Gemüse

Was ist der Butt-Scratcher-Virus? – Erfahren Sie, wie Sie das Kratzen von Erbsen in Pflanzen behandeln


Was ist Erbsenblitzvirus?
Selbst wenn Sie noch nie von diesem Virus gehört haben, können Sie davon ausgehen, dass die Symptome des Pea Lightning Virus Kratzer an der Pflanze umfassen. Das als PeSV bekannte Virus wird auch als Wisconsin Pea Stripe bezeichnet. Lesen Sie das Folgende, um mehr über das Erbsenstreifenvirus sowie Tipps zur Behandlung von Erbsenstreifen zu erfahren.


Was verursacht das Kratzen von Erbsen in Pflanzen?


Wenn Sie sich über die Art dieser Krankheit nicht sicher sind, fragen Sie sich möglicherweise immer noch: „Was ist das Erbsenkratzvirus?
Es ist ein Virus, das Erbsenpflanzen infiziert und dazu führt, dass sie violette Streifen entwickeln, die sich über den gesamten Stamm ausbreiten. Nach Angaben des Erbsenkratzvirus handelt es sich nicht um eine seltene Krankheit. Kratzer auf Pflanzen sind in Erbsenanbaugebieten weit verbreitet, insbesondere in Erbsenkulturen in der Spätsaison.


PeSV ist nicht das einzige Virus, das Dehnungsstreifen bei Pflanzen verursacht.
Andere Viren verursachen ebenfalls die Krankheit, wie das Western Pea Stripe Virus, das Alfalfa Mosaic Virus, das Red Clover Vene Mosaic Virus und das Yellow Bean Mosaic Virus. Diese Viren überwintern auf Hülsenfrüchten wie Luzerne und Rotklee. Blattläuse übertragen das Virus von diesen Kulturen auf benachbarte Erbsenkulturen.


Symptome des Erbsenkratzvirus


Die ersten Symptome des Pea Streak Virus sind hellbraune längliche Läsionen, die sich entlang der Stängel und Blattstiele der Erbse entwickeln.
Mit der Zeit werden diese Bänder länger, kreuzen sich und verdunkeln sich.


Infizierte Erbsenschoten haben versunkene Totzonen und sind schlecht geformt.
Die Schoten können auch missgebildet sein und keine Erbsen entwickeln. Infizierte Pflanzen erscheinen verkümmert.


Behandlung von Streifen auf Erbsen


Leider sind keine virusresistenten Erbsensorten im Handel erhältlich.
Wenn Sie Erbsen anbauen und sich Sorgen um dieses Virus machen, möchten Sie vielleicht wissen, wie man Erbsenkratzer behandelt.


Vorgeschlagene Methoden zur Kontrolle des Kratzens von Erbsen konzentrieren sich auf das Insekt, das es verbreitet: Blattläuse.
Praktizieren Sie die bestmögliche Vorbeugung gegen Blattläuse, z. B. das Besprühen von Pflanzen mit Insektiziden.


Es ist auch sinnvoll, Luzerne, Rotklee und anderes mehrjähriges Gemüse aus der Region zu entfernen.
Begrenzen Sie den Erbsenpflanzbereich nicht mit diesen Hülsenfrüchten.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba