Gartenschädlinge

Entfernung von Maulwurfsheuschrecken – Informationen zum Entfernen von Maulwurfsheuschrecken

Unbehandelt können Maulwurfshügel den Rasen zerstören. Um zu verhindern, dass Schäden auftreten oder unkontrollierbar werden, ist die Entfernung oder Entsorgung von Maulwurfsgrillen häufig die einzige Möglichkeit.


Grillen identifizieren

Diese Insekten sind an ihren samtigen graubraunen Körpern und ihren breiten schaufelförmigen Vorderbeinen zu erkennen, die sich gut zum Graben eignen. Erwachsene Maulwurfsgrillen sind mit ihren Flügeln etwa 1 bis 1 1/2 Zoll lang. Nymphen oder unreife Maulwurfsgrillen haben ein ähnliches Aussehen, sind jedoch kleiner und flügellos.


Maulwurfsheuschreckenschaden

Maulwurfsschäden treten im Allgemeinen in warmen Klimazonen auf, insbesondere in Gebieten entlang der Südostküste der Vereinigten Staaten. Ihr Schaden ist an ihren unregelmäßigen Höhlen und dem sterbenden Gras zu erkennen.

Diese Insekten werden oft von Rasenflächen angezogen, auf denen es reichlich Stroh gibt – eine dicke Matte aus Läufern und nicht zersetzten Grasabfällen auf der Bodenoberfläche.
Schlechtes Mähen und zu viel Wasser oder Dünger können dies verursachen. Maulwurfsgrillen finden diesen Lebensraum geeignet und verbringen den Winter in tiefen Höhlen, die durch intensives Graben entstanden sind. Sobald sich der Boden im Frühjahr erwärmt, kommen sie an die Oberfläche, um sich normalerweise nachts von Gras zu ernähren. Diese Fütterung erfolgt auch am Boden.


Die Weibchen beginnen im Frühjahr und Frühsommer, ihre Eier direkt unter der Erdoberfläche abzulegen und schlüpfen kurz danach.
Die Nymphen entwickeln sich dann im Sommer und Schäden sind zwischen Mitte und Ende Juli sichtbar.


Biologische Kontrolle der Maulwurfsheuschrecke

Die Wirksamkeit der Maulwurfsgrillenbekämpfung hängt von der Jahreszeit und dem aktuellen Lebensstadium des Schädlings ab. Überwinterte Maulwurfsgrillen werden im Frühjahr aktiv. Obwohl die Behandlung während dieses Zeitraums den Tunnelschaden verringert, ist sie möglicherweise nicht so effektiv wie eine nachfolgende Behandlung. Die Sommerbehandlung ist bei anfälligen Nymphen wirksamer. Parasitäre Nematoden, die Erwachsene angreifen, können jedoch im Frühjahr angewendet werden, bevor die Weibchen ihre Eier legen. Wenn der Schaden deutlich sichtbar ist, ist die Kontrolle schwieriger.

Um Maulwürfe früh in der Saison oder das Vorhandensein junger Nymphen zu erkennen, können Sie sie mit Seifenwasser abspülen, etwa zwei Esslöffel Spülmittel pro Gallone Wasser.
Gießen Sie das Seifenwasser über eine Fläche von 1 bis 2 Quadratfuß. Tun Sie dies früh morgens oder spät abends. Wenn Maulwurfsgrillen vorhanden sind, tauchen sie innerhalb von Minuten auf. Wenn mindestens zwei bis vier Mol Grillen auftauchen, gehen Sie für eine Sommerbehandlung in die Gegend. Nach dem Auftragen von Seifenwasser gründlich gießen.


Zu den biologischen Kontrollen gehören räuberische Insekten wie Crabgronidwespen und Tachinidenfliegen sowie Nematoden, die am besten im Frühjahr (März-April) oder Herbst (September-Oktober) zur Bekämpfung ausgewachsener Maulwurfsgrillen angewendet werden.


Beseitigen Sie Maulwurfsgrillen mit chemischen Insektiziden

Chemische Insektizide wie Imidacloprid (Bayer Advanced, Merit) werden normalerweise im Juni oder Juli angewendet, um kleine Nymphen abzutöten. Sie können mit Sprays, Granulat oder Köder kontrolliert werden. Bei Nachttemperaturen von mindestens 16 ° C auftragen und den Bereich vorher bewässern. Feuchte Bodenbedingungen fördern das Eindringen des Insektizids und die Oberfläche der Maulwurfsgrillen, um sich vom Köder zu ernähren.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba