Gartenschädlinge

Eichhörnchenkontrolle: Entfernen von Eichhörnchen aus Ihrem Garten

Während das Fernsehen Eichhörnchen normalerweise als niedlich darstellt, wissen viele Gärtner, dass diese kleinen Nagetiere genauso zerstörerisch sein können wie ihr großer Cousin, das Eichhörnchen. Eichhörnchen in Ihrem Garten loszuwerden ist ähnlich wie Eichhörnchen loszuwerden. Die Eichhörnchenkontrolle erfordert wenig Wissen.

Beseitigen Sie Eichhörnchen mit Fallen

Fallen können ein effektiver Weg sein, um Eichhörnchen von Ihrem Garten fernzuhalten. Da Eichhörnchen klein sind, können Sie für Eichhörnchen die gleichen Arten von Fallen verwenden wie für Ratten. Druckfallen und lebende Fallen sind eine Option, um Eichhörnchen loszuwerden. Frühlingsfallen töten sie, während lebende Fallen sie töten, damit Sie sie an einen geeigneteren Ort transportieren können. Denken Sie daran, dass aufgelistete Eichhörnchen in einigen Staaten geschützte Tiere sind. Überprüfen Sie Ihre örtlichen Gesetze, bevor Sie Federfallen verwenden, um Eichhörnchen zu kontrollieren.

Eichhörnchen mögen Nüsse und Samen, daher sind Erdnussbutter und Sonnenblumenkerne ein guter Köder für ihre Fallen.

Verwenden Sie ein Abwehrmittel, um Eichhörnchen zu kontrollieren

Übliche Repellentien gegen Eichhörnchen sind reiner Knoblauch, Peperoni oder eine Kombination aus beiden. Knoblauch und Peperoni in einer Tasse heißem Seifenwasser einweichen, bis das Wasser abkühlt. Abseihen und 1 Esslöffel Öl hinzufügen. Schütteln und in eine Sprühflasche gießen. Sprühen Sie es auf die Pflanzen, von denen Sie Eichhörnchen fernhalten möchten.

Andere Vorschläge für Eichhörnchenschutzmittel sind Rizinusöl, Rauburin und Ammoniakseife.

Eichhörnchen durch Landschaftsmodifikation loswerden

Eichhörnchen mögen Büsche und Felswände, weil sie bequeme Verstecke bieten. Wenn Sie diese Art von Pflanzen und Strukturen aus Ihrem Haus entfernen, ist Ihr Garten gefährlicher und für Chipmunks weniger attraktiv.

Stellen Sie eine Eulenkiste

Die Beseitigung von Chipmunks durch Anziehung eines ihrer Raubtiere ist eine Möglichkeit, mit der Natur zusammenzuarbeiten, um das Problem zu lösen. Bauen Sie eine Eulenkiste, um diese schönen nachtaktiven Raubtiere in Ihren Garten zu locken. Eulen ernähren sich von kleinen Nagetieren wie Eichhörnchen. Die Eule kontrolliert nicht nur Eichhörnchen, sondern auch Mäuse, Maulwürfe und Ratten.

Wenn alles andere die Eichhörnchen nicht loswird

Wenn Sie diese Schritte ausführen, sollten Sie in der Lage sein, Eichhörnchen aus Ihrem Garten zu entfernen. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie jederzeit auf Plan B zurückgreifen, bei dem die Eichhörnchen außerhalb des Ortes, an dem sie Schaden verursachen, mit Nahrung versorgt werden. Die Idee ist, dass sie, wenn sie eine einfache Nahrungsquelle haben, nicht den schwierigeren nachgehen werden. Selbst wenn Sie die Eichhörnchen nicht loswerden, können Sie zumindest ihre Missetaten ausnutzen und gleichzeitig den Schaden für Ihren Garten verringern.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba