Gartenarbeit

Wie pflanzt man Kanonen?

Die Canons (Maissalat) sind krautige Pflanzen, die in letzter Zeit bei der Zubereitung von Salaten große Popularität erlangt haben . Sie sind reich an Vitamin A, C, B6 und E, sie liefern Carotine, Folsäure, Phosphor, Eisen und Kalium. Wie bei allen kulinarischen Trends verteuert die Popularität Produkte jedoch, weshalb viele Menschen in Betracht ziehen, sie anzubauen.

Aber wussten Sie, dass der Kanon eine Pflanze ist, die sich an fast alle Arten von Böden anpasst? Und dass es sehr einfach zu züchten und zu pflegen ist? In Friends of Gardening erklären wir Schritt für Schritt, wie man Kanonen pflanzt .

Der Kanon erhält diesen Namen, weil er in der Vergangenheit in Pfarrhäusern kultiviert wurde . Es ist eine sehr geschätzte Pflanze in der Gastronomie aufgrund ihres Geschmacks, ihrer Form und ihres Nährwerts, der viel höher ist als der von Salat oder Endivien. Darüber hinaus werden Lämmer von den Landwirten wegen ihrer einfachen Wartung und hohen Anpassungsfähigkeit hoch geschätzt.

Wie man Kanonen sät?

Um Kanonpflanzen pflanzen zu können, benötigen wir einen Topf oder ein kleines Stück Land an einem schattigen Ort. Diese Pflanzen mögen lehmige und feuchte Böden , die reich an Wurmhummus sind, aber aufgrund ihrer großen Anpassungsfähigkeit können sie in sandigeren und trockeneren Substraten gedeihen. Trotzdem werden wir immer versuchen, die Bedürfnisse unserer Pflanzen zu befriedigen.

Der Kanon ist eine Pflanze, die sich in kalten Klimazonen besser entwickelt , auch in sehr kalten. Im Gegenteil, die Hitze lässt den Kanon gedeihen und kann nicht gut kultiviert werden. Das ist der Hauptgrund, warum wir nach dem coolsten Platz auf unserer Terrasse oder im Garten suchen.

Vor der Aussaat des Lammsalats muss der Boden nicht entfernt werden, wir müssen den Schrott nur ein wenig passieren . Einmal gesät, können wir die Samen leicht mit Erde oder Hummus bedecken und dann werden wir gießen. Wir können auch Schulen finden, die zwar teurer sind, uns aber viel höhere Wachstumsoptionen bieten.

Der geeignete Zeitpunkt für die Aussaat des Kanons ist mitten im Sommer , um im Herbst zu ernten. An heißen Orten müssen wir die Aussaat am Ende des Sommers verschieben , um eine gute Ernte zu gewährleisten. Zum Zeitpunkt des Gießens müssen wir es vorsichtig machen, denn wenn wir das Wasser spritzen, können wir die Samen verdrängen. In ungefähr einer Woche werden sie gekeimt haben.

Kanonen kümmern sich

Das Hauptproblem, unter dem die Salatpflanze des Lammes leiden kann, ist ein Überschuss an Wärme. Aus diesem Grund ist die beste Pflege, die wir anbieten können, ein kühler und leicht feuchter Ort , um seine ordnungsgemäße Entwicklung zu fördern. Wenn Sie den Boden mit Stroh um die Pflanzen legen und regelmäßig gießen, um sicherzustellen, dass keine Pfützen entstehen, sind dies zwei gute Möglichkeiten, um sich wohl zu fühlen.

Was die häufigsten Krankheiten betrifft, unter denen der Kanon leiden kann, müssen wir auf Pilze als den häufigsten Feind hinweisen. Insbesondere müssen wir auf Mehltau achten und um sein Auftreten zu vermeiden, ist es wichtig, einen gut durchlässigen und belüfteten Boden zu haben.

Nach einigen Monaten ist die Pflanze bereit zur Ernte und gibt uns ihre leckeren Triebe mit wenig Arbeit. Um den Lammsalat zu ernten, schneiden wir ihn einfach, wenn wir wollen.

Unter günstigen Bedingungen könnten wir die ganze Pflanze schneiden und sie würde sprießen, aber das ist nicht notwendig, wir können einfach schneiden, was wir essen müssen.  

Jetzt wissen Sie, wie man Kanonen pflanzt! Entdecken Sie auch in Friends of Gardening, wie man Kirschtomaten oder Petersilie pflanzt.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba