Kletterer

Mediterranes Geißblatt (Lonicera implexa)

Heute müssen wir über eine Pflanze sprechen, die in unseren Gebieten gedeiht. Es ist das mediterrane Geißblatt . Sein wissenschaftlicher Name ist Lonicera implexa und er ist auch unter anderen gebräuchlichen Namen wie Calzas und Widmungen der Jungfrau für seine merkwürdige Form bekannt. Es ist eine Art Strauch, der immergrün ist und ein Kletterer ist. Daher ist es perfekt, um den Wänden unseres Gartens oder Hauses einen exotischen Touch zu verleihen.

Bleiben Sie und lesen Sie diesen Artikel, denn wir werden Ihnen alles erzählen, was Sie über das mediterrane Geißblatt wissen müssen , von all seinen Eigenschaften bis zu der Pflege, die es benötigt.

Hauptmerkmale der Lonicera implexa

Diese Pflanze gehört zur Familie der Caprifoliaceae und ist, wie bereits erwähnt, eine Art immergrüner Kletterstrauch. Es hat kahlköpfige Stängel und seine Blätter sind ledrig mit einer eiförmigen Form. Es hat eine große Anzahl von Blättern im oberen Teil, die vom Stiel und den Zweigen an die Basis geschweißt sind. Die Blüten sind rötlich oder gelblich gefärbt , mit einigen endständigen Blütenständen, die in Zahlen zwischen 2 und 9 dargestellt werden können.

Die Blüten sind kurz weichhaarig und wie kleine Finger geformt. Daher der Name der Widmung der Jungfrau. Die Früchte bilden kleine rötliche Beeren mit einer eiförmigen Form. Die Früchte enthalten wiederum cremefarbene Samen.

Wir finden das mediterrane Geißblatt auf allen Etagen, die dem Mittelmeer entsprechen (dh thermomediterran, mesomediterran und supramediterran). Sie wachsen im Allgemeinen gut in heißeren Klimazonen wie halbtrocken und subfeucht. In Spanien erstreckt es sich über den gesamten Mittelmeerraum und wächst beispielsweise in Murcia in waldreicheren und buschigeren Gebieten. Es wurde auch in einigen Regionen des Inneren der Iberischen Halbinsel gesehen. Die Gebiete mit der höchsten Geißblattpopulation befinden sich in Murcia und in geringerem Maße auf den Balearen und den Kanarischen Inseln.

Die Blütezeit ist von März bis Juni und zwischen den Monaten Spätsommer und Frühherbst reifen die Früchte.

Verwendung von mediterranem Geißblatt

Wie bereits am Anfang des Artikels erwähnt, eignen sich diese Arten von Kletterpflanzen perfekt, um unserem Garten einen exotischen Touch zu verleihen. Es dient dazu , das Erscheinungsbild einiger Strukturen wie Mauern, Zäune, Pergolen, Tore usw. zu verbessern . Es ist sehr dekorativ und kann die Neugier von mehr als einer wecken. Es kann in vielen Bereichen als Teil von Gartenflächen, an Kreuzungen und in verbreiterten Alleen gefunden werden.

Es ist perfekt für diese Art von Dingen, weil es eine große Anpassungsfähigkeit hat . Da es kein Kletterer ist, ist es auch schwächer, wenn es kontinuierlich beschnitten wird. Wenn die Pflanze nur zur Dekoration dienen soll, müssen wir sie so schnell wie möglich beschneiden. Auf diese Weise geben wir ihm die gewünschte Form und geben ihm genügend Größe, damit er nicht zu stark wächst. Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit und Schnitttoleranz kann es in einigen Hecken an Hängen, in mittleren und sogar in buschigen Beeten zusammen mit anderen auffälligen Blüten wie Salbei, Lavendel und Sternchen als Strauch gesehen werden.

Es ist eine gute Pflanze, um die übermäßige Ausbreitung einer in der Gartenwelt bekannten invasiven Pflanze zu vermeiden . Die Pflanze ist Lonicera implexa.

Notwendige Pflege von Lonicera implexa

Wir werden die Pflege beschreiben, die diese Pflanze benötigt, um perfekt zu wachsen, und ihr die Note geben, die wir in unserem Garten brauchen. Das erste ist die Lage. Obwohl es in der Lage ist, im Halbschatten und sogar im Schatten gut zu wachsen, ist es das Beste, wenn es der Sonne ausgesetzt wird. Wenn wir es zum Beispiel an schattigeren Orten platzieren, kann es mehr oder weniger gleich wachsen, aber es hat nicht so viele Blumen wie bei vollem Sonnenlicht.

Es ist in der Lage, nicht sehr langen Frösten standzuhalten . Wenn wir sehen, dass der Frost länger als drei Tage dauert, ist es am besten, einen Kunststoff an die Wand zu hängen, um die Kälte während der Nacht zu reduzieren. Der Boden kann in jedem Boden leben, solange er gut entwässert ist und über ausreichend organische Stoffe verfügt. Es ist wichtig, dass der Boden nicht pfützt oder die Pflanze allmählich zu Tode schwächt. Obwohl es in fast jeder Art von Boden leben kann, bevorzugt es kalkhaltige. Hier haben wir die beste Wachstumsrate und die besten Blumen.

Als Pflanze, die sich im gesamten Mittelmeerraum ausbreitet, ist sie es gewohnt, nicht zu viele Niederschläge zu haben. Daher ist es etwas trockenheitsresistent, aber nicht zu lang . In diesen Fällen ist es am besten, zu warten, bis die Erde trocken zu Wasser ist (solange es natürlich nicht regnet), um unsere Finger nicht zu erwischen. Am häufigsten müssen wir in den wärmeren Zeiten des Frühlings und Sommers zweimal pro Woche gießen .

Es braucht nicht viel Kompost. Ideal ist ein Kompostdünger in der Herbstsaison . Das Beschneiden erfolgt am besten nach der Blüte, obwohl es ziemlich gut verträgt. Es gibt keine Probleme mit Seuchen und Krankheiten.

Vermehrung von Lonicera implexa

Der beste Weg, diese Pflanze zu vermehren, sind Samen . Die Samen werden aus den Beeren gewonnen, die eine Frucht haben, die wir in der Beschreibung erwähnt haben. Sie werden aus dem Inneren der Früchte extrahiert und wir waschen sie. Dann lassen wir sie trocknen und filtern sie. Einige Studien behaupten, dass je nach Behandlung der Samen unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden können.

Einige behaupten, dass gute Ergebnisse erzielt werden, wenn es vor der Aussaat in den Frühlingsmonaten mehrere Monate lang bei 4 Grad in feuchtem Sand geschichtet wird. Andere denken, dass es besser ist, es zu säen und 5 Tage lang eine stabile Temperatur zwischen 25 und 30 Grad aufrechtzuerhalten und sie dann mehrere Monate lang in völliger Dunkelheit bei 2 Grad zu halten.

Am meisten akzeptiert wird derzeit die Keimungsmethode, bei der die Samen einige Tage lang in Wasser einer Skarifizierung ausgesetzt werden und dann einen Temperaturbereich zwischen 16 und 26 Grad beibehalten. Auf diese Weise erhalten Sie bessere Ergebnisse bei der Multiplikation.

Ich hoffe, diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Lonicera implexa und ihre besondere Note zu genießen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba