Gemüse

Schafgarbenpflege – Wachsende Schafgarbe in Ihrem Garten

Schafgarbe ( Achillea millefolium ) ist eine krautige mehrjährige Blütenpflanze. Egal, ob Sie Schafgarbe in Ihren Blumenbeeten oder in Ihrem Kräutergarten anbauen möchten, es bleibt eine schöne Ergänzung für Ihren Garten. Schafgarbe ist so einfach zu züchten, dass die Pflanze praktisch keine Pflege benötigt. Schauen wir uns an, wie man Schafgarbe pflanzt, und geben wir einige Tipps, wie man sie züchtet.



Wie man Schafgarbe pflanzt

Schafgarbe breitet sich häufiger nach Teilungen aus, sodass Sie Ihre Schafgarbe wahrscheinlich als Pflanze kaufen. Platzieren Sie die Pflanzen in einem Abstand von 12 bis 24 cm, wenn Sie mehr als eine Schafgarbe pflanzen möchten.

Sie können Ihr Schafgarbengras auch aus einem Samen beginnen. Beginnen Sie etwa sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frost mit der Aussaat in Innenräumen. Säen Sie die Samen in normale, feuchte Erde. Die Samen sollten kaum vom Boden bedeckt sein. Stellen Sie den Topf mit den Schafgarbensamen an einen warmen, sonnigen Ort.

Die Samen sollten je nach den Bedingungen in 14 bis 21 Tagen keimen. Sie können die Keimung beschleunigen, indem Sie die Oberseite des Topfes mit Plastikfolie abdecken, um Feuchtigkeit und Wärme zu sparen. Entfernen Sie die Plastikfolie, sobald die Samen gekeimt sind.

Egal, ob Ihre Schafgarbenpflanzen aus Samen gezogen oder als ganze Pflanzen gekauft werden, Sie sollten sie in voller Sonne pflanzen. Sie wachsen in einer Vielzahl von Böden, gedeihen aber am besten in gut durchlässigen Böden. Schafgarbe wächst auch in trockenen, sehr armen und unfruchtbaren Böden.

Beim Anbau von Schafgarbe ist Vorsicht geboten, da sie unter guten Bedingungen invasiv werden kann und kontrolliert werden muss.



Wie man Schafgarbe züchtet

Sobald Schafgarbe gepflanzt wurde, erfordert es wenig Pflege. Es muss nicht gedüngt und nur bei schwerer Dürre bewässert werden.

Obwohl Schafgarbe wenig Pflege benötigt, ist sie anfällig für bestimmte Krankheiten und Parasiten. Am häufigsten sind Pflanzen von Botrytis oder Mehltau betroffen. Beide erscheinen als puderweiße Beschichtung auf den Blättern. Beide können mit einem Fungizid behandelt werden. Schafgarbe Schafgarbe ist manchmal auch von Chinch Bugs betroffen.



Verwendung von Schafgarbengras

Schafgarbe hat viele Verwendungszwecke als Kraut. Es wird häufig als Heilkraut verwendet, um Blutungen aufgrund kleinerer Verletzungen, geschwollener Muskeln oder Krämpfe zu behandeln, Fieber zu reduzieren oder Ihnen beim Entspannen zu helfen. Wie bei jedem Heilkraut sollte Schafgarbe nicht ohne vorherige Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

Auf der nicht-medizinischen Seite ist Schafgarbe adstringierend und ein gutes Reinigungs- oder Shampoo für das Gesicht.

Egal, ob Sie Schafgarbe als Zierpflanze oder als Kraut anbauen, Sie können sicher sein, dass sie Ihrem Garten Schönheit verleiht. Weil Schafgarbe so pflegeleicht ist, haben Sie nichts zu verlieren, wenn Sie diesem alten Kraut einen kleinen Platz in einem Ihrer Blumenbeete geben.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba