Gemüse

Spaghetti-Kürbis-Pflanze: Tipps zum Anbau von Spaghetti-Kürbis


Der in Mittelamerika und Mexiko beheimatete Spaghettikürbis gehört unter anderem zur Familie der Zucchini und des Eichelkürbisses.
Der Anbau von Spaghettikürbis ist eine der beliebtesten Gartenaktivitäten, da diese Pflanze einfach zu züchten ist und viele wichtige Nährstoffe liefert.


Wie man Spaghettikürbis anbaut und konserviert


Um den Spaghettikürbis, der als Winterkürbis gilt, effektiv zu züchten, müssen Sie verstehen, was die Spaghettikürbispflanze benötigt, um ihren typischen Durchmesser von 4 bis 5 cm und eine Länge von 8 bis 9 cm zu erreichen.


Hier sind einige Tipps zum Anbau von Spaghetti-Zucchini und einige grundlegende Informationen zum Anbau und zur Aufbewahrung von Spaghetti-Zucchini:


  • Spaghettikürbis braucht warmen, gut durchlässigen und fruchtbaren Boden.
    Nicht mehr als 4 cm Kompost anstreben.

  • Samen sollten in Reihen in Gruppen von zwei bis vier Fuß in einer Tiefe von ein oder zwei cm gepflanzt werden.
    Jede Reihe sollte 2 Meter von der nächsten entfernt sein.

  • Erwägen Sie das Hinzufügen eines schwarzen Plastikmulchs, da dies verhindert, dass Unkraut in den Boden eindringt, und gleichzeitig die Bodenwärme und den Wasserschutz fördert.

  • Achten Sie darauf, die Pflanzen jede Woche 1 bis 2 cm zu gießen.
    Die Utah State University empfiehlt nach Möglichkeit eine Tropfbewässerung.

  • Die Reifung des Winterkürbisses dauert etwa drei Monate (90 Tage).

  • Winterkürbis sollte an einem kühlen, trockenen Ort zwischen 10 und 13 ° C gelagert werden.


Wann Spaghetti Zucchini ernten


Laut der Cornell University sollte Spaghettikürbis geerntet werden, wenn sich seine Farbe in Gelb oder genauer in Goldgelb geändert hat.
Darüber hinaus muss die Ernte vor den ersten strengen Winterfrösten erfolgen. Schneiden Sie die Rebe immer, anstatt sie zu ziehen, und lassen Sie ein paar Zentimeter des Hecks hängen.


Spaghettikürbis ist reich an Vitamin A, Eisen, Niacin und Kalium und eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate.
Es kann gebacken oder gekocht werden, was es zu einer ausgezeichneten Beilage oder sogar zum Hauptgericht Ihres Abendessens macht. Das Beste ist, wenn Sie es selbst anbauen, können Sie es biologisch anbauen und Lebensmittel essen, die keine schädlichen Chemikalien enthalten und zehnmal köstlicher sind.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba