Gartenarbeit

Pflege für Narcissus tazetta oder Bouquet Narcissus

Narcissus tazetta, auch bekannt als Bouquet Narcissus, Common Narcissus, White Junco oder White Narcissus . Es gehört zur Familie der Amaryllidaceae, die aus etwa 50 Arten von Zwiebelpflanzen besteht, die im Mittelmeerraum, in Zentralasien und in China heimisch sind.

Hören Sie nicht auf zu lesen: Knollenpflanzen durch Vorliebe

Das Wort Narzisse stammt aus dem Griechischen Narkisus, was die Wurzel des Wortes Narkotikum bedeutet.

Eigenschaften der Narzisse tazetta

Zwiebelpflanze mit bläulich-grünen, sich verjüngenden Blättern, die gerippt oder flach sein können und normalerweise zwischen 30 und 35 cm lang sind. Normalerweise sprießen fünf Blätter.

Die Blüten sind weiß, gelb oder beides und geben ein subtiles Aroma ab. Sie blüht im zeitigen Frühjahr und muss im Winter oft blühen.

Narzisse Tazetta Pflege

Es ist eine ideale Art für Grenzen und Massive in Kombination mit anderen Knollen. Sie werden sogar in Pflanzgefäßen und Töpfen für Balkone oder Terrassen als Zimmerpflanze verwendet.

Denken Sie daran, dass sie in Innenräumen nur einmal blühen, da die Zwiebeln nicht aufbewahrt werden.

Es erfordert eine sonnige oder halbschattige Exposition in einem gemäßigt-kalten Klima.

Obwohl es nicht wählerisch im Boden ist, mischt es sehr gut gleiche Teile Sand, Torf und Laubmulch. Das Pflanzen erfolgt im Herbst.

Während der Vegetationsperiode muss häufig bewässert werden, wobei jedoch Staunässe vermieden werden muss.

Das Beschneiden sollte nur erfolgen, um welke Blüten abzuschneiden, damit in der folgenden Saison ein kräftiges Wachstum möglich ist.

Wenn Sie die Zwiebeln behalten möchten, sollten Sie sie behalten, bis die Blätter trocken sind.

Für den Kompost sind es diejenigen, die etwas Besonderes sind und die mit Mineraldüngern vermieden werden.

Die Schädlinge, die die Pflanze befallen können, sind die Blattlaus, die Zwiebelmücke, die Narzissenfliege, die Nematoden und die Narzissengalleruca. Der Hauptfeind ist jedoch ein Überschuss an Wasser, der die Glühbirne verrotten kann.

Es vermehrt sich, indem Saugnäpfe während der Ruhephase von der Mutterpflanze oder von Samen getrennt werden. Obwohl es am ratsamsten ist, die Glühbirnen in Fachgeschäften in Gartencentern zu kaufen.

Was denken Sie? Gefällt es dir Hast du das schonmal gesehen? Es besteht kein Zweifel, dass es der perfekte Protagonist eines jeden Gartens oder Grünraums sein kann. Überlegen Sie also nicht länger und adoptieren Sie eine.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba