Gartenarbeit

Zusammengesetzte Pflanzen, die im Sommer blühen

Die Komposite, auch Asteraceae genannt, sammeln mehr als 23.000 Pflanzenarten, die in 1600 Gattungen verbreitet sind, und machen sie zu den Angiospermen mit der größten biologischen Vielfalt auf dem Planeten. Als nächstes werde ich Ihnen zwei zusammengesetzte Pflanzen hinterlassen , die im Sommer blühen . Beachten Sie sie.

Das könnte Sie auch interessieren:  Die Maiglöckchen schaffen mitten im Sommer ein prächtiges Arrangement

Gynura

Die Gynura sarmentosa gehört zur Familie der Compounds und stammt aus Indien. Es ist eine mehrjährige krautige Pflanze mit leicht verzweigten Stielen und mit lila Haaren bedeckt; das kann 30 cm hoch werden.

Die Blätter sind lanzettlich, am Rand gezahnt und von dichten hellvioletten Haaren bedeckt. Die Blüten sind kleine gelblich-orangefarbene Kapitel und erscheinen im Sommer; obwohl eine Blüte vermieden werden sollte.

Es bevorzugt einen Substratboden mit Torf, Flussunterwasser und Schwarzerde zu gleichen Teilen und eine intensive Leuchtkraft mit direkter Sonneneinstrahlung, außer im Sommer mittags. Seine Kältebeständigkeit ist gering; wird mit weniger als 12 ° C geschädigt.

Im Sommer reichlich und alle 3 Tage gießen; mäßig und wöchentlich im Winter. Mit einer Lösung von 0,5 g Ammoniumsulfat pro Liter Wasser düngen; zweimal im Sommer. Es vermehrt sich zu jeder Jahreszeit durch Stecklinge mit Temperaturen zwischen 18 ° und 21 ° C und bekämpft Blattläuse mit systemischen Amateuren. Erneuern Sie die Pflanze alle 2-3 Jahre.

Kosmos

Der Kosmos gehört zur Familie der Verbundwerkstoffe und stammt ursprünglich aus Mexiko. Es ist eine krautige, einjährige Pflanze; Es kann eine Höhe von 0,50 bis 1,50 Metern erreichen.

Die Blätter sind zusammengesetzt und haben lineare Segmente. Seine Blüten sind einzelne Kapitel mit violetten, weißen, rosa oder roten Ligula und einem gelben Zentrum; 5-7 cm Durchmesser; erscheinen im Sommer.

Es bevorzugt einen fruchtbaren, tiefen und lockeren Boden; mit Fluss- und Sandunterwasser und intensiver Leuchtkraft bei direkter Sonneneinstrahlung. Es ist frostempfindlich.

Wasser reichlich und alle 3 Tage. Düngen Sie mit 300 Gramm Knochenmehl pro Quadratmeter Blumenbeet. Vermehrung durch Aussaat im Frühjahr und Pflanzung im Freien nach der Frostperiode.

Wir empfehlen zu lesen:  Gladiolus byzantinus zeigt im Sommer seine schönen Farben

Was halten Sie von diesen zusammengesetzten Pflanzen , die im Sommer blühen ? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba