Gemüse

Was ist ein Turban-Kürbis? Wie man Turban-Kürbissämlinge züchtet


Kaufen Sie manchmal buntes Gemüse für die Herbsternte?


Die Bildschirme?
Sie sind zu diesem Zeitpunkt noch im Geschäft erhältlich. Manchmal


weiß man nicht, ob man einen Kürbis oder ein Kürbisquadrat kauft, aber es scheint


in Ihrer Ausstellung großartig
zu sein . Sie haben wahrscheinlich den Winter gekauft


und möglicherweise einen Kürbis mit Turban in Ihren Kauf aufgenommen.


Über Turban-Kürbis-Pflanzen


Was genau ist ein Kürbis mit einem Turban?
Es ist eine Wintersorte,


ein Kürbis, der sich im Laufe der Zeit in einen ausgehöhlten Kürbis verwandelt.
Attraktiv, mit einer Eichel


Dicke Haut hat oft eine fleckige oder gestreifte Farbe.
Der untere Teil ist


meistens orange, mit Streifen und farbigen Flecken, und die obere Hälfte hat einen orangefarbenen


A-Hintergrund für einzigartige Flecken.


Ein wunderschönes Exemplar aus der Familie Curcurbita, das


mit Kürbissen,


Kürbis


und Kürbissen verwandt ist.


Es ist schwer, mit einer normalen Größe wiegt etwa fünf Pfund.
Es ist mehr


leicht nach ein paar Minuten in kochendem Wasser abzuziehen, wodurch das gelbe Fleisch sichtbar wird.
Verwenden Sie


ungeschälten Kürbis zum Füllen, Kochen oder Braten.


Was

Sie schälen sich jedoch selten ab, wie die meisten von ihnen.

wird oft als Dekoration verwendet.
Man nennt sie auch Turbane (botanisch
Cucurbita maxima ), manche nennen sie einfach

Kürbispflanzen mit einem Turban oder einem mexikanischen Hut.
Sie können Kürbispflanzen mit einem Turban


für ihre eigenen interessanten Dekorationen züchten.


Wie man türkische Kürbispflanzen züchtet


Das Erlernen des Anbaus von Turban in der Türkei ähnelt


dem Anbau von Kürbissen und anderen gängigen Kürbissen.
Die Blätter sind riesig und die Reben sind


für einige Zeit.
Trainieren Sie die Reben in die bequemste Richtung, indem Sie sie


jeden Tag ein wenig
bewegen . Wenn Sie möchten, können die Reben auch begraben werden, um eine andere zu haben.


Das Wurzelsystem sendet Energie an die Frucht.
Während sich die Frucht entwickelt, muss darauf geachtet werden, dass


sie auf nassem Boden nicht verrottet.
Verwenden Sie einen Bürgersteig oder einen Block, um sie von der


Erde
fernzuhalten .


Nach Angaben von Turk über den Kürbisturban muss diese Pflanze in den…


120 Tagen für die Reife, 10 bis 20 Tagen für die Keimung der Samen verwendet werden.
Werfen Sie die Samen


früh in Innenräumen, besonders wenn die Vegetationsperiode kurz ist.


Wenn die Samen einige Blätter haben und Frostgefahr besteht


, pflanzen Sie sie auf ein paar Meter entfernten Hügeln an einem sonnigen Standort.
Vergessen Sie nicht, dass sich die


Reben über einige Meter erstrecken.
Ändern Sie den Boden vor dem Pflanzen mit einer Schicht gut zusammengesetzten Bodens.


Materialien und Würmer


werfen, wenn Sie welche haben.
Diese Pflanzen sind große Esser und ihre


endgültige Frucht entwickelt sich bei regelmäßiger Fütterung besser.


Halten Sie den Boden feucht und nicht nass und achten Sie auf Schädlinge.
Kürbisinsekten


, Gurkenkäfer


und Kürbisse


Die Weinmotten sind von dieser Pflanze besonders angezogen.


Vor Verwendung von handelsüblichen Insektiziden
mit insektizider Seife behandeln. Hirsche und Kaninchen


sind manchmal ein Problem, das mit ein paar Mänteln vermieden werden kann.


Hühnerdraht auf Obstanbau.


Ernte, wenn die Schale ausgehärtet ist.
Verwenden Sie sie in einem Korb oder


auf der Veranda mit Kürbissen und anderem Winterkürbis.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba