Gemüse

Pflege von Paprika in Innenräumen: Anbau von Paprika-Pflanzen in Innenräumen


Sie suchen eine


Zimmerpflanze für die Dekoration Ihres Landes?
Vielleicht etwas für die Küche oder sogar eine


schöne Pflanze, die man in ein Tablett mit Innengarten stellen kann?
Betrachten Sie scharfe


Paprika in Innenräumen als Zimmerpflanzen.
Dies sind gute Exemplare für die


genannten.


In Innenräumen Peperoni anbauen


Zierlaub


Chili-Pflanzen sind attraktiv, Chili-Paprika dekorativ und wachsen in


Innenräumen recht gut.
Nutzen Sie natürlich die warmen und sonnigen Tage, um ihnen einen


zusätzlichen Schub
zu geben , indem Sie sie einige Stunden lang aussetzen.


Zierpfeffer ist möglicherweise der


beste Chili-Pfeffer für den Innenanbau.
Die Früchte sind grün, gelb, orange und schließlich


rot.
Sie können sie in der Küche verwenden, aber sie sind extrem heiß. Wenn Sie nach


einer Pfefferpflanze
suchen , die regelmäßig verwendet werden soll, versuchen Sie, den farbigen Cayennepfeffer


„Karneval“ in einem Glas
zu kultivieren . Tatsächlich funktioniert jede Art von Chili-Pfeffer sehr gut, aber Sie sollten sich an


kompakte Sorten halten, da diese besser an Behälter angepasst sind.


Sie können mit der Aussaat von Pfeffersamen beginnen. Reinigen Sie


die Behälter oder kaufen Sie Pflanzen oder kleine Pflanzen, um darin zu wachsen.


In einen permanenten Behälter umpflanzen.
Wenn Sie kleine Pflanzen oder Setzlinge züchten,


sorgen Sie für 10 bis 12 Stunden Sonnenschein pro Tag oder platzieren Sie Pflanzen 15 cm (6 cm) unter


einem Wachstumsschub von 14 bis 16 Stunden.


Wenn wir vom Samen ausgehen, können wir


eine Heizmatte verwenden, um die Samen zu keimen.
Starten Sie die Samen an einem warmen Ort außerhalb des


Sonnenlichts und halten Sie den Boden feucht.
Eine Kunststoffabdeckung hält die Luftfeuchtigkeit im Inneren.


Erhöhen Sie das Sonnenlicht, wenn die Sämlinge keimen.
Eine angemessene Beleuchtung ist wichtig, um


Pfefferbäume zu erhalten, die bei Erreichen des Lichts dornig werden.


Pflege von Paprika in Innenräumen


Um die Paprika in den Töpfen und Pfannen zu pflegen


, müssen die Töpfe gedreht werden, während sich die Pflanzen zum Licht neigen.
Es ist nicht


notwendig, wenn die Sämlinge direkt unter künstlichem Licht stehen. Drücken Sie die ersten


Blüten bis zum Stiel, um ein schwereres Fruchtset zu bevorzugen.
Kneifen Sie einfach die ersten


Blumen, um den 70-tägigen Wachstumszyklus nicht zu unterbrechen.
Die Blüten sind


perfekt, was bedeutet, dass jede sowohl männlich als auch weiblich ist und daher selbst fruchtbar ist.


Die Pflege von Paprika in Innenräumen umfasst das


zweimal wöchentliche Gießen.
Lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen austrocknen. Sehen


Sie vor dem Gießen mit dem Zeigefinger nach, um die Arbeit zu erledigen.


Stellen Sie sicher, dass der Boden trocken ist, oder verwenden Sie


ein Feuchtigkeitsmessgerät.


Die Düngung ist auch ein


wichtiger Schritt für die attraktivste Indoor-Pfefferpflanze.
Quellen beraten


Fisch Befruchtung


Emulsion oder Kompost


Tee.
Sie können auch einen halbverdünnten


Dünger für
Zimmerpflanzen verwenden .


Vorsicht vor Parasiten.
Sie


sind selten unter Pfefferpflanzen, besonders in Innenräumen, aber gelegentlich


greifen sie an, wenn sie die Chance dazu bekommen.
Wenn Sie Blattläuse sehen


, die kurz vor dem Neuwachstum stehen, verwenden Sie ein Seifenspray, um sie loszuwerden.
Pilzmücken


sind oft ein Zeichen dafür, dass der Boden zu feucht ist.
Verringern Sie die Bewässerung, um zu stoppen,


indem Sie sie anziehen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba