Gartenarbeit

Sedum Album oder Cana Traubenpflege

Sedum Album  auch bekannt Grape Cana, Sedun, Vermicularia, Brot von Kuckuck, Brot von Vogel, Traube von Vogel, Traube von Hund, Crespinilla oder Traube von Katze . Es gehört zur Familie der Crassulaceae, die aus mehr als 350 Arten von Sukkulenten besteht. Es ist in Asien, Europa und Nordafrika beheimatet.

Eigenschaften des Sedum-Albums

Es ist eine Crassulacea, die sich wie eine lebhafte Kriechpflanze verhält . Es wird etwa 20 cm groß.

Die Blätter sind wechselständig, sitzend, lanzettlich, fleischig, kreisförmig, mit einem kurzen Sporn von grüner Farbe, der im Winter rötlich werden kann.

Die Blüten sind klein, weiß, aktinomorph, zwittrig, tief und pentamer. Sie blühen im Sommer.

Pflege des Sedum-Albums

Es ist eine Zierpflanze  , die in Steingärten, Bordüren, Töpfe, Pflanzer und als Deckel verwendet wird.

Langsam wachsend  , das keine besondere Pflege erfordert, da es ein sehr widerstandsfähiges Exemplar ist.

Es erfordert im Halbschatten oder in direkter Sonne. Es widersteht den Frösten und den hohen Temperaturen des Mittelmeersommers sehr gut.

Der Boden wächst in jeder Art, bevorzugt jedoch diejenigen, die nicht sehr reich und gut durchlässig sind.

Für die Transplantation muss es im Frühjahr in den Garten gestellt oder in einen geräumigen Topf gestellt werden, wenn der Frost vorbei ist.

Die Bewässerung sollte mäßig sein, um die Pflanze nicht zu überfluten und zu beschädigen. Nur das Gießen im Frühling und Sommer reicht aus, solange der Boden vollständig trocknet.

Der Kompost sollte zu Beginn des Frühlings ein wenig Kompost sein.

Es muss nicht beschnitten werden, aber Zweige und Stängel, die nach der Blüte verdorrt sind, können entfernt werden.

Es stellt keine Probleme mit Schädlingen oder Krankheiten dar, solange es nicht überbewässert ist.

Es wird mittels Samen oder durch Stecklinge (von Frühling bis Sommer) vermehrt.

Was denkst du über das Sedum Album ? Gefällt es dir Wenn ja, geben Sie uns unbedingt einige Tipps.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba