Gartenarbeit

Pericon (Tagetes lucida)

Heute sprechen wir über eine Pflanze, deren Farbe zweifellos sehr auffällig ist. Es ist als Perikon bekannt . Sein wissenschaftlicher Name ist Tagetes lucida und es ist auch unter dem gebräuchlichen Namen Yerbanís bekannt. Es sind Pflanzen, die in der Natur wachsen und ein ziemlich auffälliges Aroma haben. Sie können im Garten mit anderen Pflanzen kombiniert werden und ihr unterschiedliches Aroma genießen. Es bietet eine besondere Note, die jeder Garten braucht.

In diesem Artikel helfen wir Ihnen dabei, das Perikon richtig zu pflegen, und Sie können es und seine Eigenschaften genießen.

Haupteigenschaften

Dieses Kraut hat lineare bis längliche Blätter und ist normalerweise ungefähr 8 Zentimeter lang. Die Farbe ist hell mittelgrün und bringt das Aroma in die Pflanze. Es ist unter dem Namen Yerbanís bekannt, weil seine Blätter einen Anis-ähnlichen Geschmack haben. Diese Blätter sind essbar und werden oft zum Ankleiden von Fisch, Hühnersalaten, Suppen und anderen Gerichten verwendet.

Die Blüte findet im Spätsommer statt. Das Perikon entwickelt eine Reihe kleiner, goldgelber Blütenköpfe an den Enden der Stieläste. Jeder Blütenkopf misst etwa 1,3 Zentimeter. Sie sind normalerweise in 3 bis 5 Blüten mit der goldgelben Farbe gruppiert, die so viel anzieht.

Die Blüten sind hermaphroditisch, haben also sowohl männliche als auch weibliche Organe. Sie werden von Insekten bestäubt. Dies hilft, einige wild lebende Tiere in den Garten zu locken, um die Reproduktion und Qualität der Dekoration unserer Grünfläche zu verbessern.

Es ist eine einheimische Pflanze aus Mexiko und Mittelamerika und ein wesentlicher Bestandteil bei der Zubereitung von aztekischen Kakaogetränken. Dieses Getränk ist bekannt und die besondere Zutat ist Pericón. Das Aroma dieser Pflanze ähnelt dem von Waldmeister und sein Geschmack trägt dazu bei, viele Gerichte zu verfeinern. Viele Leute nehmen es sogar direkt in Infusionen.

Sie sind nicht sehr kompliziert zu pflegen, so dass wir nicht unsere Köpfe essen müssen, um ihre Eigenschaften und ihr Aroma zu genießen.

Pericon-Anforderungen

Wir werden Schritt für Schritt analysieren, welche Anforderungen gestellt werden, damit sich das Pericón angemessen entwickeln kann. Es ist eine Pflanze, im Allgemeinen ziemlich rustikal. Tatsächlich werden andere Arten der Gattung Tagetes häufig im öffentlichen Gartenbau verwendet. Dies ist wichtig, da für die Dekoration öffentlicher Plätze die Instandhaltung der Anlage und die damit verbundenen Kosten ein wesentlicher Aspekt sind.

Die Perikone können wir sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses, in Pflanzgefäßen oder auf dem Balkon haben. Meistens werden sie für den Garten in Kombination mit anderen Pflanzen verwendet und liefern das Aroma, das den gesamten Garten berauscht.

Innen

Wir werden die Pflege sehen, die das Pericón benötigt, wenn Sie es drinnen haben möchten. Das erste ist die Lage. Wenn möglich, sollte es so nah wie möglich an einem Fenster sein, damit Sie so viel natürliches Licht wie möglich erhalten. Sie werden feststellen, dass es an Licht mangelt, wenn es am Ende des Sommers keine Blumen abgibt. Wenn es eine Blume ausstrahlt, hat es nicht das Goldgelb, das wir erwarten.

Das Beste ist, dass die Pflanze so gut wie möglich beleuchtet ist. Wenn wir im Haus kein Fenster haben, das der Sonne zugewandt ist, damit es in den besten Stunden des Tages Licht empfängt, ist es besser, sie auf Terrassen oder Balkonen zu platzieren. Was sie nicht brauchen, ist direkte Sonne für eine lange Zeit, da sie, wenn sie in Innenräumen entwickelt wurden, ein schwächeres Gewebe haben und die Blätter beschädigen können, wenn sie für längere Zeit direkter Sonne ausgesetzt sind.

Eine weitere Empfehlung ist, dass wir es nicht mehr lange in Innenräumen haben werden, wenn wir es als Zimmerpflanze haben und es seit mehr als einem Monat verwenden . Das Beste ist, es ins Ausland zu geben. Auf diese Weise können wir die Pflanze für die gesunde Zeit in Innenräumen genießen, aber wir werden sie jetzt auch im Freien genießen, ohne dass sie verwelkt und verwöhnt wird.

Für Blütenpflanzen benötigen Sie einen speziellen Flüssigdünger. Dieser Dünger muss zur besseren Assimilation in das Bewässerungswasser gelangen. Die einzige Wartung besteht darin, die Blumen zu entfernen, um zu verhindern, dass die Pflanze ausgeht und mehr Blumen emittiert. Sie haben normalerweise keine Schädlings- oder Krankheitsprobleme in Innenräumen.

Im Ausland

Nun wollen wir sehen, was das Pericon im Freien braucht. Es muss in voller Sonne gepflanzt werden. Im Gegensatz zu Innenräumen können sie etwas Schatten verwenden , aber der größte Teil des Tages sollte in voller Sonne liegen. Wenn Sie es für längere Zeit im Schatten haben, werden Sie feststellen, dass die Pflanze ein viel stärker entwickeltes Wachstum hat, aber die Blüten sind merklich vermindert. Sie werden auch eine trübe Farbe der Blumen bemerken.

Es erfordert einen frischen und reichen Boden . Wir können den Gartenboden anreichern und mit einem Pflanzsubstrat mischen. Die Dosierung hängt von der Qualität des ursprünglichen Bodens ab. Wir werden der Mischung Substrat hinzufügen, bis wir sehen, dass sie schwammig und torfähnlich ist. Wenn die Erde diese Farbe hat, bedeutet dies, dass sie reich an organischer Substanz ist.

Wenn die Pflege- und Umgebungsbedingungen erforderlich sind, kann die Perikone zwischen 3 und 5 Monaten perfekt im Garten sein.

Die Bewässerung sollte mäßig sein, ohne dass der Boden vollständig austrocknet. Befeuchten Sie die Blumen nicht, wenn wir gießen. Die Bewässerung muss morgens oder nachmittags als erstes erfolgen, damit sie bei steigenden Temperaturen zu Spitzenzeiten des Tages langsam trocknen. Wir dürfen den Boden nicht durch Gießen gießen, sonst verrotten die Wurzeln.

Die Zahlung erfolgt alle zwei Wochen. Wir nehmen es in das Bewässerungswasser auf und verwenden die niedrigste vom Hersteller empfohlene Dosis.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Tipps die Perikone und ihr Aroma im Garten genießen können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba