Gartenarbeit

Philodendron-Anbau

Der Indoor-Anbau zahlreicher Arten und Sorten von Philodendron ist leicht zu praktizieren. Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, machen Sie sich keine Sorgen, denn ich zeige es Ihnen hier.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen: Pflanzen der Familie der Araceae, ideal für das Innere des Hauses

Wie kultiviere ich den Philodendron?

  • Der Philodendron hat im Frühling und Sommer eine Erhöhtabelle, die die Anzahl der Blätter pro Jahr verdoppelt.
  • Es gedeiht bei gutem Licht und bleibt auch an schattigen Orten.
  • Die unattraktive Blüte des Philodendrons tritt nur bei erwachsenen Exemplaren auf .
  • Regelmäßiges Besprühen des Laubes mit warmem Regenwasser hilft.
  • Es verträgt Zugluft, Rauch und Verbrennungsgas.
  • Kletterarten sind auf eine Unterlage gerichtet oder wachsen auf natürliche Weise anhaftend an.
  • Die jüngsten Exemplare des Philodendrons erfordern im Frühjahr einen Topfwechsel; Erwachsene erneuern das Oberflächensubstrat.
  • Reinigen Sie die Blätter sorgfältig mit einem feuchten Tuch. Sie widerstehen den alle 3-4 Monate verwendeten Aufhellern.
  • Im Freien entwickeln sie sich vor Frost geschützt und im Sommer gegen Mittag vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt.
  • Es wird durch periodisches Besprühen des Laubes mit warmem Regenwasser begünstigt.
  • Die Blätter widerstehen der Reinigung und der Verwendung von Polituren in Abständen.

Topfwechsel

Wechseln Sie den Philodendron-Topf im Frühjahr, wenn die Wurzeln der Jungpflanze durch das Drainageloch ragen. Ziehen Sie den Untergrund ab, indem Sie ein Messer entlang der Innenkante führen. Nehmen Sie die Pflanze heraus, indem Sie die Basis des Stiels festhalten und den an den Wurzeln befestigten Boden mit einem Stab entfernen. Legen Sie die Probe in die Mitte eines größeren Behälters und füllen Sie sie mit einem Substrat aus Flusskater, Torf und Schwarzerde.

Drücken Sie um die Pflanze und bedecken Sie die Wurzeln mit Vorsicht. Die Kletterarten werden auf einer Stütze durchgeführt und die Stiele mit Draht befestigt.

Philodendron Probleme

Gesunde Blätter mit hängendem Laub.

  • Ursache: sehr trockener Untergrund.
  • Lösung: Häufiger gießen.

Stumpfe junge Blätter und wenig Entwicklung.

  • Ursache: niedrige Temperaturen.
  • Lösung: An einen warmen Ort bringen.

Kleine Knospung im Frühling, gelbliche Blätter.

  • Ursache: kompakter und erschöpfter Untergrund.
  • Lösung: Wechseln Sie den Topf.

Gelbliche untere Blätter, die abfallen.

  • Ursache: sehr feuchter Untergrund.
  • Lösung: weniger häufig gießen.

Rotbraune Flecken in der Mitte der Schicht.

  • Ursache: Übermäßige Helligkeit.
  • Lösung: In den Halbschatten wechseln.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba