Gardens

Verschiedene Designs und Stile von Gärten inspirieren Sie

Wenn Sie Ihre Außenbereiche dekorieren und verändern möchten, aber etwas verloren sind, schauen Sie sich die Anzahl der verschiedenen Gartenstile an! Dies ist das erste, was wir entscheiden müssen, um die Umgebung zu verändern und zu dekorieren.

Französische Gartenstile

Die Eleganz des französischen Stils in Ihrem Garten wird sehr auffallen. Diese Art der Dekoration bricht niemals die visuelle Achse oder die Symmetrie eines der darin enthaltenen Elemente. Ein französischer Garten braucht Ordnung, und nichts wird zufällig platziert.

Französische Gärten sind normalerweise sehr pflegeleicht, daher müssen wir dies berücksichtigen. Wenn Sie eine beschäftigte Person sind, sind Sie möglicherweise nicht interessiert.

Einige der wichtigen Merkmale dieser Art von Garten sind: eine Terrasse mit Blick auf den Garten; Das Haupthaus wird der Mittelpunkt der Dekoration sein. wir müssen Blumenbeete einschließen; setzen architektonische Elemente wie Wasserfälle, Brunnen, Skulpturen

Moderner Garten

Dies ist ein Gartenstil, den wir heute viel sehen werden. Darin sehen wir eine schöne Mischung aus hellen und wirklich auffälligen Farben. Dies sind die Berührungen, die diesen Stil am meisten definieren. Ein weiteres Hauptmerkmal ist die Vielfalt der Elemente, die wir für die Ausarbeitung dieser Art von Gärten verwenden können.

Es gibt viele Elemente, die bei der Erstellung dieser Gärten verwendet werden können. Zum Beispiel können wir Sträucher, Pflanzen wie Weinreben, Bäume, Vegetation … verwenden.

Gartenstile: tropischer Garten

Die Protagonisten dieser Gärten sind unter anderem Pflanzen mit sehr großen Blättern, Kletterpflanzen oder Palmen. Wenn Sie diesen Gartenstil mögen, sollten Sie bedenken, dass die Protagonisten tropische und exotische Arten mit viel Vegetation sein müssen. Wenn Ihr Garten für diese Pflanzenarten kein optimales Klima, keine optimale Temperatur und Luftfeuchtigkeit hat, sollten Sie ein Gewächshaus verwenden. Andernfalls müssen wir die Umwelt neu schaffen und dabei die Ungleichmäßigkeit ausnutzen, um mit dem Bau von Teichen oder Wasserfällen Umweltfeuchtigkeit zu erzeugen.

Diese Art von Garten erfordert, wenn Sie das gewünschte Klima haben, keine große Pflege. Die Sorgfalt wird minimal sein, da die Arten nur beschnitten werden müssen, wenn sie undurchdringlich werden oder in irgendeiner Weise stören. Wenn nicht, lassen wir sie einfach natürlich wachsen. Möchten Sie einige der bekannten fleischfressenden Pflanzen kennenlernen ?

Englischer Garten

Diese Art von Garten zeichnet sich durch die Ordnung, die er ausstrahlt, sein Gleichgewicht und seine Perfektion aus. Einige kümmerten sich voll um Blumen, Pflanzen und Gras. Aber im Gegensatz zu den französischen Gärten verändern die Engländer die Natur nicht. In diesem Fall sind bestimmte Unkräuter oder unregelmäßige Büsche erlaubt, da die Wachstumsfreiheit respektiert werden muss.

Unregelmäßigkeiten sind in diesen vollkommen natürlichen Gärten besonders hervorzuheben. Die Wege, die bewachsenen Büsche, einige Unkräuter, die Unfälle im Gelände … alle produzieren fantastische Designs. Was halten Sie von dieser Art von Garten? Möchten Sie es zu Hause haben?

Gartenstile: Japanischer Garten

Der Garten im japanischen Stil zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er geschlossen ist… als wäre er von der Welt und der Umgebung, die ihn umgibt, isoliert. In „seiner“ Welt entsteht eine völlig andere Welt voller Gelassenheit und Ruhe. Ein Material, das wir in dieser Art von Gärten viel sehen werden, sind die Bambusplatten und Schilf oder Hecken.

Sie sind eines der bekanntesten architektonischen Elemente der Menschheit. Tatsächlich können das Design und die Elemente, aus denen es besteht, aus geografischer oder topografischer Sicht analysiert werden.

Felsen sind einige der Grundelemente dieser Gärten. Diese stellen Berge oder Inseln dar, die in einer Leere verstreut sind, die das Meer nachahmt. Die am häufigsten zur Dekoration verwendeten sind vulkanischen Ursprungs, hauptsächlich Basalt. Was halten Sie von dieser Art von Garten?

Gartenstile: Feng Shui

Dieser Dekorationsstil chinesischen Ursprungs beinhaltet eine Untersuchung der Energien, die zwischen Haus (innen), Natur (außen) und Mensch übertragen werden. Dies sind kleine, entspannende, ausgeglichene Räume mit kreisförmigen oder welligen Formen.

Feng Shui möchte vor allem einen Garten schaffen, der Teil der Natur ist und mit ihr im Einklang steht.  Obwohl Feng Shui in Bezug auf Innenarchitektur populär geworden ist, ist die Umgebung, die das Haus umgibt, entscheidend für die Art der Energien, mit denen es umgeht.

Die Kunst des Feng Shui, dessen Bedeutung „Wind und Wasser“ ist, vermeidet übermäßige Details und Prunk, indem kompositorische Elemente wie Steine, Pflanzen, Skulpturen, Wände, Blumentöpfe, Elemente mit Wasser und Ornamenten verwendet werden.

Die Sektoren des Gartens Feng Shui

Nordsektor: Diese Richtung entspricht dem Wasserelement und bedeutet, dass wir einen Teich oder eine Wasserquelle haben müssen. Für die endgültige Entscheidung über die Position des Wassers sollten wir jedoch einen guten Feng-Shui-Dekorationsleitfaden konsultieren .

Nordostsektor: Diese Richtung entspricht dem Erdelement, daher ist es vorteilhaft, in diesem Teil einen Steingarten oder Steingarten zu platzieren .

Ostsektor: Er symbolisiert den Großraum Wald und ist ein guter Sektor für Zier- und Obstbäume, Bambus oder ähnliche Stöcke und Blumen .

Südostsektor: Repräsentiert das kleine Holz, der Sektor ist für kleine Pflanzen und Blumenbeete oder Töpfe geeignet .

Südsektor: Es ist der Sektor des Feuerelements, es kann mit Lichtern, roter Farbe oder Skulpturen, die Vögel darstellen, harmonisiert werden .

Südwestsektor: Wie der Nordosten entspricht er dem Erdelement. Hier finden Sie auch ideale Verzierungen von Steinen oder Kieselsteinen, je nach Größe des Gartens.

Westsektor: West ist die Richtung von Small Metal. Also werden wir nach etwas Metallischem suchen, wie ein paar Glöckchen, die großartig sind, um diesen Sektor zu harmonisieren.

Nordwestsektor: Es ist der Hauptmetallsektor. Es wäre optimal, hier eine Metall- oder Steinskulptur zu haben. In einem kleinen Garten können Metallglocken oder Glockenspiele platziert werden.

Was hielten Sie von diesem Artikel über einige Arten und Stile von Gärten? Suchen Sie Hilfe bei der Pflege Ihrer Pflanzen im Winter ? Möchten Sie wissen, wie man Pflanzen im Sommer pflegt?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba