 Metern erreicht, mit sehr charakteristischen fächerförmigen Blättern von grüner Farbe. Sie widerstehen bis zu -7ºC. Siehe Datei.

Blumen

Blumen sind solche, die nicht nur einen Garten verschönern, sondern auch unseren Tag erhellen. Sie erscheinen besonders im Frühling, aber es gibt einige Pflanzen, die im Sommer blühen. Unsere Auswahl ist wie folgt:

# gallery-4 {

margin: auto;


}


# gallery-4.gallery-item {


float: left;


Rand oben: 10px;


Textausrichtung: Mitte;


Breite: 33%;


}


# gallery-4 img {


border: 2px solid #cfcfcf;


}


# gallery-4.gallery-caption {


margin-left: 0;


}


/ * siehe gallery_shortcode () in wp-includes / media.php * /

Altea // Bild – Wikimedia / Karelj

Nelke

Freesien // Bild – Wikimedia / Yoko Nekonomania

  • Altea : sein wissenschaftlicher Name ist Althaea officinalis. Es ist ein lebhaftes oder mehrjähriges Kraut, das eine Höhe von ungefähr 1 Meter erreicht und dessen Blätter abgerundet sind. Die Blüten blühen im Frühling und können weiß oder etwas rosa sein. Es widersteht Frost bis -7ºC. Siehe Datei.
  • Nelke : Es gibt viele Arten von Nelken, aber eine, die Ihnen am meisten Freude bereiten wird, ist der Dianthus caryophyllus. Es erreicht eine Höhe von 45-60 Zentimetern und lebt mehrere Jahre. Es blüht einen Großteil des Jahres und produziert rötliche oder weißliche, duftende Blüten. Es verträgt Fröste bis -4ºC. Siehe Datei.
  • Freesien : Sie sind eine Gattung von Zwiebelpflanzen, deren Knolle (es ist ein zwiebelartiges Organ) im Herbst / Winter gepflanzt wird, damit sie im Frühling blühen. Sie erreichen niedrige Höhen von etwa 30 Zentimetern einschließlich des Blütenstiels. Die Blüten sind aromatisch und von Farben, die von weiß nach rot gehen, durch orange und gelb. Siehe Datei.

Welche dieser Pflanzen für Gärten am Meer hat Ihnen am besten gefallen?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba