Gemüse

Sesamöl für Heimwerker – Wie man Sesamöl aus den Samen extrahiert

Für viele Erzeuger ist das Hinzufügen interessanter neuer Pflanzen einer der aufregendsten Aspekte der Gartenarbeit. Unabhängig davon, ob die Vielfalt im Garten erweitert oder eine vollständige Selbstversorgung hergestellt wird, ist das Hinzufügen von Ölsaaten ein ehrgeiziges Unterfangen. Während einige Öle für ihre Extraktion spezielle Ausrüstung erfordern, können solche wie Sesam mit Methoden, die zu Hause leicht durchgeführt werden können, aus den Samen extrahiert werden.

Sesamöl wird seit langem zum Kochen, für die Hautpflege und für kosmetische Anwendungen verwendet. Viele gesundheitliche Vorteile werden ihm zugeschrieben, so dass es einfach ist, zu Hause eine “Do-it-yourself” -Version von Sesamöl herzustellen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zur Herstellung von Sesamöl.



Wie man Sesamöl extrahiert

Die Gewinnung von Sesamöl ist überhaupt nicht schwierig und kann zu Hause erfolgen. Alles, was Sie brauchen, sind Sesam, und wenn Sie die Pflanze bereits in Ihrem Garten rudern, ist es noch einfacher.

Die Sesamkörner im Ofen rösten. Dies kann in einer Pfanne auf einem Herd oder in einem Ofen erfolgen. Um die Samen im Ofen zu rösten, legen Sie die Samen auf ein Backblech und legen Sie sie 10 Minuten lang in einen auf 82 ° C vorgeheizten Ofen. Nach den ersten fünf Minuten die Samen gründlich umrühren. Geröstete Samen werden etwas dunkler und haben ein leicht nussiges Aroma.

Nehmen Sie die Sesamkörner aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen. Eine Tasse geröstete Sesamkörner und eine Tasse Sonnenblumenöl in einen ¼ Topf geben. Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und erhitzen Sie sie vorsichtig etwa 2 Minuten lang. Wenn Sie mit diesen Ölen kochen möchten, stellen Sie sicher, dass alle verwendeten Zutaten lebensmittelecht und sicher sind.

Nach dem Erhitzen die Mischung in den Mischer geben. Schlagen, bis alles gut vermischt ist. Die Mischung sollte einen losen Teig bilden. Lassen Sie die Mischung zwei Stunden stehen.

Nach zwei Stunden die Mischung durch ein sauberes Käsetuch geben. Die gefilterte Mischung in einen sterilen, luftdichten Behälter geben und zur sofortigen Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba