Gemüse

Können frische Tomaten eingefroren werden? – Wie man Gartentomaten einfriert


Hier im pazifischen Nordwesten hatten wir einen sehr heißen Nebensaison-Sommer.
Die globale Erwärmung schlägt wieder zu. In unserem Garten hingegen ernten wir die Vorteile. Die Paprika und Tomaten, die normalerweise keine sehr heißen Züchter sind, sind bei all dem Sonnenschein absolut verrückt geworden. Das Ergebnis waren Stoßfrüchte, die zu reichlich zum Essen oder Verschenken waren. Was machen Sie mit den zusätzlichen Produkten? Sie frieren es natürlich ein. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Tomaten im Garten einfrieren können.


Wie man Gartentomaten einfriert


Ich betrachte mich gerne als exzellenten Koch, auch wenn ich manchmal faul bin.
Ich koche fast jede Nacht der Woche, nicht nur, weil ich kann, sondern auch, um Geld zu sparen und sicherzustellen, dass wir uns gesund ernähren – mindestens eine Mahlzeit pro Tag. Gleicher Grund, einen Gemüsegarten anzulegen. Mit der diesjährigen Stoßfängerernte und dem Erhalt der Tomatenernte hatte ich vor, den Sommer belohnen zu können.


Aber ich muss arbeiten.
Oder vielleicht bin ich zu faul. Oder vielleicht entmutigt mich die Tatsache, dass wir unsere Küche „die Küche“ nennen, weil sie so klein ist, dass ich buchstäblich vom Waschbecken in die Küche gehen kann, ohne einen Schritt zu machen. Was auch immer der Grund sein mag (ich bin zu beschäftigt), ich habe es nie geschafft, aber ich

Ich konnte es auch nicht ertragen, all diese schönen Tomaten zu verschwenden.


Dieses Rätsel ließ mich denken: Können wir frische Tomaten einfrieren?
Viele andere Produkte können eingefroren werden. Warum also nicht Tomaten? Ist es wichtig, welche Art von Tomaten eingefroren werden können? Nach einigen Recherchen, die mir versicherten, dass frische Tomaten eingefroren werden könnten, beschloss ich, es zu versuchen.


Einfrieren und Lagern von Tomaten


Es gibt zwei verschiedene Methoden zum Einfrieren von Gartentomaten.
Ich habe natürlich die einfachste Methode gewählt. Ich wusch die Tomaten, trocknete sie, tränkte sie dann in großen Plastiktüten und stellte sie in den Gefrierschrank. Ja das ist es. Das Beste, was Sie tun können, um Gartentomaten auf diese Weise einzufrieren, ist, dass sich die Schalen nach dem Auftauen sofort lösen!


Um die Tomatenernte auf diese Weise zu konservieren, benötigen wir einen größeren Gefrierschrank, den wir nicht in der „Küche“ haben, oder einen Gefrierschrank, den wir haben.
Wenn Sie nicht genug Platz im Gefrierschrank haben, können Sie diese auch platzsparend vorbereiten. Waschen Sie die Tomaten und schneiden Sie sie in Viertel oder Achtel, dann köcheln Sie für 5 bis 10 Minuten.


Sieb sie durch ein Sieb oder eine Küchenmaschine.
Sie können sie dann mit etwas Salz würzen, wenn Sie möchten, oder das Püree einfach in einen Behälter gießen und einfrieren. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Platz im Behälter lassen, damit das Püree beim Gefrieren einen Platz hat. Sie können es auch in Gefrierbeutel mit Reißverschluss füllen und auf einem flachen Backblech einfrieren. Dann können die gefrorenen flachen Kartoffelpürees einfach und ordentlich im Gefrierschrank gestapelt werden.


Eine andere Methode besteht darin, die Tomaten vor dem Einfrieren zu kochen.
Waschen Sie die Tomaten noch einmal, entfernen Sie die Stängel, schälen Sie sie und entfernen Sie sie dann. 10 bis 20 Minuten abgedeckt kochen. Abkühlen und wie oben einwickeln, um einzufrieren.


Oh, welche Art von Tomaten kann eingefroren werden, das wäre jede Art.
Sie können sogar Kirschtomaten einfrieren. Diese Art der Lagerung funktioniert gut, wenn Sie gefrorene Tomaten in Saucen, Suppen und Soßen verwenden möchten, aber nicht erwarten, dass Ihre gefrorenen Tomaten gut in ein BLT-Sandwich passen. Es würde Ihnen viel Spaß machen, eine aufgetaute, gefrorene Tomate in Scheiben zu schneiden. Es wäre eine Katastrophe für Slushies. Ich sehe in meiner Zukunft sicherlich eine hausgemachte rote Sauce.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba