Gartenschädlinge

Wild Turkey Control: Bekämpfung von Wild Turkey-Schädlingen im Garten


Das Leben in der Nähe von Wildtieren bietet spektakuläre Möglichkeiten, Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen und das zu tun, was sie am besten können, aber Gärtner wissen, dass Wildtiere manchmal zurückblicken.
Wenn wilde Truthähne zu nahe an Ihren Garten kommen, haben Sie einen harten Kampf zu kämpfen, der jedoch mit Ausdauer gewonnen werden kann.


Wilde Truthahnkontrolle


Wilde Truthähne in Gärten sind sicherlich langweilig, aber bevor Sie davon ausgehen können, dass der wilde Truthahn, den Sie heute Morgen gesehen haben, derselbe ist, der Ihren Mais bis ins Mark gefressen hat, müssen Sie einige Arbeiten ausführen.
In den meisten Fällen werden Ernteschäden durch andere Wildtiere als Truthähne verursacht. Sie sind nur zur falschen Zeit am falschen Ort. Schauen Sie sich in beschädigten Pflanzen um, um festzustellen, ob Kratzspuren oder putenförmige Spuren vorhanden sind. Wenn der Angriff auf Ihre Ernte nach Einbruch der Dunkelheit erfolgte, müssen Sie nach anderen Verdächtigen suchen, da Truthähne nachts schlafen.


Wenn Sie sicher sind, dass wilde Truthähne Ihre Pflanzen fressen, müssen Sie wie ein Truthahn denken.
Der beste Weg, wilde Truthähne zu entmutigen, besteht darin, ihre eigene Natur gegen sie einzusetzen. Zum Beispiel sind Angst-Taktiken sehr effektiv, aber nur, wenn Sie sie so ändern, dass der Truthahn kein Muster erkennt. Die Schädlingsbekämpfung durch wilde Truthähne ist am effektivsten, wenn Sie folgende Dinge tun:


  • Machen Sie Ihren Garten weniger gesellig.
    Dies bedeutet, den Rasen so zu mähen, dass keine Grassamen für die Fütterung streunender Truthähne vorhanden sind, und sicherzustellen, dass dichte Sträucher und andere Vegetation abgeschnitten und verdünnt werden. Ohne ausreichende Deckung oder einen angemessenen Rastplatz ist Ihr Garten möglicherweise kein so einfaches Ziel.
  • Versuchung beseitigen . Wenn Sie einen kleinen Garten haben, können Sie ihn mit einem Drahtzaun abdecken oder einen hohen Zaun bauen, um die Truthähne fernzuhalten. Obwohl Truthähne fliegen, betreten sie normalerweise kein kleines eingezäuntes Gebiet, es sei denn, sie sind sehr hungrig oder das, was Sie abschirmen, ist für sie von großem Wert.
  • Belästigung hartnäckiger Vögel . Jeder Vogel, der weiter herumstreift, nachdem Sie klargestellt haben, dass er nicht willkommen ist, kann mit einfacher und ständiger Belästigung auf den Weg zurückgeschickt werden. Bewegungssensor-Sprinkler, Feuerwerkskörper, Hunde und sogar das Schießen Ihrer Waffe über den Kopf werden diese Typen letztendlich abschrecken, vorausgesetzt, Sie wenden viele verschiedene Belästigungsmethoden zusammen an. Kuchenbleche und andere grundlegende Audiogeräte verlieren ihre Energie, sobald die Truthähne erkennen, dass sie keine echte Bedrohung darstellen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba