Pflanzen

Carrizo (Scirpus lacustris)

Scirpus lacustris ist die Synonymie (dh ein anderer wissenschaftlicher Name, der genau dasselbe bezeichnet ) von Schoenoplectus lacustris. Ihre gebräuchlichen Namen sind vielfältig und variieren je nach den verschiedenen geografischen Gebieten, aus denen das Wort stammt, wie z. B. Seemüll, Bon, Schilf, Seekreis, Segge usw., mit anderen Worten, der Scirpus lacustris ist eine Art von Wasserpflanze, die an den Ufern wächst und in wässrigen Medien bis zu einer Tiefe von 50 cm gepflanzt werden kann.

Ursprung

Im Folgenden finden Sie eine schnelle und effektive Beschreibung dieser Pflanze, damit Sie sie überall und überall erkennen können. Der Scirpus lacustris ist ein mehrjähriger Pflanzentyp   , der seine Wurzeln in Europa (Lappland), Afrika und Asien, Ozeanien (Polynesien) sowie in Mittelamerika und im Norden hat. Ihr Lebensraum besteht also hauptsächlich aus gemäßigten und kalten Zonen.

Eigenschaften des Scirpus lacustris

Es ist eine Pflanze von beträchtlicher Höhe, die sogar zweieinhalb Meter messen kann. Seine Methode zur Bestäubung von Blumen ( mit zwittrigen Fortpflanzungseinheiten ) ist die Anemophilie.

Sein Stiel hat eine abgerundete Form. Die Grundblätter sind zu Scheiden reduziert. Es werden Blütenstände mit einer großen Anzahl von Ährchen mit Faszikeln festgestellt. Die Frucht ist achene-förmig.

Welche Bedürfnisse hat diese Pflanze?

Denken Sie darüber nach, einen Scirpus lacustris anzubauen, oder sind Sie nur neugierig auf seine spezifischen ökologischen Bedürfnisse? Was auch immer der Grund sein mag, hier werden wir erklären, wie wichtig es ist, eine günstige Bodenqualität, Temperatur und Beleuchtung für diese Art sicherzustellen .

Es eignet sich für die Kultivierung und Entwicklung der Scirpus lacustris-Arten, die Säure, Alkalität oder Neutralität des Bodens ( gegeben durch seinen pH-Wert ). Seine Wurzeln werden von einem sandigen, lehmigen oder hochtonartigen Substrat begünstigt. Es ist beständig gegen wässrige, feuchte oder sogar eingeweichte Medien.

Ein Ratschlag, der sich aus dem oben Gesagten ergibt, ist, dass wir ihn so gießen müssen, dass wir die Luftfeuchtigkeit des Bodens unter Berücksichtigung seiner Textur sowie anderer Bedingungen wie z unter anderem Sonneneinstrahlung, Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Sein Lichtbedarf ist nicht übermäßig hoch oder niedrig, weshalb er sowohl mit Halbschatten als auch mit direkter Sonneneinstrahlung gut zurechtkommt und seine maximale Kältetoleranz einen Grad unter Null liegt.

Verwendung von Scirpus lacustris

Was kann diese Pflanze für den Menschen tun? Abgesehen von der Tatsache, dass jedes Lebewesen eine Bedeutung für sich hat, ist es interessant, uns nach den direkten Vorteilen (indirekt gibt es viele) zu fragen , die diese Art für unsere Gesellschaft bietet. Schauen wir uns einige davon an.

Die Verwendung dieser Art erfolgt grundsätzlich auf zwei möglichen Ebenen, der industriellen und der Lebensmittel. Im ersten Fall werden seine Stängel aufgrund ihrer Fähigkeit, als Textilfasern verwendet zu werden, gezüchtet . Im Gegenzug werden seine Rhizome wie seine Sprossen als Gemüse vermarktet, das für den menschlichen Verzehr geeignet ist, und ihr Wert als Futter und zur Bodenbearbeitung wird ebenfalls zurückgewonnen. Andererseits eignen sich die jungen Stiele gut zur Herstellung von Papierzellstoff.

Im zweiten können wir die Verwendung seiner jungen Stängel als Nahrung betrachten . Ebenso dienten die rohen Rhizome einigen nordamerikanischen Ureinwohnern als Nahrung, die sie getrocknet und zu Mehl gemahlen verzehrten (ideal, insbesondere in Zeiten der Knappheit).

In den vorhergehenden Absätzen haben wir uns mit den Tiefen des Lebens dieser Pflanze befasst, von ihren allgemeinen Merkmalen bis zu ihren ökologischen Bedürfnissen, um sie in ihrer Gesamtheit zu kennen. Wir haben auch erkannt, dass seine Bedeutung für den Menschen nicht zu vernachlässigen ist.

Wirst du dich dann darum kümmern, wenn du es kultivierst oder triffst du es auf deinem Weg? Sind Sie vielleicht ein Ökologe, wenn es um die Pflanze Scirpus lacustris geht? Die Natur braucht mehr Menschen, die sich um alle Arten kümmern, also verteidigen Sie sie.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba