Gartenarbeit

Wissen Sie, welche Pflanzen die Haut reizen

Viele der uns bekannten Pflanzen enthalten Bestandteile und Schutzmechanismen, die Hautreizungen verursachen können. Einige von ihnen haben Dornen oder scharfe Kanten, während andere Pflanzen Giftstoffe enthalten, die unsere Gesundheit schädigen können, wenn wir sie einnehmen oder berühren. Aus diesem Grund werde ich Ihnen im Folgenden einige der Pflanzen vorstellen , die die Haut reizen, damit Sie beim Umgang mit ihnen sehr vorsichtig sind.

Sie könnten auch interessiert sein an:  Pflege und Vermehrung von Nerium oder Oleander

Hauptpflanzen, die die Haut reizen

  • Oleander
  • Streamer
  • Dondiego in der Nacht
  • Sumach
  • Efeu
  • Euphorbia
  • Ältere
  • Meeresmohn
  • Matapollo
  • Potus
  • Geißblatt
  • Ginkgo

Nicht alle Pflanzen, die die Haut reizen, neigen dazu, alle gleich zu beeinflussen. Der einzige Weg, dies herauszufinden, besteht darin, sie zu kontaktieren und ihre Reaktion zu bewerten. Es gibt zwei Arten von Verletzungen, die Pflanzen verursachen können : physikalische und chemische, und andere erzeugen eine Kombination aus beiden.

Physik kann durch zwei Ursachen erzeugt werden: Die erste wird durch die gezackten Kanten oder die Dornen der Pflanzen erzeugt, wenn sie die Haut kratzen oder durchdringen, und das Toxin erzeugt in Kombination mit der Wunde die Reaktion. Die andere ist eine chemische Verletzung durch Pflanzensaft, die bei manchen Menschen zu Empfindlichkeit führt.

Sogar die ätherischen Öle einiger Pflanzen können auch für Fälle von Dermatitis wie Lavendel, Eukalyptus, Anis usw. verantwortlich sein . Andererseits können einige Gewürze, die zum Würzen verwendet werden, ähnliche Wirkungen hervorrufen, wie z. B. Zimt.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen?

Wenn Sie wissen, dass es empfindlich gegenüber Pflanzen ist , ist es wichtig, dass Sie mit ihnen in Kontakt treten. Wenn Sie es jedoch berühren müssen, tragen Sie lange Ärmel, Handschuhe und lange Hosen und verwenden Sie bei extremer Empfindlichkeit einen Augenschutz. Ob Sie es glauben oder nicht, die Zwiebeln einiger Pflanzen wie Narzissen, Tulpen, Dahlien, Zwiebeln und Knoblauch können unerwünschte Reaktionen auf der Haut hervorrufen. Es lohnt sich daher, bei Arbeiten im Garten Handschuhe zu tragen. Garten.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Giftige Pflanzen für Ihre Haustiere!

Dies sind einige der Pflanzen, die die Haut reizen. Wenn Sie also versehentlich mit einer reizenden Pflanze in Kontakt kommen , empfehlen wir, die betroffene Stelle sofort mit Wasser und Seife und vorsichtig mit einem Tuch zu behandeln. Wenn Sie schwere Blasen oder Hautausschläge haben, wenden Sie sich schnell an Ihren Arzt.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba