Gartenarbeit

Vigna caracalla, eine Kletterpflanze mit schneckenförmigen Blüten

Vigna caracalla ( Phaseolus caracalla ), auch bekannt als königliche Schnecke, königliche Schnecke, Schnecken, Schneckenblume, Mönchsdarm, Korkenzieherblume oder Schneckenrebe. Es gehört zur Familie der Fabaceae, zu der auch die bekannten Hülsenfrüchte gehören. In Mittelamerika bis Südamerika beheimatet sein.

Hören Sie nicht auf zu lesen: Drosera capensis, fleischfressende Pflanze ohne Stiel

Eigenschaften der Vigna caracalla

Kräftige tropische Kletterpflanze  mit launischen Stielen, die schnell wächst. Von einer Höhe von 6 m.

Die Blätter sind trifoliate ohne Ranken, hellgrün, schmal, rau, länglich, die in einem Punkt enden.

Die Blüten sind große, duftende, hängende, verdrehte Banner und der Kiel, der sich spiralförmig in Form einer Schnecke windet. Sie sind rosa-lila, weiß oder hellgelb. Es blüht im Frühsommer.

Die Samen sind abgeflacht, braun gefärbt und in einer langen, schmalen, geraden oder gebogenen Schote enthalten.

Pflege der Vigna Caracalla

Eine Pflanze , die sehr beliebt war, heute aber nur noch selten angebaut wird. Es ist ideal, es in Pergolen, Zäunen oder in Töpfen für Balkone zu platzieren (für letztere ist eine Stütze erforderlich, um greifen zu können).

Wenn es in kalten Gegenden aufbewahrt wird, ist sein Verhalten jährlich, dh es verliert den äußeren Teil, wenn die Kälte zunimmt. Dann beginnt der Entwicklungszyklus zu Beginn der Frühjahrssaison.

Es erfordert in voller Sonne oder im Halbschatten. Aber solange es eine hohe Luftfeuchtigkeit im Boden genießt.

Die Bewässerung muss mäßig sein, aber darauf achten, dass sie nicht überflutet wird.

Es gibt normalerweise keine Probleme mit Schädlingen oder Krankheiten.

Es vermehrt sich durch Samen, Stecklinge oder Schichten. Für den Samen sollten Sie 2 oder 3 Samen, die zuvor 3 Tage lang in Wasser geschliffen wurden, legen. Wenn sie doppelt so groß sind, säen Sie an einem warmen Ort, damit sie Wurzeln schlagen.

Vielleicht ist wenig darüber bekannt oder Sie haben es selten gesehen, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es eine große Schönheit umrahmt. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, zögern Sie nicht, dieses großartige Exemplar zu kaufen.

Wenn Sie die Vigna caracalla haben , geben Sie uns ein paar Tipps, wie Sie sie im Garten aufbewahren können.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von: Eran Finkle Alex Lomas

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba