Gartenarbeit

Warum gilt die Pfingstrose als Königin der Blumen?

Nur wenige Blumen können mit der „ Königin der Blumen “, der Pfingstrose, konkurrieren . Ihre großen Blütenköpfe mit gewellten Blütenblättern sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich: Weiß, Gelb, Rosa, Koralle, Rot und so weiter. Außerdem haben sie einen süßen Duft und halten lange in einer Vase. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie für Hochzeiten und andere wichtige Ereignisse sehr gefragt sind, da es sich um Schnittblumen handelt .

Sie sind nicht nur beliebt, sondern auch sehr einfach zu züchten und gedeihen in fast allen Klimazonen. Die meisten Pfingstrosen sind krautig, obwohl es einige strauchige Arten gibt, die eine Höhe von bis zu 2,5 Metern erreichen können.

Fast alle Pfingstrosen sind laubabwerfend, obwohl es einige Stauden gibt. In jungen Jahren ist das Laub bronzefarben und im Herbst färbt es sich intensiv rötlich. Im Frühjahr endet jeder neue Stiel in einer oder mehreren großen, rosafarbenen Blüten mit kurzen Staubblättern in der Mitte. Pfingstrosen blühen je nach Sorte von Frühling bis Sommer.

Einmal etabliert, gedeihen Pfingstrosen viele Jahre lang reichlich . Es wird sogar gesagt, dass sie mehr als 100 Jahre leben können, wenn Sie sie richtig pflegen. Diese schönen Blumen bevorzugen volle Sonne, deshalb sollten Sie ihnen mindestens sechs Stunden ununterbrochenes Sonnenlicht geben.

Obwohl es sich an jede Art von Boden anpasst, kann stehendes Wasser ein Problem sein. Achten Sie daher darauf, einen zu finden, der eine gute Drainage aufweist. Graben Sie ein zwei- bis dreimal breiteres Loch als die Wurzel und bearbeiten Sie den Boden mit einer guten Dosis Mistmist oder normalem Kompost und Knochenmehl.

Achten Sie besonders auf die Pflanztiefe: Wenn Sie die Wurzeln tief pflanzen, blühen sie nicht, daher müssen sie sich direkt unter der Erdoberfläche befinden. Platzieren Sie sie andererseits einen Meter voneinander entfernt.

Die Arten von gefüllten Blüten erfordern zusätzliche Einsätze, um ihre großen Blütenköpfe zu erhalten. Starke Regenfälle können sie verletzen. Achten Sie daher darauf, sie zu schützen.

Wir empfehlen zu lesen:  Ixia, eine schöne Pflanze mit bunten sternförmigen Blüten

Was denkst du über diesen Beitrag darüber, warum die Pfingstrose als Königin der Blumen gilt ? Hinterlasse deine Kommentare.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba