Gemüse

Radieschensorten: Ein Leitfaden für die verschiedenen Arten von Radieschen


Radieschen sind ein beliebtes Gemüse, das für seinen besonderen Geschmack und seine knusprige Textur geschätzt wird.
Wie viele Arten von Radieschen gibt es? Die Anzahl der verschiedenen Arten von Radieschen ist nahezu unbegrenzt, aber Radieschen können heiß oder süß, rund oder länglich, groß oder klein sein. Radieschensorten sind in Farben erhältlich, die von Rotviolett bis Rosa, Schwarz, Reinweiß oder sogar Grün reichen . Lesen Sie weiter, um einige interessante Radieschensorten zu entdecken.


Gängige Retticharten


Hier sind einige der häufigsten Radieschensorten:

  • Weißer Eiszapfen – Dieser weiße Meerrettich ist 5 bis 8 cm (13-20 cm) lang.
  • Wunderkerze – Ein leuchtend roter runder Rettich mit einer markanten weißen Spitze; innen ganz weiß.
  • Cherry Belle – Dieser runde rote Rettich ist eine häufige Sorte, die häufig in Ihrem örtlichen Supermarkt zu finden ist. Es ist köstlich in Salaten.
  • White Beauty – Ein kleiner runder Rettich mit einem süßen und saftigen Geschmack; innen und außen weiß.
  • Französisches Frühstück – Dieser süße, extra knusprige und leicht würzige Rettich ist gut roh oder gekocht.
  • Frühes Scharlachrot – Eine Vielzahl von saftigen, knusprigen und zarten Reliquien mit runder Form, roter Haut und weißem Fleisch.
  • Langer weißer Rettich – Radieschen sind riesige Radieschen, die eine Länge von 18 cm (46 cm) und einen Durchmesser von 3 cm (7,5 cm) erreichen können.
  • Feuer und Eis – Gut benannter länglicher Rettich, leuchtend rot in der oberen Hälfte und reinweiß in der unteren Hälfte; weich, glatt und zart in Geschmack und Textur.


Einzigartige Rettichsorten


Die folgenden Rettichsorten sind im Garten weniger verbreitet, aber einen Versuch wert:

  • Sakurajima-Mammut – Dieser unglaubliche Rettich gilt als die größte Rettichsorte der Welt und kann im reifen Zustand bis zu 100 Pfund wiegen. Trotz seiner Größe hat es einen süßen und milden Geschmack.
  • Grünes Fleisch – Diese auch als Misato Verde bekannte Radieschensorte ist innen und außen grün. Die Außenhaut ist überraschend scharf, aber das Fleisch ist süß.
  • Osterei – Diese interessante Sorte kann weiß, rosa, rot oder lila sein. Schneiden Sie es in dünne Scheiben, um den Salaten Geschmack, Textur und Farbe zu verleihen.
  • Wassermelone – Ein traditioneller Rettich mit weißer Haut und intensivem rötlich-violettem Fleisch. Der Wassermelonenrettich, der die Größe eines Baseballs erreicht, sieht einer Miniatur-Wassermelone sehr ähnlich. Der Geschmack ist leicht scharf.
  • Spanisches Schwarz – Dieser runde Rettich hat eine anthrazitschwarze Haut und reinweißes Fleisch.
  • Weißer Hagel – Innen und außen reinweiß ; leicht würziger Geschmack.
  • Chinese Green Luobo – Dieser Reliktrettich ist auch als Qinluobo bekannt und hat innen und außen einen einzigartigen Zitronengrün-Farbton.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba