Gemüse

Schönes Gemüse für Laub: Ratschläge zur Verwendung von Lebensmitteln als Zierpflanzen


Jedes Jahr züchte ich unter anderem rote Paprika von Carmen, Dinosaurierkohl, blühenden Lauch und lila Erdbeeren.
Sie sehen im Garten so schön aus, oder so denke ich. Ich liebe auch Blumen und ich habe eine Vielzahl von Töpfen mit bunten einjährigen Blumen gemischt mit Stauden, die meine Terrasse und meinen Vorgarten schmücken. Was ist, wenn sich die beiden vermischen? Welches schöne Gemüse kann verwendet werden, um dem Laub Farbe zu verleihen, und wie können dekorative Lebensmittel mit anderen Pflanzen gemischt werden?


Gemüse und Kräuter für Behälterlaub


Die Verwendung von Lebensmitteln als Zierpflanzen zur Verbesserung der Schönheit von Topfblumen ist nicht neu.
Viele Menschen legen hier oder da ein Kraut zwischen ihre hängenden Blumenkörbe. Die Idee, Pflanzen in erster Linie als Zierpflanzen zu verwenden, anstatt sie als Nahrung anzubauen, ist eine neuere Inspiration.


In der Tat ist es eine Win-Win-Angelegenheit, da viele dieser dekorativen Gemüsepflanzen auch dekorative Lebensmittel sind.
Ein bisschen wie Reeses alte Anzeige darüber, wer für das Mischen von Erdnussbutter mit Schokolade verantwortlich ist. In der Anzeige war das Endergebnis köstlich, genauso wie das Endergebnis des Mischens einjähriger Pflanzen mit Blumen und Ziergemüse schön und nützlich wäre.


Ich denke, mein ganzes Gemüse ist wunderschön, aber wenn ich mich entscheiden müsste, welches schöne Gemüse sollte die Farbe und Textur des Laubes einem Garten oder Behälter mit Ziergemüse hinzufügen?


Lebensmittel in Form von Zierpflanzen


Nun, wir haben bereits die Zugabe von Kräutern zu der Mischung aus einjährigen und Stauden aus Containern erwähnt.
Sie verleihen nicht nur Schönheit mit verschiedenen Texturen und Farben von Blättern und Blüten, sondern auch ein angenehmes Aroma, das häufig Bestäuber anzieht und gleichzeitig störende Schädlinge abwehrt. Darüber hinaus befinden sie sich normalerweise in der Nähe der Küche oder des Grills, wo sie aufgrund ihrer leichten Zugänglichkeit häufiger verwendet werden.


Es ist einfach, Gemüse und Kräuter zu mischen, um die Farbe und Textur des Behälterlaubs zu erhalten, und das ist nur so

wie es sich für den Rest des Gartens gehört. Um Ihren Pflanzungen mehr Licht zu verleihen, pflanzen Sie sie in Hochbeeten, um den Zugang und die Entwässerung zu erleichtern, oder erstellen Sie einen kreisförmigen Garten, der einen Schwerpunkt Ihrer Landschaft bildet.


Zierpflanzen


Eine Vielzahl von bunten Gemüsen kann hinzugefügt werden, um Interesse sowohl an den Behältern als auch am Garten zu wecken.
Das Eingeben interessanter grüner Blätter erhöht das Interesse. Grüne Blätter kommen in einer Vielzahl von Farben und Texturen vor, die von allen Grüntönen bis zu Rottönen, Bronzen und Veilchen reichen.


  • Red Fire oder Red Sails sind Loseblattsalate, die die rötlichen Bronzetöne hervorheben, während Cimmaron-Salat stärker gebräunt ist.

  • Versuchen Sie Sommersprossen anstelle von grünem Roman.
    Diese Art von Roma hat einen burgunderfarbenen Spritzer und ist schraubensicher. Der dunkle Burgunder Galactic hat lockige Blattränder und ist auch schraubenfest.

  • Regenbogen Mangold gibt es in einer Vielzahl von Farben.
    Bright Lights ist eine Mangold-Sorte mit wilden Orange-, Rot-, Gelb-, Lila- und Rosatönen an den Stielen und Blattadern. Da es sich um ein größeres Grün handelt, pflanzen Sie es als Hintergrund für kleinere Pflanzen.


Ich habe meine Carmen-Paprikaschoten bereits erwähnt, aber die Farben, Formen und Größen, die Pfefferliebhabern zur Verfügung stehen, scheinen keine Grenzen zu haben.
Von heißem Grün bis lila, weiß, gelb, rot, orange, braun und sogar weiß sind in jedem Farbton dieses Regenbogens von Optionen erhältlich.


Auberginen sind eine weitere köstliche Option für den Ziergarten.
Sie sind auch in verschiedenen Farben erhältlich, von dunkelviolett über grün, weiß, pink, lavendel bis hin zu gestreiften Sorten.


Tomaten mit ihren leuchtend roten Früchten sind eine offensichtliche Wahl, um Farbtupfer in die gesamte Landschaft zu integrieren.
Diese Frucht ist wieder in einer erstaunlichen Farbpalette erhältlich: weiß, gelb, lila, grün, schwarz und rot und wieder gestreift.


Wenn Sie dachten, die Bohnen wären nur grün, denken Sie noch einmal darüber nach.
Es gibt eine Reihe von farbigen Bohnen, die einen Hauch von Farbe hinzufügen können. Versuchen Sie, lila oder gelbe „grüne“ Bohnen zu pflanzen. Vergessen Sie nicht die bunten Blumen auf den Bohnen! Scharlachrote Zierbohnenblüten sind leuchtend rosa und bringen Leben in jeden Bereich des Gartens oder Topfes.


Viele von uns verwenden Kohl im Herbst, um unserer Landschaft oder unseren Töpfen Farbe zu verleihen, wenn die Farben des Sommers zu verblassen beginnen.
Kohl gibt es in vielen Formen und Farben, ebenso wie Blumenkohl und Brokkoli. Seltsame Töne von Orangenblumenkohl oder lila Brokkoli ziehen möglicherweise Mitglieder Ihres Haushalts an, die sich weigern, ein grünes Gemüse anzufassen!


Stauden nicht vergessen!
Die Globus-Artischocke fügt Dimension hinzu und hat auffälliges Laub sowie eine interessante Frucht, die, wenn sie stehen gelassen wird, ein halluzinogenes Blau annimmt, das Bienen aus der Ferne anzieht. Spargel hat lange, dünne, farnähnliche Blätter und Rhabarber kehrt Jahr für Jahr mit Zuversicht mit elefantenohrigen Blättern zurück, unter denen scharlachrote Stängel aus dem Boden ragen.


Dekorative Lebensmittelpflege


Wechseln Sie mit Ausnahme von Stauden jedes Jahr Ihr Ziergemüse und experimentieren Sie mit den Kombinationen, die Ihnen am besten gefallen.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Fruchtfolge dazu beiträgt, den Garten und den Boden gesund zu halten. Je nach Gemüse können Sie die Ernte auch saisonal wechseln. Wenn eine Pflanze stirbt, sollten Sie sie mit frischem Gemüse der Saison neu bepflanzen. Fügen Sie essbare Blumen hinzu, die hier und da eingefasst werden können.


Schließlich halten Sie den Garten in gutem Zustand.
Entfernen Sie Unkraut und Ernteabfälle und halten Sie die Pflanzen beschnitten und kopflos. Ziel ist es schließlich, die Pflanzen und Kräuter so zu integrieren, dass sie einfach dekorativ aussehen. Wenn Sie einen Ziergarten sauber und hygienisch halten, wird auch das Auftreten von Krankheiten verringert und Sie werden ermutigt, einige dieser essbaren Zierschönheiten herauszuholen und zu ernten.


Wenn Sie diese Pflanzen in Behältern anbauen, sind sie noch einfacher zu pflegen. Stellen Sie jedoch sicher, dass die Töpfe groß genug sind, um reife Pflanzen aufzunehmen und eine ausreichende Drainage zu gewährleisten.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba