Gartenarbeit

Wie man mit wenig Geld einen Garten schafft

Der Garten ist die Präsentationskarte eines Hauses und der Menschen, die dort leben. Die Erstellung kann sehr teuer sein, wenn sie nicht im Voraus durchgeführt und sorgfältig geplant wird. Erfahren Sie, wie Sie mit wenig Geld einen Garten anlegen und trotzdem eine atemberaubende Landschaft bauen.

Welche Schritte sind zu unternehmen, um einen Garten anzulegen und wenig Geld auszugeben?

Um einen Garten anzulegen und wenig Geld auszugeben, müssen Sie einen sorgfältigen und konsistenten Plan erstellen, um Ihren Außenbereich optimal zu nutzen. Um es richtig zu machen, müssen Sie die folgenden 4 Schritte ausführen:

1. Machen Sie eine Skizze des Gartens

Erstellen Sie zunächst eine Skizze des Gartens und fügen Sie alle Konturen Ihres Hauses hinzu, z. B. die Terrassen, Decks, Bürgersteige, Bürgersteige, Blumenbeete und Stützmauern, die dort vorhanden sind.

2. Fügen Sie alle gewünschten Elemente hinzu

Bei der Gestaltung eines Gartens sollten Sie berücksichtigen, dass alle Elemente vorhanden sein müssen, die Sie möglicherweise hinzufügen möchten, z. B. ein See , eine Veranda, eine Pergola oder Wasserfälle.

3. Teilen Sie Ihr Projekt in Phasen ein

Es ist wichtig, Ihr Projekt in Bauphasen zu unterteilen, um den Geldbetrag zu minimieren, der investiert werden muss.

4. Wenden Sie sich an einen Landschaftsarchitekten

Sie sollten einen Landschaftsarchitekten konsultieren, um Ihre Gliederung und die Machbarkeit Ihres Projekts zu sehen. Denken Sie daran, dass Sie bei der Suche nach Rat viel weniger Geld ausgeben als wenn Sie das ursprüngliche Projekt vorbereiten müssten.

Wie es in der Praxis geht

Um einen Garten mit wenig Geld zu schaffen, ist es notwendig , zu erhalten , um Arbeit und Ihr Projekt in der Praxis umgesetzt. Sie können dies tun, indem Sie jeweils kleine Schritte ausführen. Sind sie:

Machen Sie die Wege und Spaziergänge im Garten

Um die Wege und Bürgersteige in Ihrem Garten zu gestalten, müssen Sie Kies, ineinandergreifenden Zementboden oder geformten Zement verwenden. Wenn Sie sich für die Verwendung von Kies entscheiden, denken Sie daran, dass Sie kantigen Kies verwenden müssen, damit das Gelände nicht rutschig wird. Wenn Sie Wege und Bürgersteige bauen, müssen Sie alle Unkräuter beseitigen, die Sie finden, damit sie später nicht auftauchen.

Stellen Sie Tische und Stühle in ein Deck oder eine Terrasse

Eine der am häufigsten verwendeten Dekorationsoptionen für die Schaffung eines wirtschaftlichen Gartens ist die Platzierung von Tischen und Stühlen auf einem Deck oder auf einer Hauptterrasse. Suchen Sie in den großen Kaufhäusern, örtlichen Geschäften und im Gartenverkauf, da dies die besten Orte sind, um diese Art von Material zu finden, insbesondere im Spätsommer. Beachten Sie, dass Tische und Stühle sind eine hervorragende Zierde in der Verfassung eines Gartens, da sie sehr gut mit einem kombinieren Rasen , alle Arten von Pflanzen und Beleuchtung Zubehör . Seien Sie kreativ und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, wenn Sie ein Deck oder eine Terrasse zusammenstellen und verschönern.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Garten ein Wasserelement hat

Damit Ihr Garten so vollständig wie möglich ist, ist ein Element Wasser erforderlich. In diesem Sinne sollten Sie sich an ein spezialisiertes Gartengeschäft wenden, um alle verfügbaren Angebote zu erfahren, da es Pumpen und spezielle Wasserquellen gibt, die einfach in einer Gartenterrasse installiert werden können. Bauen Sie eine atemberaubende Landschaft und nutzen Sie Wasser als Element des Friedens und der Ruhe. Ein Gitter oder eine Pergola sind ebenfalls charmante Dekorelemente und werden häufig verwendet, um Privatsphäre zu schaffen.

Mähen Sie den Rasen regelmäßig

Damit ein Garten immer in einwandfreiem Zustand ist, ist es wichtig, dass Ihr Rasen einwandfrei ist. Daher muss der Rasen regelmäßig gemäht werden. Verwenden Sie einen guten Rasenmäher und halten Sie Ihren Rasen immer geschnitten. Es ist ratsam, es nicht zu eng zu schneiden, da dies eine enorme Spannung und Belastung für das Gras darstellt und es trocken und braun macht. Erwägen Sie, Schwingelsamen zu pflanzen, die die dürreresistenteste Sorte sind und nicht viele Düngemittel benötigen, um zu gedeihen.

Skizzieren Sie die Blumenbeete mit Hilfe eines Schlauchs

Sie können einen Schlauch verwenden, um ein Blumenbeet zu umrunden und herauszufinden, welchen Platz es auf dem Boden einnehmen wird. Auf diese Weise begrenzen Sie ein bestimmtes Gebiet und definieren, was das Ackerland sein wird. Der Boden, auf dem die Blumen bleiben, muss reich an Nährstoffen sein und ausreichend gedüngt werden, damit alle Blumen gesund wachsen können. Denken Sie daran, dass die Düngung eines Bodens das Auftreten von Unkraut verhindert.

Investieren Sie in Pflanzen, Blumen, Bäume und Sträucher

Der größte Teil Ihres Budgets sollte darin bestehen, einen Garten zu füllen, dh die Blumen und Pflanzen, die möglicherweise dort sind. In diesem Sinne sollten Sie in Bäume , Sträucher und Blumen investieren , die in Ihrer Region heimisch sind, da diese billiger sind und eher auf gesunde Weise gedeihen. Wählen Sie mehrjährige Pflanzen und Pflanzen weniger als nötig, da sie im folgenden Jahr geteilt werden und doppelt so viel Platz einnehmen. Auf der anderen Seite können Sie auch drinnen mit dem Pflanzen von Samen beginnen und diese dann in Ihren Garten verpflanzen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba