Gemüse

Wie man Cercospora Blattfleck in Bohnen kontrolliert

Sommer bedeutet viele Dinge, einschließlich Zeit im Garten zu verbringen und den schlimmen Sonnenbrand, der manchmal damit einhergeht. Bei Bohnen ist Sonnenbrand kein normaler Teil des Sommers. Wenn Ihr Bohnenfleck plötzlich Ihren Armen in der Sonne sehr ähnlich sieht, haben Sie möglicherweise Grund zur Sorge. Bohnenblattflecken können sich auf unterschiedliche Weise manifestieren, aber egal wie sie auftreten, sie können ein Problem für Sie und Ihre Ernte sein.


Cercospora Blattfleck auf Bohnen

Mit dem Anstieg des Quecksilbers werden Gartenkrankheiten immer wichtiger. Blattflecken auf Bohnen sind nicht neu, aber es kann sicherlich frustrierend sein, festzustellen, dass Ihre Pflanzen plötzlich infiziert sind. Wenn die Temperaturen 75 Grad Fahrenheit überschreiten und die Bedingungen nass sind, ist es wichtig, die Augen offen zu halten, um Probleme im Garten zu vermeiden.

Bohnenblattfleck kann als durch Samen übertragene Krankheit beginnen, die Sämlinge bremst und tötet, wenn sie auftauchen, oder häufiger als Keimlingsfleck.


wie ein Fleck auf dem Blatt, der sich auf die Schoten der Bohne ausbreiten kann.
Blätter, die der Sonne ausgesetzt sind, sehen oft sonnenverbrannt aus, mit einer rötlichen oder violetten Verfärbung und einem ledrigen Aussehen. Stark betroffene obere Blätter fallen häufig ab und lassen die Blattstiele intakt. Die unteren Blätter können intakt bleiben oder nur einen begrenzten Pilzfleck aufweisen.


Wenn sich der Bohnenblattfleck auf die Schoten ausbreitet, folgen die gleichen Läsionen und Verfärbungen.
Die Schoten färben sich normalerweise dunkelviolett. Wenn Sie die Schote des Samens öffnen, werden Sie feststellen, dass die Samen selbst von unterschiedlich starker Purpurverfärbung auf ihrer Oberfläche betroffen sind.


Behandlung von Flecken auf Bohnenblättern

Im Gegensatz zu einigen Pilzpathogenen in Bohnen besteht die Hoffnung, dass Sie den Blattfleck im Zaun kontrollieren können, wenn Sie darauf achten. Mehrere Fungizide haben unterschiedliche Wirksamkeitsgrade gegen Augenflecken gezeigt, aber diejenigen, die Tetraconazol, Flutriafol und eine Kombination aus Axoxystrobin und Diphenconazol enthalten, scheinen die besten zu sein.

Die Anwendung eines einzelnen Fungizids von der vollen Blüte bis zur vollständigen Schotenbildung (bevor die Samen zu wachsen beginnen) scheint eine gute Kontrolle des Blattflecks zu bieten.
Eine zusätzliche Anwendung dieser vorgeschlagenen Fungizide zwischen der Bildung von Schoten und dem Einsetzen der Samenquellung im Inneren kann dazu beitragen, die Kontamination des Samens selbst zu kontrollieren.


Wenn Ihre Ernte aufgrund von Hühnerflecken Blattflecken hatte, ist es wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um dies in Zukunft zu verhindern, anstatt sich Jahr für Jahr auf ein Fungizid zu verlassen, um sie zu entfernen.
Entfernen Sie zunächst Ablagerungen von alten Bohnen, sobald Sie sie bemerken, da sie die Quelle vieler Sporen sind, die in der nächsten Saison zu Infektionen werden.


Das Üben einer ein- oder zweijährigen Fruchtfolge mit Mais, Getreide oder Gräsern kann ebenfalls hilfreich sein. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung von Hülsenfrüchten als Gründüngung, da diese möglicherweise für denselben Erreger anfällig sind.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba