Gartenarbeit

Pflanzen zur Dekoration sehr trockener Flächen

Wenn die Umgebung Ihres Hauses oder Ihres Gartens eher trocken ist, benötigen Sie Pflanzen, die diesem Klima gut standhalten. Als nächstes hinterlasse ich eine Liste mit einigen der Pflanzen, die in sehr trockenen Gebieten am besten Bestand haben.

Vinca Pflanze für sehr trockene Gebiete

Diese Pflanze eignet sich hervorragend für trockenes und trockenes Klima und stammt aus Mittel- und Südeuropa sowie Südwestasien. Sein wissenschaftlicher Name ist genau Vinca minor . Wenn Sie Ihre Gärten verschönern möchten, wählen Sie diese Polsterpflanze, die sich perfekt zum Abdecken von Böden eignet . Es erreicht eine Höhe von ca. 40cm und hat immergrüne Blätter. Wie wäre es mit?

Diese Pflanze ist ideal für die Dekoration von Gärten, Terrassen oder Terrassen in einer sehr trockenen Umgebung. Außerdem werden wir in kurzer Zeit eine schöne und schöne Pflanze haben, da sie sehr schnell wächst. Die Blüte ist sehr schön und wir können sie von Frühling bis Herbst genießen.

Der Vinca macht die Bereiche, in denen er direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, sehr gut. Es ist wahr, dass wir es auch in Halbwerken einsetzen können, aber es muss mehr Sonne haben, um so gut wie möglich zu gedeihen.

Asche für sehr trockene Gebiete

Leucophyllum frutescens ist ein immergrüner Strauch der Gattung Leucophyllum aus der Familie der Scrophulariaceae . Es ist eine Pflanze aus Nordmexiko und dem Südwesten der USA.

Diese schöne Pflanze, die kaum Wasser benötigt, bietet uns Blumen in Form eines Trichters oder einer Glocke, die den Garten erfreuen werden. Außerdem können wir sie auf eher sandigen Böden und bei voller Sonne pflanzen. Einmal gewachsen, können wir es in eine Hecke schneiden, um es noch schöner zu machen.

Kakteen und Sukkulenten

Besonders diese Pflanzen faszinieren mich. Wir können mit ihnen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses und in wirklich trockenen Bereichen dekorieren. Sowohl Kakteen als auch Sukkulenten sind sehr attraktive Optionen, um einen Garten, eine Terrasse oder Innenbereiche zu dekorieren.

Kakteen, auch Kakteen genannt, gehören zur Gruppe der Sukkulenten oder Sukkulenten : Pflanzen, die ein modifiziertes Organ oder einen modifizierten Sektor haben, um eine höhere Menge Wasser zu speichern, als andere Arten enthalten können. Dies ermöglicht es Kakteen, in Wüstenregionen mit einem sehr trockenen Klima zu überleben.

Echinacea

Echinacea ist eine Gattung von Erbaceen und mehrjährigen Pflanzen aus der Familie der Asteraceae , die alle im Osten Nordamerikas beheimatet sind. Diese Gattung umfasst 23 beschriebene Arten, von denen nur 10 akzeptiert werden.1

Sie werden diese Pflanzen sicherlich wegen ihrer gesegneten Eigenschaften für das Immunsystem kennen, aber wir können sie auch wegen ihrer schönen lila Blüten auf dekorative Weise haben. Diese Art von Pflanze hält der Sonne und trockenen Bereichen sehr gut stand. Wenn Sie also ein trockenes Klima haben, können Sie sich für diese schöne Pflanze entscheiden, um sie zu dekorieren.

Wachsen Sie Lavendel in sehr trockenen Gebieten

Lavandula bezieht sich auf eine Pflanzengattung der Familie Lamiaceae, die etwa 60 Arten und infra-spezifische Taxa enthält, die von mehr als 200 beschriebenen akzeptiert wurden. Gewöhnlich sind sie als Lavendel, Lavendel, Lavendel oder Lavendel bekannt, zwischen vielen anderen gebräuchlichen Namen.

Diese charmante und duftende Pflanze ist eine der aromatischsten, mit der wir den Garten verschönern können. Darüber hinaus eignet es sich nicht nur perfekt, um Ihren Außenbereichen Farbe und Aroma zu verleihen, sondern auch für trockene Bereiche, in denen Sie nicht wissen, was Sie pflanzen sollen . Lavendel hält der Sonne und Trockenheit sehr gut stand, in Böden, die gut abfließen. Wie wäre es mit?

Rosmarin in sehr trockenen Gebieten anbauen

La Salvia Rosmarinus , in Spanien und Lateinamerika im Volksmund als Rosmarin bekannt, ist ein mehrjähriges Holzkraut mit immergrünem Laub und weißen, rosa, lila oder blauen Blüten. Es gehört zur Familie der Lamiaceae, die im Mittelmeerraum beheimatet ist.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie in Ihren trockenen Gebieten pflanzen sollen, ist Rosmarin eine großartige Alternative. Aufgrund seines unglaublichen Geruchs haben Sie auch einen sehr duftenden Garten. Rosmarin wird auch verwendet, um viele Gerichte zu würzen, sodass Sie zwei in einem haben: eine Zierpflanze, die in trockenen Gebieten leicht zu pflegen ist, und ein Gewürz für Lebensmittel.

Finden Sie einen guten Ort, um Rosmarin anzubauen, dies sollte in der Sonne sein. Wenn es richtig wächst, können wir seine winzigen, aber intensiven rosa, blauen, violetten oder weißen Blüten genießen .

Tagete lemmonii

Tagetes oder Ringelblumen sind eine Gattung von einjährigen oder mehrjährigen krautigen Pflanzen aus der Familie der Gänseblümchen (Asteraceae) . Sie sind in Mexiko beheimatet und in ganz Amerika verbreitet.

Diese Pflanze ist auch bekannt als maurische Nelke, afrikanische Nelke , indische Nelke, Nelke, indische Nelke, indische Rose, chinesische Nelke, Damaszener, Damaszener, chinesische Nelke oder türkische Nelke.

Wenn Sie nach einer Pflanze suchen, die in trockenen oder trockenen Gebieten gut wächst, ist dies eine davon. Das hellgrüne oder dunkelgrüne Laub riecht unverwechselbar frisch. Mit einer Höhe zwischen 90 cm und 1,80 cm ist es eine großartige Pflanze, um sie in trockenen Gebieten zu genießen.

Muhlenbergia capillaris

Es ist eine Gattung von krautigen Pflanzen, die zur Familie der Poaceae gehören. Darüber hinaus ist es im Himalaya in Japan und in Nordamerika in den Anden beheimatet.

Dieses kostbare Zierkraut ist resistent gegen Trockenheit und produziert auch spektakuläre rosa Blüten, die wunderschön fallen . Wie Sie sehen, ist es eine der attraktivsten Pflanzen, die wir in trockenen Gebieten anbauen können.

Warum Pflanzen für trockene Gebiete anbauen?

Es ist offensichtlich, dass jeder Garten im allgemeinen Klima sein Mikroklima hat. Darüber hinaus ist auch die Art des Bodens unterschiedlich und es kann einen gewissen Unterschied von einem Punkt zum anderen im Garten geben.

Da jeder Garten anders ist, haben nicht alle Böden die gleiche Entwässerung oder nicht viele schattige Bereiche. Es kann an Feuchtigkeit mangeln und vieles mehr. Wenn Ihr Garten oder die Terrasse des Hauses trocken ist oder Sie sehr trockene Gebiete haben, ist es sehr wichtig, Pflanzen zu züchten, die dieser Dürre und Sonneneinstrahlung gut widerstehen.

Es hat von Anfang an Exemplare mit charakteristischen Cucyas, die es ihnen ermöglichen, in Wüstengebieten zu wachsen, und somit werden sie perfekt wachsen und sich entwickeln. Wie ist dein Garten?

War dieser Beitrag für Sie nützlich, um die am besten geeigneten Pflanzen zum Dekorieren sehr trockener Bereiche zu finden? Bevorzugen Sie Pflanzen, die für Innenräume und feuchte Bereiche geeignet sind ? Suchen Sie nach Zimmerpflanzen, die Sie im Büro pflegen können ? Suchen Sie Pflanzen, die wir in Töpfe pflanzen können ?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba