Gartenarbeit

Große Zimmerpflanzen

Immer mehr Menschen suchen nach großen Zimmerpflanzen , die ihren Häusern Persönlichkeit und Grün verleihen. Bist du auch einer von ihnen? In Friends of Gardening haben wir eine Liste mit hohen und widerstandsfähigen Zimmerpflanzen zusammengestellt, die ihre Namen und Fotos enthalten. Es sind Zimmerpflanzen mit einer Blume und andere ohne Blume, aber alle zeichnen sich dadurch aus, dass sie wenig Licht benötigen und hohen und niedrigen Temperaturen standhalten. Wir zeigen sie unten, Sie können es nicht verfehlen!

10 große und robuste Zimmerpflanzen

Entdecken Sie unten eine vollständige Liste von 10 Beispielen für große Zimmerpflanzen, die robust sind und wenig Licht benötigen:

1. Dracena

Es gibt verschiedene Arten von Bäumen und Sträuchern, die zur Gattung Dracaena gehören und sich durch große resistente Zimmerpflanzen auszeichnen . Einige der beliebtesten sind Dracaena tamaranae oder Dragoner von Gran Canaria (in freier Wildbahn vom Aussterben bedroht), Dracaena aubryana afrikanischen Ursprungs oder Dracaena marginata, auch bekannt als feinblättrige Dracaena , eine der beliebtesten zu Hause. Es ist auch eine der Pflanzen, die wenig Wasser benötigen.

2. Ficus

Die Gattung Ficus zeichnet sich auch durch verschiedene Arten von Bäumen und Sträuchern aus. In diesem Fall finden wir jedoch auch Kletterpflanzen oder Bodenbeläge. Es sind große Zimmerpflanzen, die leicht zu pflegen sind und die wir in praktisch jedem Gartencenter finden können. Die bekanntesten Arten sind der Ficus benjamina, der Ficus lyrata oder der Ficus elastica.

3. Guzmania

In diesem Fall haben wir es mit einer Gattung zu tun, die hauptsächlich zu Zierzwecken verwendet wird. Die bekannteste und repräsentativste Art der Gattung ist die in Mexiko endemische Guzmania lingulata, auch Weihrauchblume genannt . Es hat normalerweise rote, violette oder karminrote Hochblätter und ist eine der beliebtesten Blütenpflanzen in Innenräumen.

4. Kentia

Kentia, Howea forsteriana, ist eine der endemischen Pflanzen von Lord Howe Island (Australien), die sich als eine der Zimmerpflanzen auszeichnet, die wenig Licht benötigen. Dank dieser Tatsache ist sie enorm beliebt geworden. Wenn wir es draußen wachsen lassen, kann die Kentia eine Höhe von mehr als sieben Metern erreichen. Es erfordert ein warmes Klima, obwohl es vorübergehend kühlen Temperaturen standhalten kann.

5. Zamioculca

Die Zamioculca, Zamioculca zamiifolia, ist wahrscheinlich eine der härtesten Pflanzen. Die Blätter stechen hervor, sind perfekt definiert und haben eine tiefgrüne Farbe sowie eine Größe, da sie leicht einen Meter lang werden können . Es ist überraschend für seine Fähigkeit, Wasser sowohl in Blättern als auch in Wurzeln zu reservieren, und bietet eine weiße Frucht.

6. Adams Rippe

Adams Rippe oder Monstera deliciosa ist in den letzten Jahren dank seiner großen und spektakulären Blätter und einer der härtesten großen blühenden Zimmerpflanzen sehr beliebt geworden . Unterhalb von 10 ° C hört das Wachstum auf, aber unter günstigen Bedingungen, bei einer Temperatur zwischen 20 und 30 ° C und mit Entwicklungsraum kann es 20 Meter erreichen.

7. Spatifilo

In der Gattung Spathiphyllum finden wir einige der Pflanzen, die als „ Calla-Lilien “ bekannt sind, obwohl es viele Namen gibt, die sie begleiten. Sie sind in Mittel- und Südamerika endemisch und zeichnen sich durch ihre Blüten aus, normalerweise weiß, gelb oder grün , mit einem Deckblatt in der Mitte. Es wird besonders im Ziergartenbau geschätzt.

8. Rotes Anthurium

Relativ ähnlich wie die vorherige zeichnet sich das Rote Anthurium oder die Flamingolilie, eine Pflanze der Gattung Anthurium, durch ihr dekoratives tiefrotes Blatt aus , aus dem wieder ein Deckblatt sprießt. Es ist auch in Mittel- und Lateinamerika beheimatet und seine Verwendung ist im Ziergartenbau populär geworden. Es ist eine der am häufigsten blühenden Zimmerpflanzen.

9. Bambus

Bambus, eine Pflanze der Unterfamilie Bambusoideae, hält seit Jahren langsam Einzug in die Innen- und Außendekoration . Sowohl Bambus im Wasser als auch Bambus an Land sind interessante Optionen, die uns viel Grün bieten. Ebenso sind Bambuspflanzen sehr pflegeleicht.

Glücksbambus (Dracaena sanderiana) in einem Glastopf

10. Cassava

Wir werden diese Liste großartiger Zimmerpflanzen mit Yucca abschließen, einer Sukkulentenpflanze, die besonders wegen ihrer Eigenschaften geschätzt wird. Hervorzuheben sind der robuste Stamm und die rosettenförmigen Blätter . Natürlich ist es wichtig, die Pflanzen der Gattung Yucca nicht mit der essbaren Pflanze Manihot esculenta zu verwechseln.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba