Teiche

Spann (Marchantia polymorpha)

Nicht alle auf dieser Seite beschriebenen Pflanzen müssen für den Garten oder für die Innenausstattung bestimmt sein. Es gibt Pflanzen, die in bestimmten Lebensräumen und Gebieten vorkommen und die, egal wie selten und einzigartig sie auch sein mögen, nicht aus ihrer Umgebung entfernt werden können, wenn Sie nicht über die erforderlichen Bedingungen und den erforderlichen Ort verfügen.

Zum Beispiel die Marchantia polymorpha . Sein wissenschaftlicher Name ist nicht sehr verbreitet, aber es gibt eine kleine Möglichkeit, dass Sie ihn unter dem Namen Schirmleberkraut kennen, obwohl er auch einige andere Namen wie “Instep” und “Hepatic of the Source” hat.

Herkunft und allgemeine Daten

Diese Pflanze hat keinen bestimmten Herkunftsort. Es kann auf der ganzen Welt gefunden werden , besonders in Gebieten mit tropischem Klima. Diese Art und Unterart wurde sogar in der Arktis beobachtet, daher können wir von Anfang an sagen, dass ihre Resistenz gegen das Klima ziemlich hoch ist und eine große Vielfalt von Klimazonen unterstützt.

Im Allgemeinen wächst das Quellleberkraut hauptsächlich an Flussufern sowie in Bächen, Sümpfen, Dünen und natürlichen Becken. Obwohl es zu einer Pflanzenfamilie gehört, in der die meisten in Gebieten mit trockenen Substraten und Böden wachsen, passt sich diese spezielle Art besser an semi-aquatische Gebiete an.

Eigenschaften der Marchantia polymorpha

Dies ist eine Leberblümchenart mit einer Rosette, deren Stiel abgeflacht und mit gegabelten Zweigen versehen ist . Die Stängel der Pflanze neigen dazu, etwa 10 cm lang und nicht breiter als 2 cm zu werden. Und obwohl die Pflanze in ihrer Jugend eine grüne Farbe hat, färben sie sich, wenn sie zu alt sind, lila oder braun.

Die Marchantia polymorpha hat etwas Besonderes, das im unteren Teil eine Abdeckung darstellt, die es ihnen ermöglicht, sich am Boden zu befestigen. Ihre Art der Reproduktion ähnelt in der Regel einem Regenschirm oder besser bekannt als Gametophoren. Dies bedeutet, dass es männliche und weibliche Teile hat, so dass die Vermehrung der Pflanze auf natürliche Weise asexuell ist.

Die durchschnittliche Größe einer einzelnen Pflanze beträgt 80 cm, aber dank ihrer unglaublichen Ausbreitungsfähigkeit kann sie viele Hektar bedecken (wenn die gesamte Erweiterung als eine angenommen wird).

Seine Früchte sind sporenartig, dies ist eine Leberpflanze, die mit Moosen verwandt ist. Es hat normalerweise eine grüne Farbe während seines Wachstums und im Erwachsenenalter und wird braun oder lila, wenn es seine Altersgrenze überschritten hat.

Es hat einen charakteristischen Geruch, der aus der Ferne wahrgenommen werden kann, und Blumen mit asexuellen Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, sich dank der Bildung von Spermien und Eizellen zu vermehren .

Die Blütezeit liegt zwischen März und August. In dieser Zeit beginnt die Reproduktion. Die Stängel haben eine maximale Länge von 10 cm und sind in der Regel vernetzt. Jedes Gitter ähnelt einem Fass und kann sehr einfach angebaut werden, indem der Boden mit destilliertem Wasser feucht gehalten wird.

Anwendungen

Obwohl die Pflanze ziemlich eigenartig und für manche etwas beängstigend aussieht, ist Marchantia polymorpha eine unglaublich vorteilhafte Art für die Umwelt, insbesondere bei Waldbränden.

Dies liegt daran, dass sie in Böden mit hohen Konzentrationen an Blei und anderen Schwermetallen unterstützen, wachsen und leben können . Natürlich kann das Auftreten dieser Art bedeuten, dass ihr Wachstumsort und die Umgebung einen hohen Anteil an Schwermetallen aufweisen. Daher ist es nicht sehr selten, dass diese Pflanze in Gebieten wächst, in denen andere Arten nicht überleben können.

Natürliche Verwendung

Marchantia polymorpha wird natürlich vom Boden verwendet, wenn ein Waldbrand auftritt. Nach dem Brand neigt der Boden dazu, hohe Kalkkonzentrationen zu haben . Sobald das verbrannte Gebiet eingedrungen ist, beginnt die Marchantia polymorpha hier nach und nach zu wachsen. Dies wird den gesamten verbrannten Bereich abdecken.

Die Gründe hierfür waren bisher unbekannt. Aber es ist jetzt bekannt, dass es eine der einfachsten und praktischsten Möglichkeiten ist, die Vegetation viel leichter nachwachsen zu lassen, wenn sie bedeckt ist. Grundsätzlich bedeutet dies an solchen Orten, den Boden und die Bedingungen so vorzubereiten, dass neue Vegetation wachsen kann.

Medizinische Anwendungen

Andererseits wurde in früheren Zeiten angenommen, dass diese Art für Erkrankungen der Lunge und zur Behandlung von Tuberkulose verwendet werden könnte. Es ist auch wirksam bei der Behandlung von Haut- und Nagelpilzproblemen , weshalb es häufig als Behandlung zu Hause gegen diese Probleme eingesetzt wird.

Im gleichen Sinne ist heute bekannt, dass es für medizinische Zwecke verwendet werden kann. Nun, es enthält vorteilhafte Eigenschaften zur Behandlung von Blutverschmutzungen und ist wirksam bei der Behandlung von Entzündungen. Es spielt keine Rolle, welcher Bereich des Körpers entzündet ist, solange er als Pflaster verwendet wird, funktioniert er.

Ebenso können Sie Kräutertees einnehmen, um Krankheiten wie Gelbsucht zu behandeln . Wenn die richtige Zubereitung dieser Pflanze eingenommen wird, kann sie gegen Lebererkrankungen nützlich sein und Risse heilen. Für etwas hat es einen gebräuchlichen Namen, der bereits erwähnt wurde.

Somit wurde gezeigt, dass dies eine Pflanzenart ist , die ein enormes Potenzial sowohl für den menschlichen Verzehr als auch für den praktischen Einsatz gegen Verbrennungen und Waldbrände besitzt.

In einem anderen Sinne ist es eine Pflanze, die Sie in Ihrem Hausgarten haben können, wenn Sie die Bedingungen berücksichtigen, unter denen diese Art leben muss . Schließlich können Sie es für Ihren persönlichen Gebrauch oder als Ornament haben.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie genügend Platz haben und begrenzen Sie das Wachstum während der Blütezeit. Wenn Sie dieses Exemplar für Ihren Garten haben möchten, müssen Sie höchstwahrscheinlich einen etwas hohen Betrag zahlen, um es erwerben zu können , obwohl alles stark von Ihrem Standort und der Nachfrage nach der Pflanze abhängt.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba