Gemüse

Artischocken-Pickup – Wann und wie man Artischocken aufnimmt

Artischocken ( Cynara cardunculus var. Scolymus ), die von vielen als Delikatesse angesehen werden, sind essbare mehrjährige Pflanzen, die Disteln ähneln. Sie können bis zu 1,5 m hoch werden und haben Blütenknospen, die einer dunkelgrünen Ananas ähneln und einen Durchmesser von fast 4 cm haben. Ein ledernes Deckblatt umgibt eine blau-violette Blume.

Die meisten Artischocken des Landes werden in der kalifornischen Küstenregion angebaut, da dort die Bedingungen günstiger sind.
Artischocken mögen frostfreie Winter und kühle, neblige Sommer, die die besten sind. Wann und wie Sie Artischocken aus Ihrem Garten ernten, hängt von der Art der Artischocke ab, die Sie anbauen.

Arten von Artischocken

Es gibt zwei Hauptarten von Artischocken: Die runden Artischocken werden als “Ballon” und die langen und konischen als “Violett” bezeichnet. Die Blütenknospe dieser Artischocken ist die,

die geerntet wird.


Die Topinambur (
Helianthus tuberosus ), eine schnell wachsende mehrjährige Pflanze, ist als Sunchoke bekannt und gehört zur Familie der Sonnenblumen. Der essbare Teil dieser Ernte befindet sich unterirdisch in Form einer Knolle.

Wann und wie man Artischocken erntet

Die Artischockenernte beginnt Ende Juli oder Anfang August und dauert bis weit in die Frostsaison hinein. Die Triebe werden normalerweise geerntet, sobald sie ihre maximale Größe erreicht haben, kurz bevor sich die Tragblätter öffnen.

Um die Artischocken zu ernten, muss der Spross gleichzeitig mit 3 cm Stiel geschnitten werden.
Topinamburknollen werden erst nach Frost geerntet, wenn die Knollen aus dem Boden gegraben werden.


Nach der Ernte die Pflanzen weiter gießen und füttern.
Nach mehreren Frösten die Artischockenpflanze abschneiden und mit Mulch bedecken.

Woher weiß ich, wann ich die Artischocken abholen muss?

Sie haben sich wahrscheinlich gefragt, woher Sie wissen, wann Sie die Artischocken abholen müssen, obwohl es der richtige Zeitpunkt zu sein scheint. Wenn Sie sich fragen, wie Sie wissen können, wann eine Artischocke reif ist, schauen Sie sich die Pflanzen genau an. Sobald sich die Blütenknospen bilden, ist es wichtig, die richtigen Bedingungen für die Pflanze zu schaffen, damit sie nicht gestresst wird.

Wenn die ideale Artischockenernte für Globe- und Violet-Arten verloren geht und die Knospen nicht geerntet werden, bilden sie eine lila Blume, die für frische oder trockene Arrangements geschnitten werden kann.

Bedenken hinsichtlich der Artischockenernte

Obwohl Artischocken nicht schwer zu pflegen sind, blühen sie nicht, wenn sie nicht genügend Kühltage bekommen. Es ist am besten, früh zu pflanzen, um ein korrektes Wachstum zu gewährleisten.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba